Hallo, das ist MichaelLJ

von MichaelLJ, 04.05.05.

  1. MichaelLJ

    MichaelLJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 04.05.05   #1
    Das ist MichaelLJ. Diesen Nick benutzt er fast ueberall. er bedeutet "Michael Loves Jesus" (zumindest probiert er es), und kommt aus Darmstadt.

    Er interessiert sich fuer Gott, Musik, Programmieren und Graphik.

    Da man fuer Gott oft nicht so produktiv sein kann - oder doch - aber er kanns oder machts irgendwie nicht ... hat er meistens eine Mischung aus Musik und Programmierung gemacht.

    Interessante Sachen im Web von ihm sind:
    www.jellyfilter.de das ist ein software synthesizer, der sogar recht gut funktioniert.
    www.soundsimulator.com ein project noch in der entwicklung, um fahrzeugsound oder andere geaeusche zu simulieren
    www.javaflash.de ebenfalls in der entwicklung, um flash zu ersetzen (er ueberschaetzt sich gelegentlich, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt)

    Das alles neben seiner eigenen homepage www.neuenberger.de, wo er individuell erstellte musik verkauft.

    Er arbeitet meistens mit Hardware instrumenten zusammen, (Sequencer+MIDI) obwohl das eigentlich schon ziemlich alt ist. Vorteil bei Hardware ist, dass man an mehren knoepfen gleichzeitig drehen kann. Software ist natuerlich viel flexibler.
    Seine Instrumente (Ich will jetzt nicht auflisten)
    EMU ESI-4000 Turbo Sampler
    Clavia NordLead Synth
    ... und noch ein paar basic stuff + efx (Lexicon MPX100, etc)
    Aeltestes Teil: Roland SH 2000 :) <- Will den jemand? Ist halt monophon.
    Achja, musikstil: Pop, Dance, Trance. Tempi alle 90 < BPM < 140, auf deutsch von 90 bis 140 BPM.

    Ach ganz vergessen, neuerdings hat er auch nen Bass (aber eher zur verzierung) und eine E-Gitarre (Akkustikgitarre auch, die aber schon lange) mit 'nem Line 6 Pod Pro XT. Da macht ihm das Schrammeln spass. aber das nur nebenbei.