Handy-Werbungen

von Stryke!, 23.10.04.

  1. Stryke!

    Stryke! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.10.04   #1
    Sachmal nerven euch nicht auch diese verdammten Handy Werbungen, die besonders im Musik Fernsehen intensiv auftreten. Ruf an, und besorgs deinem Handy mit dem tanzenden Kakadu, yeah, oder hol dir den brüllenden Opa, dann bist du der coolste der ganzen stadt, yeah,...
    Das ist doch alles nur Ausnutzung von leichtsinningen Jugendlichen, und zudem versaut es (noch mehr) das Musikfernsehen. Früher gab es in der Werbung im Musikfernsehen wenigstens Infos über Neuerscheinungen und Konzerte etc., heute gibts fast NUR noch Klingeltöne, Videos, Bildnachrichten und den ganzen Scheiss.....wer braucht so etwas??? Also eins steht für mich fest: Dagegen muss man etwas tun!

    Hat jemand Ideen, wir könnten zum Beispiel ganz viele Emails schreiben oder sowas?!?!
     
  2. xPhilx

    xPhilx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.04   #2
    ja, bin ganz deiner Meinung. Das Fernsehen verblödet immer mehr, ich glaub aber nicht das sich da was machen lässt.
     
  3. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 23.10.04   #3
    irgendwo hier im offtopic war doch schon dieses thema. Aber ich sags gerne nochmal:


    Guckt einfach kein Fernsehn. Ich habe vor einem 1/2 Jahr aufgehört.
     
  4. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 23.10.04   #4
    Gerade die Anzahl der Werbungen beweisen doch, dass die anscheinend richtig gut ankommen. Denn alleine "Jamba" hat ja mittlerweile mindestens 5 Werbungen simultan am Laufen - und Werbungen kosten eine Menge. Solange diese Werbungen so gut ankommen wird auch keine Gegenaktion etwas bringen. Es interessiert die Sender ja nicht, ob es den Zuschauern gefällt. Denen ist nur wichtig, dass das Geld stimmt.
     
  5. Stryke!

    Stryke! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.10.04   #5
    Ich versteh eigentlich nicht, warum da jemand anrufen könnte, den Schmarn kann man sich auch voll legal ausm Internet saugen und per Kabel aufs Handy laden. Ich kenn wirklich keinen aus meinem Freundes Kreis, der da anruft!
     
  6. Blinded

    Blinded Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    2.01.07
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.04   #6
    Deshalb hab ich auch seit über 4 Jahren kein Fernsehen mehr.

    Es ist halt nur ein Kommerzinstrument.
    Tagesthemen gibts jeden Tag via www.tagesschau.de in fast-TV-Qualität zum anschauen; die restlichen interessanten Informationen findet man sowieso nur abseits des TV...

    Und zum Thema Musik: Was haben die Musiksender mit Musik zu tun? Sind doch nur eine 24h-Dauerwerbesendung der Global Big Player im Musikbusiness? Wenn ich bei nem Bekannten mal MTV oder Viva seh... ich kenn keine einzige der "Bands" und 95% davon sind auch noch gecastete Schei*se... <- meine Meinung

    Von daher: Einfach ignorieren
     
  7. dread89

    dread89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    28.06.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 23.10.04   #7
    Jamba is doch der beste beweis das man aus scheiße geld machen kann
     
  8. Stryke!

    Stryke! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.10.04   #8
    Hab die selbe Meinung, das TV hat einen viel zu großen Einfluss auf den Musikgeschmack der jungen Leute. Zum Beispiel wenn MTVIVA total viel über Cradle of filth(is einfach nur ein Beispiel) berichtet und viel von denen spielt, dann hören alle die weil die IN sind....die Jugendlichen sollten hören was IHNEN gefällt, und nich was ihnen vorgesetzt wird. Ich sollte auch mit dem Fernsehen aufhören, in der Zeit könnte ich Gitarre spielen :great: ! Doch mitm Fernsehn ist es ähnlich wie mit Zigaretten...
     
  9. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 23.10.04   #9
    man laberst du ne kacke..grad weil die die Musik hören weil man sie ihnen vorsetzt..die hören sie weil sie ihnen gefällt...warum sonst? also da muss ich dir veeeheemeeeent wiedersprechen
     
  10. Stryke!

    Stryke! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.10.04   #10
    Stimmt ja auch wieder was du sagst, aber früher waren in dieser Generation Sachen wie AcDC, Black Sabbath oder Judas Priest modern, ich glaub nicht dass sich der Mensch in der kurzen Zeit so verändert hat dass fast alle jetzt etwas anderes mögen. Die Medien spielen eine große Rolle dabei.
     
  11. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 23.10.04   #11
    Sie mögen es eben weil sie nichts anderes kennen!

    Ich kenne sehr viele die eben so MTVIVA-Dreck hören, und wenn se dann mal bei mir am Discman mithörn (nach der Frage:" Was hörstn du?" "Death Angel ..." "wasn das? was machen die so?" *ohrstöpselhinhalt*)(oder bei jmd. anderem der erleuchtet wurde :) ) kommt oft eine positive Reaktion ... gut, net unbedingt bei Obituary oder sowas, aber bei Anthrax oder so hören die dann gerne weiter :)
     
  12. Stryke!

    Stryke! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.10.04   #12
    Woher sollen die auch was anderes kennen wenn die sich nicht besonders für Musik interessieren. Radio gibts ja auch noch, aber da ists ähnlich wie beim fernsehen. Death angel ist geil, ich kannte die vor kurzem auch noch nicht(bin in dem Alter in dem andere hinter Alex oder Linkiin Park hinterherlaufen).
    Ich wette die würden gut ankommen wenn sie bekannter wären, das neue Album ist modern, nicht der typische 80-er thrash!
     
  13. granatapfel

    granatapfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.15
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.04   #13
    Ich finde das auch schlimm mit den Handy-Werbungen. Aber einfach nicht mehr fernsehen würde mir schwer fallen, denn es kommen ja ab und an auch mal ein paar gute Filme oder Serien.
    Z.B. Beavis and Butthead find ich echt gut, aber die Werbung zwischen den Folgen ist kaum zu ertragen...
    Das schlimmste ist wohl, dass bestimmte Ringtonewerbungen in einem Werbeblock fünf mal wiederholt werden. Und es nervt schon gewaltig fünf mal hintereinander die dämlichen zusammengewürfelten Jamba-Charts zu hören.
    Ich kenn tatsächlich einen der sich das lila Nilpferd bestellt hat und ich muss sagen, dass er nicht gerade der hellste ist... Ich schätze so ist das aber mit den meisten, die da anrufen :p :p
     
  14. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 23.10.04   #14
    Hi

    Ist eben ein nerviger trend wie das handy ansich auch .
    Spoein handy ist schon nützlich aber ehrlichgesagt will ich überhaupt nicht immer und überall erreichbar sein , man sitzt grade beim essen und irgendwo bimmelt so ein teil .... sowas nervt einfach nur .

    Genau diese leute die immer ihr handy überall dabei haben und egal in welcher situation ständig dranhängen bestellen sich dann auch solche klingetöne frei nach dem mundstuhl motte "ey alder mei handy is stärker als dei fax" usw. usw.

    Das solche werbungen auf mtv und viva den ganzen tag laufen ist klar , diese programme werden von jungen leuten gesehn die natürlich auch ein handy haben und über sachen wie soll und haben nicht viel peil haben . Kurz gesagt man wirbt solang bis wieder einer so ein ton bestellt , nächste woche wieder und wieder da es ja trend ist denn neusten ton drauf zu haben und in zeiten wo man aufpassen muß wie man sich kleidet um nicht aus dem trend zu fallen gehört sowas auch dazu kurz gesagt lifestileschwachsinn .

    Mir geht die werbung unheimlich auf die nerven und hat mich soweit gebracht das ich diese sender garnichtmehr anschaue gerade bei den 20 wiederholungen des selben spots könnt ich mich aufregen und ich reg mich sonst eigentlich über fast garnichts auf :p

    Stoppen kann man sowas sicher nicht das einzige was hilft ist die glotze auszumachen und was sinnvolles zu tun oder zumindest sender zu sehn die noch weitgehnd frei von solcher werbung sind . Ich schau seit einiger zeit kaum noch tv wenn dann eine gute dvd ohne werbung oder hör mir eine feine cd an dabei kann ich noch besser abschalten als beim tv gucken ;)
     
  15. Kapuzineräffchen

    Kapuzineräffchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.04   #15
    das ist doch der Rettungsanker der Musikindustrie :rolleyes:
    es ist doch nur noch eine Frage der Zeit bis die mit den Klingeltönen mehr
    Umsatz machen als mit CDs.
    Und die dummen Chartmusikhörer regen sich über die CD-Preise auf
    und laden sich die Klingeltöne für 3,60€ runter, schön dumm
     
  16. Astroman

    Astroman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    30.10.06
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.04   #16
    hey also ma ehrlich :eek:
    nur weil diese verfluchten werbespots wirklich das letzte sind und auch sonst das niveau vom fersehen nachgelassen hat ist das ja wohl noch lang kein grund gar nicht mehr fernzusehen :rolleyes: es gibt nämlich immer noch gute programme (hier mal ein GROßES lob an arte z.b) und ich hab mir eh schon vor jahren angwöhnt während der werbung die programme durchzuzappen, mit der zeit kriegt man echt n gutes gefühl dafür wie lang die werbung dauert :great:
     
  17. Stryke!

    Stryke! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.10.04   #17
    Trotzdem gibt es viel sinnvollere Sachen als Fernzusehen. Wenn du zum Beispiel bei Arte irgendeine Dokumentation über die Ägypter schausts, ists ja bildend, aber ein Buch bringts genauso
     
  18. kaylee174

    kaylee174 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.04   #18
    am schlimmsten find ich dieses "hip hop hip...".
    wenn ich das höre könnt ich austicken
     
  19. Wrathchild

    Wrathchild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    823
    Erstellt: 23.10.04   #19
    Das dumme Viech von Ratte oder was es sein soll oder Frosch, was ein Rennauto nachmahct... Mein Gott wie lächerlich ist das denn bitteschön, außerdem ist das nur geklaut von dieser einen Homepage wo es schon hier nen Thread gab :rolleyes:
     
  20. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 23.10.04   #20
    dito! Dagegen kann man leider nichts tun, solange da immer Jungendliche drauf reinfallen und die Betreiber Geld machen... aber ich hoffe mal das sich das alles irgendwann legen wird. Es gibt doch nichts schlimmeres als diese aufdringlichen Handytöne, und immer mehr Leute vertreten diese Meinung...