Harley Benton Folkklampfe

von taschentuch, 22.09.05.

  1. taschentuch

    taschentuch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    10.09.16
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Groningen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 22.09.05   #1
    Guten Abend!
    Ich find sie ja chick....
    https://www.thomann.de/harley_benton_hbcg45_prodinfo.html#fpix

    Kennt die jmd von euch??
    Ich erwarte spielbaren trash :D , was ja zuweilen auch mal entzücken lässt

    Ich hätte gerne mal eure Erfahrungsberichte....solange man sie spielen kann mit relativ guter Bundreinheit bin ich schon mehr als zufrieden.....


    Danke und Gruß,

    Philip
     
  2. Urknall

    Urknall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.05   #2
    Sieht ja nett aus --- ist aber wohl der letzte Mist.

    Man muss ja nicht gleich 1000 Euronen ausgeben, aber ich würde für ein Instrument wenigstens etwas mehr investieren.
    Diese Gitarre wird null Druck haben. Keine Brillianzen in den Höhen und wohl eher matt klingen. Mahagoni ist kein besonders gutes Klangholz für A-Gitarren.
    Also ein Sound, der dem Preis angemessen ist !

    Wenn Du Geld über hast, kannst Du dir den Scherz ja leisten.
    Z.B. als Gitarre, die Du a la Kiss nachdem Spiel zerschepperst .....
     
  3. taschentuch

    taschentuch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    10.09.16
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Groningen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 26.09.05   #3
    Hallo!
    Urknall, du hast mit Sicherheit recht.
    Allerdings wäre ein dumpfer, magerer Sound genau das, was ich von dieser Gitarre erhoffe. Ich finds manchmal etwas langweilig geworden, nur "saubere" A-Klampfen zu zupfen. Ausserdem merke ich selbst, dass man mit anderen, ungewohnten Gitarren schnell mal andere Töne anspielt....aber ob das nun genau das ist , was ich suche, merke ich spätestens, wenn ich mal drauf gespielt habe...
    Ich frag mich halt nur ob so Randbedingungen, wie Bundreinheit (ein bischen zumindest:D) und generelle Bespielbarkeit vorhanden sind, und ob die Gitarre denn auch wohl länger als zwei Wochen so bleibt....
    Also,wer damit Erfahrungen hat, gerne mitteilen!

    Danke, Gruß und schönen Abend
    Philip
     
  4. Static

    Static Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    14.12.10
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.09.05   #4
    Wo wir gerade dabei sind:
    Ist diese Harley-Benton-Billig-Gitarre bespielbar? Der Sound ist mir eigentlich total egal, solange man darauf gut und sauber spielen kann. Soll ja nur eine Übungs- und Lagerfeuergitarre sein.
    Hat jemand Erfahrung mit der?
     
  5. Dude Boogie G.

    Dude Boogie G. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.05
    Zuletzt hier:
    18.03.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 30.09.05   #5
    also ich hab die für 39€ als zweitgitarre. und bin ehrlichgesagt ob der Qualität überrascht. über klangliche brillianz kann ich leider nicht viel sagen. das ding ist aber bundrein, klingt druckvoll und in meinen ohren mehr als nur akzeptabel. nun, ich bin wohl nicht der fachmann für gitarren (1,5 jahre spielzeit), hab das teil aber auf jamsessions und bei freunden immer mit, und ich hab es schon vielen erfahrenen und wirklich guten gittaristen in die finger gedrückt (leute mit 30 jahren spielerfahrung die sonst eher 1000€+ Gitarren gewohnt sind) und die haben alle nen sehr guten sound da rausgeholt. hab von denen auch nur eindeutige empfehlungen gekriegt. Für das geld ist das ding einfach top, und ich denke auch den doppelten preis wäre sie wert. von spielbaren Müll oder nem zerdeppermodell zu sprechen finde ich unangemessen. Sie ist ihr Geld mehr als nur Wert und man merkt ihr ihren preis nicht an. fürs lagerfeuer oder zum üben lohnt sie auf jeden fall... ich hab jedenfalls noch nichts zu beanstanden, weder spiel- noch klangtechnisch... achso ich spiel sie jetzt ca. 2 Monate, hab nach ner halben woche einmal neue saiten draufgehauen, weil ich auf die ladensaiten weniger baue und die qualität hat sich nicht geändert....
     
Die Seite wird geladen...

mapping