hallo ihr da =)

von nokx, 27.04.05.

  1. nokx

    nokx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    10.09.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.05   #1
    Steckbrief:

    Charakter

    Vielen Dank zuerst mal, dass du in meinen Steckbrief schaust, und offensichtlich auch noch anfängst zu lesen :)

    Nun werde ich gleich mal als erstes Probieren meinen Charakter zu Beschreiben. Jeder hat seine Fehler und ich sage mir, lieber mache ich mir mit meinem Charakter Fehler, als ohne keine zu machen.

    Ich trete anderen Menschen im Alltag ziemlich höflich gegenüber, bin hilfsbereit und toleriere dass aussehen und die Kleidung, sowie die Musik als auch den Glauben von jeden x-beliebigen Mitmenschen.

    Ich versuche stets pünktlich zu sein, wo ich ehrlich gesagt keinerlei Probleme habe. Falls es doch mal zu einer Verspätung kommen sollte, ist eine Entschuldigung von mir dass geringste Problem.

    Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Treue sind bei mir Eigenschaften die nicht vernachlässigt und stets bewusst geachtet werden.

    Meine eigene Meinung ist von niemanden zu beeinflussen. Da ich durchaus ein starkes Selbstbewusstsein habe, setzte ich auch dass durch was ich mir vorgenommen habe. Pläne können sich aber auch ändern was immer wieder Spannung in meinen Alltag bringt =) Spontanität ist bei mir somit auch geboten.


    Ich selbst würde mich als einzigartig ansehen. Du selbst solltest dich auch als Eigenart betrachten. Denn jeder von uns ist etwas ganz besonders. Jeder von uns hat seinen Individuellen Geschmack und verschiedene Vorstellungen vom Leben. Woraus leider auch ganz einfach dass Feindbild Mensch entsteht.

    Wir sollten aufhören uns gegenseitig kaputt zu machen und mehr für einander leben. Ich versuche dass Leben für mich und meiner Mitmenschen so schön und einfach wie möglich zu gestalten. Helft doch ruhig ein wenig mit. Verlieren können wir nichts.



    Erscheinungsbild

    In meiner Freizeit kleide ich mich so, wie es mir gefällt. Ich habe nichts zu verbergen und da ich gegen Rechte Gewalt bin, habe ich auch kein Problem damit dies Öffentlich zur Schau zu stellen mittels eines Buttons oder einen Aufnäher.

    den rest können kurz die onkelz um die ecke für mich übernehmen:
    böhse onkelz - ich

    Ich sitze nicht hier und schweige, ich lebe nicht in Angst,
    ich kann auch anders, ich kann das, was Du nicht kannst.
    Ich trag mein innerstes nach außen, damit auch Ihr es seht,
    um Euch zu zeigen, daß es, daß es anders geht.
    Ich laufe gegen Mauern, ich laß mich nicht kontrollieren,
    ich laß mich nicht benutzen und nicht von Blinden führen.
    Nichts bringt mich zum Schweigen, nicht wenn ich dazu steh.
    Ich will mindestens die Welt verändern, bevor - bevor ich geh.

    Ein Abend mit mir setzt Deinen Geist in Bewegung.
    Wie ein vergifteter Pfeil, eine geistige Blähung.
    Ich bin ein Antidepressirum, Depressionsdiät.
    Wenn ich Euch nicht mehr helfen kann, ist´s sowieso zu spät.



    Ich habe kein Problem mit Menschen die auch kein Problem mit mir haben. Und selbst wenn Leute ein Problem mit mir haben, kann ich dies trotzdem akzeptieren und toleriere ihre Entscheidung. Falls sie allerdings meinen sie müssten sinnlose Gewalt anwenden. Gibt's eben eine Antwort in der einzigen Sprache die solche Menschen wohl noch verstehen.

    Beruflich kleide ich mich so wie es mir vorgeschrieben wird. Dass heisst ich trage anstatt einen weiten Pullover mit Kapuze ein weisses Hemd mit einer Schwarz/Rot gestreiften Krawatte. Richtig erkannt, ich bin beim Sicherheitsdienst zuständig. Genauer gesagt von der Firma Securitas.


    Liebe

    In der Liebe hatte ich nie Glück. Ich habe seit dem Alter von ca. 12 Jahren nach einer passenden Freundin gesucht. Hab mir schon früh gesagt... "die eine oder keine".
    Habe immer weiter gesucht. In München wo ich schließlich lebe, habe ich dafür gute Karten auf den Tisch gelegt bekommen. Viele Bekanntschaften gemacht, doch für eine Beziehung hat es nie gereicht. Nie haben die Werte gepasst und nie konnte ich behaupten "die ist es, das ist es Wert".

    Dank dem Internet habe ich am 23. November letzten Jahres eine Beziehung begonnen die es mir bestätigt dass sich dass Jahre lange warten gelohnt hat. Danke ans Internet. Und an alle anderen, sucht weiter, gebt nicht auf, wenn sogar ich es geschafft habe, könnt ihr dass erst recht. Geduld ist der einzige Schlüssel zur Türe die gesucht wird.
    Die Zeit vergeht schnell und nun ist klein nokx auch schon Verlobt. :-)





    Hobbys und Intressen:


    Fotografie

    Ich interessiere mich durchaus für Fotografische Portraits und Deviantart. Selbst habe ich nur eine kleine Digitalkamera in der 200 € Media Markt Preisklasse. Doch auch schon damit lässt sich schönes machen. Fotos bringen Erinnerungen teils wieder zum Leben und sowohl Trauer auch als Freude sind all diese Momente in einer bestimmte Weise "schön" anzusehen. Nichts ist für die Ewigkeit, was bleibt ist die Erinnerung.


    Musik

    Musik ist mein Wegbegleiter durch die große Welt da draußen. Böhse Onkelz ist nicht nur eine Band, nein sie ist für mich schon eine Lebensbegleitung durch gute wie auch schlechte Zeiten. Darum haben sich die onkelz in meiner Haut mit schwarzer Tusche für immer verewigt. Meinen iPod habe ich unterwegs immer bei mir. Ohne Musik suche ich mir Unterhaltung mit meinen Mitmenschen und fange einfach Gespräche mit wildfremden Menschen an. Denn die Feinde finden einen schon von selbst. Freunde sollte man sich selbst suchen. Doch die meiste Zeit wenn ich unterwegs bin brauche ich Musik. Dass erste was mein Rechner ausführt wenn er hochgefahren hat, ist eine mp3 Datei :-)


    e-Sport

    Als ich vor 2 Jahren für ein halbes Jahr von der Arbeitslosigkeit erfasst worden bin, habe ich aktiv im Electronic Sport mitgewirkt. Habe viele Clanwars bestritten und viel Spaß gehabt. Doch die realen Werte sollten nie vernachlässigt werden und somit Spiele ich nur noch als Fungamer bei passender Zeitgelegenheit. Games wie "Raven Shield" und "Call of Duty" zählen immer noch zu meinen Favoriten.


    Foren

    Ich bin ein begeisterndes Mitglied einer jeden Forenplattform. Diskussionen und Themen über Dies und Das leiten mich immer wieder dazu eifrig mitzudiskutieren und neue Kontakte zu erkunden.
    Ich bin selbst Administrator auf dem Board meiner persönlichen Seite und auch wenn dieses nicht das bekannteste ist, bietet es mir trotzdem genau dass was ich brauche. Unterhaltung und Spaß am Plaudern.


    Videos

    Ich drehe selbst gerne Videos und wenn ich denn nur das passende Kleingeld für eine richtig gute Kamera hätte würde auch vieles dabei rauskommen. Zwei kleine Videos aus dem realen Leben habe ich schon gedreht. Sie wurden unter starken Alkoholeinfluss gedreht und beinhalten die Begleitung durch die Münchner Innenstadt. Hätte ich dass passende Kleingeld für eine richtige Videocam würde auch einiges dabei rauskommen. Gaming Videos habe ich natürlich schon öfters gedreht und dies auch etwas Professioneller.







    Abneigungen:


    Rassismus

    Wir sind alles Menschen und stammen alle voneinander ab. Wir alle haben unsere Fehler und wir alle haben unsere verschiedenen Geschmäcker. Wenn du mit deinen eigenen Fehlern nicht klar kommst, wenn du kein Feindbild hast so schaff dir nicht einfach eins indem du Menschen leid zu fügst die dir nie etwas getan haben. Eines Tages wird auch der letzte Rassist die Augen geöffnet haben und gesehen haben dass seine Denkensweise falsch und lachhaft gewesen ist. Und selbst wenn das erst durch einen schmerzhaften Aufprall eines Ziegelsteines auf seinen Kopf geschieht. Wir sind alles Menschen und wir haben im Prinzip alle dass Ziel Friedlich miteinander leben zu wollen, lasst die Wut nicht sinnlos an anderen Menschen aus, dass leben ist es nicht Wert blinden Hass zu schüren. Dass leben ist kurz um uns gegenseitig zu zerstören, dass ist es nicht Wert.

    Die einzige Sprache die so manche Kahlrasierte Faschisten verstehen ist die deren eigene gegen sie zu richten. revolution is the only solution.

    böhse onkelz - entfache dieses feuer:
    Das hier ist Euer Erbe, doch wenn's Euch nicht gefällt,
    dann werdet bessere Menschen, und ihr kriegt 'ne bessere Welt.




    Intoleranz

    Oft sieht man wie Menschen öffentlich diskriminiert werden, aufgrund ihres Aussehens, ihrer Kleidung, ihres Glaubens oder ihrer Sprache. Hört auf von euch auf anderen zu schließen, hört auf mit Vorurteilen die letzten Atemzüge von Freiheit zu ersticken und vernichtet nicht was ihr nicht selbst geschaffen habt!

    Lernt die Menschen so zu akzeptieren wie sie sind. Solange es keine Menschenrechte verletzt und keine anderen Mensche Schaden hinzufügt, kann sich doch jeder kleiden wie er möchte.


    Die Armut der Reichen

    Wie lange muss ich mir nicht diese Menschen mit ansehen die den ganzen Tag mit einem gesenkten Kopf durch dass Leben schländern, die den ganzen Tag wütend fluchen, die den ganzen Tag nur am ablästern sind. Hört auf die weinen, ihr habt es so gut wie noch nie.
    Wir regen uns alle auf weil die Bahn 5 Minuten Verspätung hat, wir regen uns schrecklich auf wenn unser Parkplatz besetzt ist, wir fluchen laut wenn der Colaautomat unser letztes Geld gefressen hat und nichts mehr ausgibt.
    Andere Menschen freuen sich wenn die Bahn in 5 Minuten kommt, anderen Menschen freuen sich wenn sie überhaupt ein eigenes Fahrzeug besitzen, und anderen Menschen freuen sich wenn sie einen Schluck Wasser am Tag bekommen.

    Haben wir alle nichts besseres zu tun, als den ganzen tag an uns armen Deutschen zu denken ? Die armen Arbeitslosen die nun für Hartz4 Arbeiten müssen?
    Sollten wir nicht alle mal ein großes "STOP" setzten uns an die Menschen denken, die es wirklich Hart mit dem Leben haben. Sollten wir nicht lieber bei uns Anfangen uns zu bessern? Den nächsten Obdachlosen unter der Brücke vielleicht helfen anstatt Stur vorbeizulaufen?
    Vielleicht auch einfach mal die letzten 4 Euro vom Monatsgehalt spenden anstatt sich dafür eine Schachtel Zigarette zu kaufen.


    Auf bessere Zeiten kann ich noch lange warten.


    Schöne neue Welt
    Unsre Feinde sind wir selbst.



    ich will euch noch mitteilen dass ihr nicht wie ein
    blinder passagier durchs leben laufen sollt.
    macht die augen auf und passt auf wohin
    ihr tritt und in welchen fußstapfen ihr tritt.

    glaubt an gott wenn es euch hilft...
    glaubt an schwarze-magie wenn es euch hilft...
    verletzt euch selbst wenn es euch hilft..
    doch achtet immer darauf, dass ihr dadurch
    keine anderen menschen mitverletzt.
    seelisch wie auch körperlich!

    ich denke nicht dass der tod etwas
    schmerzvolles ist, etwas mit viel Leid für mich...
    doch für die überlebenden findet
    ein harter kampf gegen den schmerz statt.
    dass leben geht noch lange weiter,
    gebt nicht auf alles geht vorüber!
    passt auf euch auf , sucht euch eure
    freunde mit sorgfallt, eure feinde finden
    euch schon von alleine. was meist
    schneller geschehen ist als man denkt.

    habt ihr mal einen hass auf einen fehler
    oder auf eine entscheidung von anderen,
    so lasst diese wut nicht auch noch an
    anderen personen aus, dann seit ihr doch
    kein stückchen besser als der täter.


    opfer werden täter - täter werden opfer


    wir alle haben unsere fehler,
    wir alle haben unseren ideale,
    wir sind nicht hier um uns
    zu bekämpfen oder vernichten.
    wir sind hier um miteinander
    zu leben, wir alle stammen
    voneinander ab, du wie auch ich.
    toliert die meinung anderer,
    toliert das aussehen anderer,
    ihr wollt ne bessre welt?
    so fangt bei euch an.


    ich wünsche euch allen viel erfolg im weiteren leben und viel glück in der liebe.
    hey ich zähl auf euch, enttäuscht mich nicht !!
    und vielleicht schreibt man sich ja mal. würde mich freuen.


    mit freundlichen grüßen
    Matthias Migendt Wiesmeier alias nokx