Handbuch hier im Board ?

von x-Riff, 03.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.013
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.225
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Hallo,
    ich habe zwei Fragen an Euch:
    Ich habe einen Korg Ax 1500 und war auf dem entsprechenden Thread unterwegs.
    In etlichen Beiträgen war ersichtlich, dass das entsprechende Handbuch offensichtlich fehlte, was zu etlichen Fragen führte, die leicht mit einem Blick in das Handbuch leicht zu klären gewesen wären.
    Ein user äußerte, er würde das Handbuch gern einscannen und zur Verfügung stellen, hätte aber keinen Scanner.
    Ich habe Scanner und Handbuch und überlege, das zu tun.

    1. Dürfte ich das überhaupt oder verstoße ich gegen irgendwelche Regeln oder Verbote? Ich möchte mir nicht die Mühe machen, nur um dann festzustellen, dass es nicht erlaubt ist.
    2. Haltet Ihr eine Umfrage in dem Threat für sinnvoll, falls Punkt 1. positiv geklärt ist? Ich möchte mir die Arbeit nur machen, wenn mehrere Leute daran Interesse haben und das per Umfrage klären.

    Vielen Dank,

    x-Riff
     
  2. LokusPokus

    LokusPokus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    16.10.10
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Rheinfelden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    131
    Erstellt: 03.02.06   #2
    Hallo x-Riff,

    ich denke schon dass das erlaubt wäre. Allerdings auch völlig überflüssig, da das Handbuch auf der Korg-Homepage für jedermann kostenlos zum Download steht.:)

    Brauchst dir also die Mühe nicht machen, ein entsprechender Hinweis auf die Korgseite genügt.

    Gruss Johannes

    P.S.: Als ich bei eBay mein Yamaha DD-50 verkauft habe, wollte mir ein anderer eBay-User, dem das Handbuch fehlte, sogar 5 Euro dafür geben dass ich es ihm kopier :D. Ein kurzer Blick auf die Yamaha-Homepage hätte genügt...
     
  3. Jsunderland

    Jsunderland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    14.03.15
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    239
    Erstellt: 03.02.06   #3
    Manche sind einfach zu faul ein Handbuch zu studieren, aber bei dem besagten Korg find ich das komisch, das ist nun wirklich nicht dick und jeder sollte damit klarkommen.
    Wenn man es verlohren hat gibts ja wie gesagt noch die Korg HP mit Handbuch als PDF.
     
  4. x-Riff

    x-Riff Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.013
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.225
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 03.02.06   #4
    Vielen Dank !!! :great:

    So lassen sich einige Fragen doch leicht und schnell klären,

    x-Riff
     
  5. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 03.02.06   #5
    Für diesen Fall hier gibt es ja nun eine Downloadmöglichkeit. Um das aber nochmal allgemein zu klären:

    Auch Handbücher o.ä. unterliegen dem Urheberrecht; d.h. es ist im allgemeinen NICHT erlaubt, ein Handbuch selbst zum Download anzubieten. Egal, ob der Hersteller das auch tut (in dem Fall darf man natürlich auf den Hersteller-Download einen Link setzen) oder nicht.
    Wenn solche Sachen mal aufkommen, dann regelt sowas bitte per PM und/oder Mail, nicht im Forum.

    Alles klar? ;)

    Jens
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 03.02.06   #6
    Das wird in deinem Handbuch stehen. Und zu 99,9% steht da "Nachdruck nur mit Genehmigung".

    De facto würde es niemanden interessieren, ganz besonders dann, wenn der Hersteller ohnehin PDF-Dateien online stellt, die sich sogar Nicht-Besitzer runterladen dürfen.

    Rein formal allerdings ist das komplette Kopieren von Büchern, Noten und Co in der Regel nicht erlaubt. Wo die Grenze ist, weiss ich jetzt nicht. An der Uni hatten wir das Thema mal, weil dort ja regelmässig Auszüge aus Büchern kopiert werden zum privaten (nicht kommerziellen) Gebrauch ;), aber ich hab die Details vergessen.

    Aber da es das Korg-Handbuch eh online gibt, ist das Thema hier gegessen....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.