Handycap Kopfhörer

von geka, 26.08.05.

  1. geka

    geka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 26.08.05   #1
    Hallo,
    vor ein paar Monaten habe ich angefangen, e-Gitarre zu lernen, ohne Lehrer. Auf etwas Lagerfeuergeschrammel in meiner lange zurückliegenden Jugendzeit konnte ich noch zurückgreifen. Jetzt übe ich nach dem Buch von Troy Stetina Metal Rhythm Guitar. (Finde ich ziemlich gut aufgebaut.)

    Leider kann ich meinen Nachbarn nicht zumuten, meine nächtlichen Übereien zu ertragen und benutze deshalb Kopfhörer.
    Wenn ich die Übungs-CD zum Buch hören will zwecks Vergleich, nehme ich die Kopfhörer vom Computer, wo ich die Cd abspiele. Leider reicht mein musikalisches Gedächnis kaum zwei Meter. :-(
    Das ist natürlich voll doof, ich würde ja gerne mal dazu spielen....

    Ich vermute mal, ohne ein Mischpult geht es wohl nicht, Gitte und CD gleichzeitig über Kopfhörer zu bekommen?

    Falls ich mit meiner Frage hier falsch bin, bitte die Richtung weisen.

    Danke!
    Angelika
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 27.08.05   #2
    warum spielst du dann nich einfach ganz leise? :confused:
     
  3. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 27.08.05   #3
    amp > sound karten eingang, und den line in halt anmachen, und schon hörste ihn :p

    oder wo is das problem?
     
  4. geka

    geka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 27.08.05   #4
    Weil es nicht so richtig Effekt macht? ;-(

    Unser Mietshaus ist leider sehr hellhörig, und ich kann erst abends nach 10 üben.
     
  5. geka

    geka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 27.08.05   #5
    Ja, soweit war ich -wenigstens theoretisch- auch schon.
    Da hätte ich die Verbesserung, daß ich die Kopfhörer wenigstens nicht mehr wechseln muß, wenn ich CD oder Gitte hören will.

    Wunschlos glücklich wäre ich, wenn ich beide gleichzeitig über den Kopfhörer kriege.
    (Sorry, ich hatte mich wohl wirklich undeutlich ausgedrückt.)

    Eine Möglichkeit ist ja noch, den CD-Player am Amp einzustöpseln, geht aber mit meinenm derzeitigen Billiggerät nicht, und ist auch unbequem. Dershalb wäre mir der Computer lieber.

    Trotzdem Danke fürs Mitüberlegen.
    Angelika
     
  6. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 27.08.05   #6
    du kannst doch trotzdem beides gleichzeitig hören!? wenn du nicht gerade nen externen CD-Player am pc hast is das kein problem. einfach WMP laufen lassen, und gleichzeitig mitspielen.
    CHriss
     
  7. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 27.08.05   #7
    Eigentlich sollte es machbar sein, den Line In am PC zu aktivieren und gleichzeitig Musik per Cd zu hören.
    Ein kleiner Tipp: wirf mal einen Blick auf den PC internen Mixer, dort kannst du den Line In aktivieren auch jeweils die Lautstärke regeln.

    Und geka, sind wir glücklich?
    :cool:

    edit:
    Wenn du aber schon einen externen CD-Player am Line-In deines PCs hängen hast, könntest du etweder die CD als MP3 encoden, oder dein CD-Rom Laufwerk mit deiner Soundkarte verbinden (dazu gibts ein spezielles Kabel), dann sollte man auch Audio-CDs über den Rechner hören können.
     
  8. geka

    geka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 27.08.05   #8
    Wenn das klappt, bin ich jedenfalls überglücklich. ;-)

    Vielen Dank für die Hilfe!
    Angelika
     
  9. Rock.Er

    Rock.Er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.05   #9
    Hi geka,

    die andere Möglichkeit wäre - sofern der Amp einen weiteren Eingang hat - vom PC z.B. über Kopfhörer out in den Amp zu gehen und dort über den Kopfhörer die Gitarre plus CD zu hören. Oder einen separaten CD-Player am Amp anschliessen.

    Liebe Grüße

    Rock.Er
     
  10. Bubba Blue

    Bubba Blue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    9.04.14
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 28.08.05   #10
    Habe von Technik keine Ahnung: Könnte man nicht auch mit der Gitte in den Mikro-Eingang gehen??? Ein Mikro macht doch nix anderes als Gitarren-PUs oder? Mit nem Adapter sollte das gehen. Oder muss ich erst über Amp/Multi und dann in den PC gehen? Wenn ich Winamp laufen habe, ist übrigens das Mikro aus. Da ich am PC die absolute Niete bin: wie ändert man das? Ich habe nämlich keinen Line In Eingang, nur die Mikro-Buchse. Mit dem Hinweis auf die Soundkarte ist mir leider nicht geholfen, da ich dann nicht weiß, was ich ausbauen soll und wie? Oder doch nur irgendwie eine Einstellung am PC ändern?:screwy:

    Gruß!

    Bubba

    PS: Mir fällt ein: mit Skype geht das: Mikro UND Lautsprecher/Kopfhörer an
     
  11. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 28.08.05   #11
    doch, es ist was ganzh anderes... nichts desdotrotz klappt es :p
    Chriss
     
Die Seite wird geladen...

mapping