Hard-Rock Pfeifton like zakk wylde

von evergreen, 05.04.05.

  1. evergreen

    evergreen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    21.09.10
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.05   #1
    hey zusammen.. wahrscheindlich wurde dies auch schon behandelt, habe auf anhieb aber grad keinen thred darüber gefunden.

    hard-rock bands brachuchen das oft, das sie die seite gleich nach dem anspielen abdämpfen das dieser hohe pfeifton entsteh. zakk wylde macht das oft z.b in suffering overdue.

    nun meine frage.. ich bring den ton einigermassen hin aber nie so extrem wie halt zakk. ist das reine spieltechnik oder kann man da mit effekten noch etwas nachhelfen?

    danke & gruss
     
  2. TheColaKid

    TheColaKid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 05.04.05   #2
    Neue Saite und eine handvoll Distortion!
     
  3. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.04.05   #3
    Das ist reine Übungssache. Du musst n bissl suchen wo der Ton am schrillsten und lautesten ist, je nachdem wo du ihn erzeugst klingt er anders!
     
  4. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 05.04.05   #4
    Eigentlich reine Spieltechnik. Du musst direkt nach dem Anschlag die Saite mit dem Daumen der Schlaghand antippen. Am besten kommt das rüber, wenn du noch gleichzeitig ein Vibrato mit reinbringst. Am Anfang ist das nicht so leicht, aber wenn man den Dreh einmal raus hat, gehts wie am Schnürchen.
     
  5. antifacist

    antifacist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    8.02.12
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.05   #5
    meinst du harmonics?
     
  6. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 05.04.05   #6
    Ja, tut er.. denke ich zumindest. :D
     
  7. gitarrensüchtler

    gitarrensüchtler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Salzburg/ Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 05.04.05   #7
    obertöne?
     
  8. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.04.05   #8
    Ja, Obertöne meint er denk ich, Pinch harmonics halt, also Flageolets mit der rechten Hand ;)
     
  9. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 05.04.05   #9
  10. evergreen

    evergreen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    21.09.10
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.05   #10
    haha danke für die vielen promten antworten..
    hatt mir sicherlich weitergeholfen, dan übe ich ma schön weiter..
     
Die Seite wird geladen...

mapping