Harley Benton 7 seiter

von Dominik Steffen, 12.07.04.

  1. Dominik Steffen

    Dominik Steffen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    6.09.04
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.04   #1
    Sally Leute,

    So ich hab mal angefangen konzertgitarre zu spielen. seid ca 1,5 monaten.
    ende august hab ich shcon länger geplant tu ich mir ne e-git zu. ich hab da überlegt weil ich so oder so auf den tiefen sound stehe aber nicht so gern bass spielen würde hab ich gedacht ich nehm ne 7 saiter und zwar diese

    Harley Benton
    HBR7-450FRBK

    Ich hab zwar schon manchmal gehört das harley benton nich tso gut sind aber da ich ja vorerst nur anfangen will zu lernen und mir später eh mal ne bessere zu tun will wäre das ja egal oder? ich mein mal so schlecht kann die ja nit sein. 7 seiten würd ich auch gern nehmen weil ich sowieso voll auf metal in jeder variation stehe dh slipknot korn usw. hab tih rvll ne 7 seiter oder auch mit einer angefangen und könnt mir so eure erlebnisse schildern? wär nett wenn ihr mi rtipps geben könntet

    mit freundlichen grüßen
     
  2. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 12.07.04   #2
  3. Dominik Steffen

    Dominik Steffen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    6.09.04
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.04   #3
    Hm... ja das stimmt die spielen alle eine note tiefer gestimmt... aber warum würdest du denn nicht mit ner 7string anfangen? ok ich denk mir schon das des schwieriger ist mit ner 7ner aber geht eben auch ums geld kann nicht viel mehr als 300 € ausgeben hab auch begrenzte mittel =) muss ma gucken ist der benton wirklich nit gut? also ich werd auf jedenfall mal ne 7seiter und n e6seiter anspielen dann mal sehen spielst du denn ne 7ner?
     
  4. Mctwist

    Mctwist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 12.07.04   #4
    Naja,in einer vorherigen Guitar-Ausgabe hat die Harley Benton gar nicht mal so schlecht abgeschnitten...
    Und ob mit 6- oder 7-Saiter anfangen ist wohl seine eigene Entscheidung...immerhin weiß er ja wie man auf ner 6-Saiter spielt.
     
  5. Dominik Steffen

    Dominik Steffen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    6.09.04
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.04   #5
    ja shcon einigermassen *g* ist ja nicht so das ich noch nie ne gitarre in der hand hatte. ich dacht eben hauptsächlich ans geld da ich so oder so eben ne 7saiter spielen will muss ich nit 2 gits kaufen hm ... man is des schwer ^^
    aber danke für eure hilfe :rock:
     
  6. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 13.07.04   #6
    wenn du totalanfänger bist wirwt du am anfang total mühe mit den breiterem hals haben ein freund von mir hat das auch so gemacht und er hat jetzt ziemliche probleme
     
  7. Dominik Steffen

    Dominik Steffen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    6.09.04
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.04   #7
    haja so totaler anfänger bin ich ja nit... ^^ mal sehen was ich dann nehm. mich stört nur eins an der harley ich denk das tremolo verstimmt sich schnell da werd ich wohl sehn müssen was ich da machen kann
     
  8. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 13.07.04   #8
    kannsrt du einen link zur harley benton reinstellen
     
  9. Dominik Steffen

    Dominik Steffen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    6.09.04
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.04   #9
    jo also hab den link mal rausgesucht aber eben mach mir weng sorgen ob das tremolo ohne problemem funktioniert eigentlich verstimmen die sich ja gern und es kann ich garnit gebrauchen.

    Link ---> http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-158823.html

    guckt es euch mal an
     
  10. Deamon

    Deamon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 13.07.04   #10
    150€ :confused: :eek: :D

    Weiss ja nicht.Ich denke du wärst mit einer Ibanez auf der sicheren Seite!
    Hab auch mit ner Harley Benton angefangen und hab mir ziemlich schnell ne neue gekauft,weil ich einfach nicht zufrieden war,was den Klang angeht.

    Übrigens 7-Saiter und nicht Seiter!
     
  11. Dominik Steffen

    Dominik Steffen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    6.09.04
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.04   #11
    ja des mit den saiten hab ich auch vorher gemerkt ^^ naja ich spiel acuh weng mit dem gedanken mir ne epiphone zu holen aber mal sehen ich würd halt gern mal ne 7saiter anspielen muss mal sehen ob mein git laden sowas da hat. naja ibanez ist schon ne sau geile die 7string aber ich hab des geld nit fang ja erst ausbildung an und langsam geht mir die akustik klampfe auf die eier ist zwar schon ganz ok zum mädels am lagerfeuer beeindrucken aber sonscht nit so der renner *g* ich nehm mal an das ich mir die harley 7ner auf weihnachten oder so hol als 2te dann nfür lieder die eben "tiefer" sind
     
  12. xMoppelx

    xMoppelx Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.12.08   #12
    oke alten thread ausgegraben aber besser als nen neuen zu machen^^

    Kann man denn diese Gitarre letztendlich als Einstieg in die Welt der 7-Saiter nutzen? Weil ich wollt schon immer mal ne 7-Saiter ausprobieren und für 159€ is das ja nen Top angebot eigentlich....
     
  13. Slash 360

    Slash 360 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    6.10.13
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    489
    Erstellt: 26.12.08   #13
    Es gibt schon relativ wenige Menschen die schon die 6 Saiten wirklich gut beherrschen.
    Dann legt man ich doch keine 7 zu.

    Spar`dein Geld und kauf lieber gleich was ordentliches von einer ordentlichen Firma. Da hat man nähmlich mehr Spaß von als ob man gleich losrennt und den letzten Müll kauft. ;)
     
  14. Razor

    Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    137
    Erstellt: 26.12.08   #14
    Ich hab die Gitarre schonmal in der Hand gehabt und auch für n paar Tage vom Kollegen ausgeliehen gehabt.
    Sie ist nicht totaler Müll. Jedoch darfst du nicht viel erwarten gerade was Pickups und Tremolo angeht...

    Meine Meinung: Wenn man wirklich nur mal testen will wie man mit 7 Saiten zurecht kommt und nicht viel Geld dafür ausgeben will kann man sich die Harley Benton zulegen. Wer allerdings schonmal ne 7-Saiter in der Hand hatte und weiss dass er mit dem dickeren Hals zurecht kommt dem würde ich zu ner Dean Vendetta 1.7 (~260 Euro) oder wenns der Geldbeutel hergibt zu ner Ibanez RG-7321 (~470 Euro wenn ichs genau weiss) raten.

    Ich für meinen Teil besitze übrigens die Vendetta 1.7 und bin super zufrieden damit. Klasse Gitarre für das Geld
     
  15. xMoppelx

    xMoppelx Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.12.08   #15
    Naja das Tremolo werd ich eh nicht benutzen sollte ich mir die holen... (aus angst das die saiten aufgrund mangelnder qualität verstimmen) und dann vllt noch nen anderes bridge pickup weil ich fast ausschließlich auf bridge spiele... aber dann wär ich auch fast bei dem preis von der vendetta wett ich...
     
  16. Razor

    Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    137
    Erstellt: 26.12.08   #16
    Also wenn du das Tremolo eh nicht benutzen wirst und auch noch nen anderen Pickup in die Harley Benton einbauen willst kannst du dir wirklich gleich die Vendetta kaufen.
    Da hast du ne feste Brücke (String-Through-Body) und um einiges bessere Pickups als bei der Harley Benton.
     
  17. Stoner88

    Stoner88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    24.07.11
    Beiträge:
    447
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    920
    Erstellt: 27.12.08   #17
    Moin, mal noch mein Senf dazu:
    Ich kenne diese Harley Benton zwar nicht bin aber bei deren günstigen Floyds immer misstrauisch, da hält nich immer alles so toll.
    Ich hab diese hier schon n paar mal spielen "dürfen" (link: http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Jack-Danny-YC-780-7-String-Metallic-Black-/art-GIT0002571-000). Elektrisch klingt sie nich so dolle, aber sonst machte sie einen tatsächlich ganz guten Eindruck auf mich. Ich denke qualität is ziemlich sicher mindestens so gut wie bei der HB, nur das andere Tremolo, aber dafür 37€ günstiger. Für den Einstig is sie okay, trotzdem denk auch ich man sollte mit der normalen Saitenanzahl anfangen, so kommen schneller die ersten Erfolgserlebnisse.
     
Die Seite wird geladen...

mapping