Hallo an Alle

von Dr. String, 14.08.05.

  1. Dr. String

    Dr. String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    5.11.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.05   #1
    Ich bin zwar kein virtuoser, dafür aber ein begeisterter Gitarrenanfänger.
    Und das seit zehn Monaten. Bin ein bisschen spät damit angefangen, mit 42!
    Jetzt nach dem Urlaub werd ich in eine Musikschule gehen, hab mir da schon was ausgespäht.
    Ich komm aus dem Ruhrpott und geh schon mal gern auf Live-Gigs, da wo Bluesrock geboten wird.

    Ich hab angefangen mit ner billig Squier Strato. Nach einem viertel Jahr spielen hab ich dann "Meine Lucille" entdeckt: In einem Musikladen hing sie an der Wand und hat auf mich gewartet. Eine 520er Ibanez Lefthand - ich würde sagen, sie ist wie eine Les Paul Light. Vom Bau her nach diesem Prinzip, ohne Schlagbrett, aber dafür mit einem astreinen, warmen Ton. Sie hat zwei Ibanez/Duncan Hamburgers vom Feinsten, wie ich meine.
    Ich hab mir für den Anfang den Peavey Rage Ü-Amp besorgt. Und siehe da: brüllt und verzerrt doch für in der Wohnung Krach machen ganz klasse.
    Dazu kam dann das Multieffektgerät V-Amp2. Mittlerweile dreh ich lieber am Verstärker, bis der Ton passt. Die Ibanez bringt ihr Riesentonvolumen sowieso am besten clean rüber.

    Walter Trout, Julian Sas, Joanna Connor, Bill Perry, Joe Bonnamassa, Albert Collins, Chuck Berry und einige weitere Musiker sind meine Favoriten.

    Ich bin hier her gekommen, weil mir die Themen auf diesen Seiten gefallen, unter anderem auch die Idee mit dem hochladen von Musikstücken. Ich finde euch ganz in Ordnung.
    Das wars erstmal von mir.

    Mit besten Grüssen.

    Udo