Haltbarkeit einen Saitensatzes

von Urknall, 29.01.05.

  1. Urknall

    Urknall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.05   #1
    Hallo zusammen !

    Häufig wird hier die Haltbarkeit der Saitensätze mit Wochen / Monaten angegeben. Das ist nat. eine sehr schwammige Aussage.
    Mich würde daher mal interessieren, nach wieviel tatsächlichen Spielstunden die Saiten gewechselt werden.
    Ich wechsele sehr selten die Saiten.
    Bei meinem Bass sind die Saiten jetzt circa 11 Monate drauf und haben eine Gesamtspielzeit von circa 180 Stunden (Punk/Trashmetal mit Plek).
    "Klingen" mittlerweile etwas stumpf. Aber über meine Anlage (LeDuc-Bass / Gallien Krüger Amp + neue 4x10er Electrovoice) kommt die Saite noch ganz ok 'rüber (oder - was nicht auszuschließen ist - ich hab mir das Gehör komplett geschrottet :-)

    Ergo : Saitentausch nach ca. 180 Stunden (Plektrum)

    Grüße
    Urknall
     
  2. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 29.01.05   #2
    Ich habe weil ich geizig bin und einen 5Saiter haben schon oft so lange gespielt, bis eine saite gerissen ist, als auch mal an die 2 Jahre.
    Ich fürchte mich schon vor dem ersten Satz neue Kontrabaßsaiten...
    Simson:screwy:
     
  3. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 29.01.05   #3
    Ich hab seit 2 Wochen neue Saiten drauf, und ich würd am liebsten schon wieder neue haben weil ich den frischen Sound mag...
    Aber im Schnitt hab ich die 2 Monate drauf. Wenn ich täglich ca. 2 Stunden spiele machen das 112 Stunden...
     
  4. Nav

    Nav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    29.01.06
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 29.01.05   #4
    Mit einem Satz Elixir Saiten geht locker das Dreifache von der Haltbarkeit. Wenn man da einmal investiert, kriegt man das LOCKER wieder raus, man darf halt nicht geizig sein (sparsam sehr wohl!).

    Bass um EUR 1.000,- aber eine Bestückung mit Saiten um EUR 62,- (soviel kostet bei uns in Österreich ein 5er Satz von denen) ist dann nicht mehr drinnen? Ein Mißverhältnis wie ich meine!
     
Die Seite wird geladen...

mapping