Hals bei Ltd sc 607 d

von DeathShred, 06.12.07.

  1. DeathShred

    DeathShred Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 06.12.07   #1
    Hi

    Ich weiss das es inzwischen richtig viele 7-Saiter Threats gibt. UND DAS IST AUHC SCHÖN! nur leider wird nirgendwo über den hals der Esp Ltd sc 697 d gesprochen.:screwy:

    ALso mich wüde sehr interessieren ob der eher dick ( gibson) oder flach (ibanez ) oder so Dean mäßig. sagt einfach mal danke :)
     
  2. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 07.12.07   #2
    Schau mal hier! Dann scroll runter bis du zur Stephen Carpenter (SC) Sig kommst. Die Halsmaße dürften dieselben sein wie die des Original, kann mir nicht vorstellen, dass ESP die für dei LTD abwandeln lässt.

    Zum Vergleich noch der Hals einer RG1527,

    einer RG7321,

    einer Steve Vai Universe 7

    ...und einer S7320

    Die restlichen Infos zu den Hälsen von Siebensaitern anderer Hersteller musst du dir leider selbst besorgen. Es sollte aber genug Cracks hier im Forum geben, die dir da weiterhelfen können.
    Was das Spielgefühl der Hälse angeht - das ist immer subjektiv; ein Mensch mit kurzen Fingern und kleinen Händen wird den Hals einer Siebener in jeder Hinsicht als Knüppel empfinden und Probleme damit habe sich daran zu gewöhnen. Die meisten Siebensaiter-Hälse unterscheiden sich nur marginal voneinander, denn die Hersteller sind sich des Problems von Halsbreite und -dicke durchaus bewusst. Natürlich kann es aber auch hier Ausnahmen geben. Also ist selbst rausfinden angesagt.
     
  3. exoslime

    exoslime Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    5.564
    Kekse:
    84.435
    Erstellt: 07.12.07   #3
    ich habe eine LTD SC607B, aber weder ein Ibanez, noch eine Dean,
    eine Gibson SG habe ich, die hat einen Slim Taper Hals, also wohl nicht das was du mit "Gibson Dick" meinst.

    das Halsprofil der SC607B fühlt sich, für meine Vorstellungen richtig gut an. würde es als Medium beschreiben, nicht zu dünn, und nicht klobig dick
    Vorallem der Halsübergang ist wegen dem durchgehenden Hals ist sehr angenehm.
    [​IMG]
    [​IMG]

    allerdings solltest du beachten das der Hals breiter wesentlich als bei einer 6saiter ist, und der Bundabstand weiter ist da es die Gitarre eine 27" Mensur hat

    ciao
    exoslime
     
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 07.12.07   #4
    die 607 gibt's als baritone und mit 25.5er mensur,das sollte ja das problem nicht sein.:)

    DeathShred ich möchte dir deine ganzen threads nicht vermiesen,aber möchtest du jetzt zu jeder minimal gängigen 7-saiter einen thread aufmachen?intressanter wäre die frage ob und welche 7-saiter du schon gespielt hattest und wie du damit zurecht kamst;DANN könnte man dir mal definitiv helfen.

    ich finde die sc 607 auf jeden fall sehr nett;sehr gut finde ich die verbauten emg 81-7,imho wesentlich brauchbarer als die 707er,die imho zu PAFig sind um an einer 7-saiter knackig zu klingen;minimal negativ allerdings der durchgehende hals.
    für das allgemein schwungverhalten ist das eine nette sache,meine esp liebe ich dafür;ABER erfahrungsgemäß (hatte auch mal ne ltd m-307) wird die anspache wegen der enormen halsmasse mir einfach zu träge,weswegen ich zu geschraubten hälsen tendiere.(und in ibanez fand ich das optimum)
     
  5. DeathShred

    DeathShred Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 07.12.07   #5
    @ edeltoaster: ich weiss ^^... ich komm mir immer blöder vor weil ich so viele threats aufmache..

    ich probiere es mehr in User Threats zu kriegen... aber danke trotzdem hat mir sher viel geholfen..

    ihc bin so unenschlossen^^
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 07.12.07   #6
    beantworte lieber meine frage an dich:was hast du selbst gespielt an 7-saitern?
     
  7. DeathShred

    DeathShred Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 07.12.07   #7
    das ist das problem. ihc bin heir ziehmlich abgeschnitten von der welt. Also
    Semtliche Schecter, Ibanez Apex , Caparison irgendwas. Und daher werde ich im internetn blindkauf machen müssen. Man hat mir jetzt halt diese Ltd angeboten im Tausch gegen meine Gibson sg und mir bleibt halt nix anders übrig als auf eure Bewertungen zu hören. bei Ibanez bin ich halt sehr skeptisch, weil da habe ich schon viele 6_saiter gespielt und unter 900€ gefiehl mir nix... ich glaub halt das mir Ibanez einfach nicht liegen... ich mag die nciht vom Spielgefühl her
     
  8. exoslime

    exoslime Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    5.564
    Kekse:
    84.435
    Erstellt: 07.12.07   #8
    Vom Spielgefühl ist die SC607B eigentlich schon recht gut, und auch die Vearbeitung für diesen Preis tadellos.

    Ich selbst kann mich auch nicht mit Ibanez Gitarren anfreuden (was nicht heisst das sie schlecht sind, aber MIR sagen sie einfach nicht zu)
     
Die Seite wird geladen...

mapping