Hammond-Noten

von JoKey, 18.02.06.

  1. JoKey

    JoKey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 18.02.06   #1
    Hallo,

    bei der Suche nach "anspruchsvolleren" Noten für Hammond-Spieler bin ich neben den beiden Dennerlein-Bänden auch auf die folgenden Notenausgaben bei www.musik-kiosk.ch getroffen. Kennt Jemand diese Noten und kann sie (bzw. gerne auch Alternativen aus dem Bereich Jazz/Rock/Blues!) empfehlen?

    1. Ultimate Blues Organ Riffs (Andrew D. Gordon)
    2. Hammond Organ Complete (Dave Limina)
    3. Blues & Rock Techniques for Hammond Organ (David Bennet)
    4. Funky Organ Grooves
    5. Outstanding Jazz Keyboard/Organ Solos

    Danke!

    JoKey
     
  2. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 18.02.06   #2
    Servus JoKey,

    das Buch von Dave Limina hab ich selbst. Anstatt überall voll ins Detail zu gehen, behandelt das Buch die wichtigsten Grundlagen von Gospel, Jazz, Rock und Funk, außerdem ganz knapp die technischen Grundlagen. Für den Einstieg dürfte das ganz gut geeignet sein, also meine Stimme dafür hast du.
    Um seinen Lieblingsstil weiter zu formen, muss man halt selbst, mit Lehrer, oder einem anderen Buch - oder am besten mit allen dreien weiterstudieren. Aber mir ist es ganz sympathisch, neben meinen Lieblingen Jazz und Funk auch noch bissl was anderes zu können.

    Funky Organ Grooves muss ich mir selbst mal anschauen, das geht ja genau in die Richtung die ich vorhab.
    Den Rest kenn ich (noch) nicht.
     
  3. Johannes@XK-3

    Johannes@XK-3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    10.04.13
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    53
    Erstellt: 03.03.06   #3
    Hallo

    Ich habe auch das Buch von Dave Limina und find das sehr gut. Dem Heft liegt eine CD bei, auf der alle Stücke einmal mit Orgel und einmal nur mit Schlagzeug und Bass aufgenommen sind. Auch die Stücke sind sehr gut ausgewählt. Ich hab da zwar nicht alles rausgespielt und auch nicht in der Reihenfolge, wie das in dem Buch geratn wird, es hat aber immer sehr viel Spaß gemacht. Außerdem sind die Stücke sehr gut zum Improvisieren geeignet.
    Die anderen Bücher kenne ich leider nicht, mich würd aber auch mal interesseren, wie die so sind!

    Gruß Johannes
     
  4. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 03.03.06   #4
    Jupp, vor allem das Funk-Buch.
    Oder mal Larry Goldings ne email schreiben :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping