Hand auf's Herz: Wer läd noch illegal runter?

von SickSoul, 23.05.05.

?

Wie steht ihr zu illegalem MusikDownload?

  1. Mein Rechner läuft (fast) den ganzen Tag und ich sauge mir komplette Alben

    70 Stimme(n)
    11,5%
  2. Ich lade mir hin und wieder ein paar Lieder runter

    300 Stimme(n)
    49,3%
  3. Ich habe früher runter geladen, aber seit den neuen Gesetzen lasse ich es

    69 Stimme(n)
    11,3%
  4. Ich lade nicht runter, weil ich lieber ne richtige CD/Platte kaufe

    138 Stimme(n)
    22,7%
  5. Das ist illegal. Die Leute, die das machen gehören bestraft!

    32 Stimme(n)
    5,3%
  1. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 23.05.05   #1
    Tach!

    Der illegale Download von Musik ist ein Thema, dass man hier in einem Musiker-Board auch diskutieren sollte (falls das schon in dieser Form getan wurde, bitte link posten und thread löschen).
    Dass Tauschbörsen wie kaazaa oder eMule und deren gebrauch illegal sind, ist ja bekannt. Dass Musik in den Läden in den letzten Jahren aber auch um einiges teurer wurde ist ebenso ein Fakt.
    Wie steht ihr zu diesem Thema?
    Ich könnte mir vorstellen, dass vor allem Leute mit weniger Geld (z.B. Schüler und Studenten) immernoch illegal Musik saugen. Als Musiker steckt man da ja erst recht in einer moralischen Zwickmühle, da man ja der Industrie schadet, in der man selbst aktiv ist.
    Wie macht sich das bei Musikern bemerkbar?
    Professionelle Musiker verdienen ihr Geld ja weniger mit den Plattenverkäufen, als mit Tourneen und Konzerten, denke ich. Geht da wirklich viel Geld verloren bei den Bandmitgliedern?
    Schreibt einfach was euch zu dem Thema einfällt. hier muss sich nemand als raubkopierer outen (wenn's die Staatsanwaltschafft leißt seit unter umständen gef***t, äh... arm dran). deswegen werde ich gleich noch eine anonyme umfrage anhängen.

    MfG
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 23.05.05   #2
    Wenn CDs nen guten Preis haben kauf ich mir die auch :rolleyes:
    Aber ich sehs net ein das ich fast 20€ für ne CD mit 10 Liedern zahl :screwy:
     
  3. Stryke!

    Stryke! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.05.05   #3
    Das Letzte mal als ich irgendwas illegal runtergeladen oder gebrannt hab war als ich 12 war, jetzt bin ich 15 und lehne das Raubkopieren/Downloaden strickt ab. Ich glaube diese Ablehnung ist gekommen als ich die Musik etwas bewusster gehört habe und mich mehr damit beschäftigt habe.
    Ich bin schließlich selbst Musiker, und ich finde es irgendwo respektlos gegenüber den Musikern sich die Musik einfach ohne etwas dafür zu geben downloadet. Die Bands rackern sich doch nich wochenlang im Studio einen ab, so wie andere es in anderen Jobs tun, damit das Produkt einfach geklaut wird. So eine Arbeit, vor allem wenn es gute Arbeit ist, muss doch belohnt werden, und das ist bei allen anderen Berufen auch so.

    Aber die meisten haben sowieso kein Verständnis dafür dass ich mir nur originale CDs kaufe, ich versuche andere zu überzeugen aber das klappt leider meistens nicht :( .

    Gruß, THomas ^^
     
  4. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 23.05.05   #4
    Ich hab seit Ewigkeiten nix mehr runtergeladen. Wenn ich irgendwas cooles höre, geh ich ein ein Geschäft, hör mir die CD an und kauf sie eventuell. Es hat weniger was mit den Gesetzen zu tun... ich mag das einfach nicht. Ich gehöre nicht zu der 20gb-mp3-folder-Sorte .. deshalb kann ichs mir leisten, auch mal die ehrliche Tour zu fahren. Denn reden wirs nicht schön - es ist Diebstahl. Viele bedenken das gar nicht so recht. Die Argumente der Gegenseite sind auch nicht so prall, denn ich kann mir auch nicht einfach nen Porsche klauen, nur weil ich nicht bereit bin, so viel dafür zu zahlen.
     
  5. SickSoul

    SickSoul Threadersteller HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 23.05.05   #5
    Kann man natürlich nicht als Lohn sehen, aber dadurch werden Bands auch schneller bekannt und unter Umständen beliebt. Hört sich zwar scheiße an, aber ich glaube, dass der illegale Download ne ziemlich gut Werbung ist. Ich will's damit nicht gutheißen, aber es hat nicht nur nachteile...

    MfG
     
  6. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 23.05.05   #6
    genau :p
    Wenn mir ne Band gefällt schau ich auf deren Homepage ob die paar Mp3's haben, wenn nich lad ich mir paar Lieder ausm Internet um zu schaun ob die auch wirklich den Style machen den ich hören will. Wenn mir die Lieder dann gefallen kauf ich mir das Album...

    btw: Ganze Alben runterzuladen find ich auch kakke
     
  7. abcdefg

    abcdefg Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.05
    Zuletzt hier:
    19.07.05
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 23.05.05   #7
    Schreibt das hier ja nicht. Deswegen wurden schon welche gebannt.
     
  8. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 23.05.05   #8
    Also ich lade hin und wieder was runter... Songs aber weniger.... Ich finde das die Musiker deren Zeug ich mag ihr Geld wert sind und darum versuch ich sie zu unterstützen... nur wenn ich eher seltene Sachen möchte, die man nur als USA Import krieg oder sowas, dann zieh ich sie.... Was ich gerne ziehe sind Spiele die ich nur im Einzelspieler Modus spiele oder andere Software wie CuBase und so zum ausprobieren... Gerade bei den Spielen macht mir das überhauptnichts.... Die Qualtität die die meisten Entwickler heutzutage abliefern is allerletzte Schublade, ich muss dazusagen, dass ich mich in der Materie ziemlich gut auskenne und was da teilweise an Prealphaschrott auf den Markt geworfen wird is echt das allerletzte... Das is nicht ansatzweise 40€ wert... die guten Spiele die ich auch ihr Geld wert sind kauf ich wenns geht, aber wenn ich nur was brauch zum mal nen paar Stunden durchzocken, dann zahl ich dafür nicht 40€ nur um mich mit massenhaft Bugs rumzuschlagen und wochenlang auf Patches zu warten die 2 Fehler beheben und 50 hinzufügen :rolleyes:
    Man muss es ja nicht übertreiben, aber wenn man sich die Dinge dies verdient haben nach Mölichkeit kauft find ich ziehen ok.... Ich brenn auch nicht alles und verteil das oder so... Das geht mir pers. schon zu weit
     
  9. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 23.05.05   #9
    schwachsinn.

    wenn überhaupt, dann wurden leute VERWARNT!! und das auch nur, weil sie nicht eingesehen haben, daß wir keine diskussionen über das "how to - illegale musikdownloads" haben wollen. ausserdem werden die leute verwarnt, die öffentlich zum illegalen download aufrufen.

    gebannt werden sie erst dann, wenn sie trotz aufforderung weitermachen.


    und um das selbe bitte ich euch hier auch. interessantes thema, aber auch eine gratwanderung. passt auf, was ihr hier wie sagt. wenn ihr es zugebt und zufälligerweise die staatsanwaltschaft auf dieser seite landet, kann es über für euch enden


    und nur schonmal zur warnung.

    jegliche posts, die thematisieren WIE man sachen runterläd bzw zum runterladen aufrufen, werden vom team kommentarlos gelöscht und es werden verwarnungen ausgesprochen

    nur um schonmal vorzubeugen. also passt auf, was ihr hier schreibt :D
     
  10. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 23.05.05   #10
    Also, ich hab 1. Lieber 'n Schönes Digipac oder Jewelcase MIT Booklet in der Hand, 2. Denke ich dass die Musiker auch Unterstützt werden müssen und 3. Habe ich keinen eigenen Computer und desshalb lohnt es sich nicht MP3s runterzuladen. :D
     
  11. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 23.05.05   #11
    nein ich lade nicht runter.

    ich höre nur noch meine alten CDs.

    Aus Protest und weil ich keinen Gelscheisser habe kauf ich mir aber überhauptkeine CDs mehr. Selber schuld bei diesen Preisen :mad:

    und ausserdem ist das doch eh schwachsinn.
    mit dem Radio mitschneiden ist ja auch erlaubt.
    Genauso wie man früher mit dem Kasettenrecorder aufgenommen hat. :screwy:

    Und CD Brenner gibts immer noch.


    Jedenfalls...Einerseits sehe ich es nicht eine soviel Geld für ne CD zu zahlen.
    Andererseits bin ich ja selber Musiker und finde das Downloaden nicht soo toll.

    Aber mal ehrlich.
    Wieviel verdient den ne Topband an einer CD ?
    ein paar cent oder ?

    DAS ist es nicht was es so teuer macht.
     
  12. SickSoul

    SickSoul Threadersteller HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 23.05.05   #12
    dann könnte man doch eigentlich die MP3s im Radio mitschneiden, vervielfältigen und legal an 3te weitergeben, oder? Die GEMA-Gebühren wurden ja bezahlt für den Song.
    Ich weiß noch, wie die Gema bei meiner Stufe irgendwelche ansprüche gestellt hat, weil der vermieter von nem Raum, in dem wir ne Stufenfete gemacht haben sich im bezug auf Gema-Gebühren sehr unklar ausgedrückt hat im mietvertrag und die dann letztendlich nicht bezahlt hat... weiß aber auch nicht was daraus geworden ist.

    MfG
     
  13. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 23.05.05   #13
    Eben. So ein Forum ist kein rechtsfreier Raum.
    Insofern finde ich den Thread auch irgendwie :screwy: .
     
  14. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 23.05.05   #14
    Mich brauchst du da nicht fragen,

    ich hab keine ahnung.


    Ich bin stinksauer über die aktuellen CD Preise...und über die aktuelle musik.
    Kaum ist DSDS vorbei, kommt aggro und co....aber lassen wir das thema
     
  15. Sgt. Scatmark

    Sgt. Scatmark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    218
    Erstellt: 23.05.05   #15
    Die Japanischen Kampfhörspiele haben ein Musterbeispiel abgeliefert. Man konnte jedes Lied der ganzen Demos runterladen.

    Mitlerweile sind sie scheisse und ziemlich abgehoben, deshalb findet man im Jaka-Archiv keine MP3s mehr. Diese Schweine!
     
  16. SickSoul

    SickSoul Threadersteller HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 23.05.05   #16
    du bist auch echt immer gegen alles, ne?
    ich finde, dass diese Umfrage besonders in einem Musiker-Forum sehr interessant ist! Wenn man unvorsichtig ist und erwischt wird, ist man's leider selbst schuld.
     
  17. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 23.05.05   #17
    Ich kauf mir heutzutage eigentlich alle CDs die ich haben will, eben aus dem Grund, dass ich selber Musiker bin.

    Aber die Sache MP3 find ich an sich einfach genial. Es gibt für kleinere und unbekannte Band einfach keine bessere Werbung, außer noch Musikvideos auf der Website. Ganz ehrlich: Wenn ich mich für so eine Band interessiere und sie auf ihrer Website keine einzige Hörprobe haben, sind sie für mich nicht mehr wirklich interessant. Selber Schuld wenn sie sich diese Chance entgehen lassen.
    Ich bin schon ziemlich oft auf Bands durch die MP3s auf der Website aufmerksam geworden und hab mir dann auch oft/immer ein Album von diesen Bands geholt.
     
  18. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 24.05.05   #18
    Hand aufs Herz :)
    Solange die Majors nicht umdenken, werde ich täglich beten dass meine latente kriminelle Energie nicht zum Ausbruch kommt.
    Inzwischen bin ich beim Totalboykott angelangt.
    Alternative: gebraucht, was sonst?
    Das ist mein Beitrag, der MI in den A... zu treten.

    Macht mich fürchterlich zornig das Thema, sry.
     
  19. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 24.05.05   #19
    Ich kauf mir Alben prinzipiell, auch wenn ich inzwischen fast schon ein schlechtes Gewissen habe, diese letztklassige Musikindustrie auch noch zu unterstützen. Trotzdem bilde ich mir ein, dass es nach wie vor der "richtige" Weg ist. Andererseits bediene ich mich auch sehr gern bei den MP3-Samples auf Band-Homepages, da findet man wirklich viele neue tolle Sachen, die man sonst nie hören würde.

    Ich find's nur schlimm, dass ich von praktisch allen meinen Freunden komisch angesehen werde, weil ich regelmäßig CDs kaufe. Es ist heute offenbar einfach nicht mehr üblich, für Musik Geld auszugeben.

    Ach ja, nochwas: Ich kaufe momentan massig CDs gebraucht von eBay. Da kann man doch einiges sparen. Vollpreis-CDs kauf ich momentan eigentlich nur, wenn mir die Band wirklich wichtig ist.
     
  20. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 24.05.05   #20
    Ich habe vor langer Zeit mit downloaden aufgehört als ich gemerkt habe, dass îch Alben die auf meinem PC landeten nicht richtig "gehört" habe, es ging irgendwie mehr um das "hauptsache ich habs" gefühl.

    Heutzutage kaufe ich mit im Schnitt 3-6 CD's im Monat, die Orginale landen in meinem Auto, und in der Wohnung gibts den Sound vom Rechner.
    Mit meinem neuen PC geht braucht man knapp 2 Minuten um ne CD in .wmv umzuwandeln.
    Ausserdem war ich schon oft froh ne sicherheitskopie zu haben, ich sage nur "ungeschickter Besuch" und "wo ist die CD?" *brech* "ach da lag sie".