Harley Benton G412 Vintage umtauschen gegen andere 4x12er?

von Hetfield89, 04.10.07.

  1. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 04.10.07   #1
    Hallo,
    also ich habe mir jetzt vor kurzem die oben genannte Box bei T gekauft, habe noch Umtauschgarantie drauf. Also ich bin mit dieser Box wirklich ganz zu frieden, wer weiß vielleicht mach ich noch ein Review.
    Nun kam mir aber der Gedanke in den Kopf, die Box vielleicht wieder zurückzugeben und mir lieber eine andere Box zu kaufen.

    Hab ja dann quasi 348€ von der Box, und hätte wahrscheinlich in den nächsten Wochen 200€ oder mehr übrig. Spiele einen Engl Fireball und dachte daher zuerst an die ENGL Standard 4x12er, was könnt ihr mir dazu sagen? Denn jemand meinte zu mir, wäre besser die selbe Herstellerbox zu nehmen, weil Box und Amps aufeinander abgestimmt sind.

    Also sagen wir mal so:

    Hätte nach dem Umtausch ca. 600-650€.

    1. Lohnt sich der Umtausch z.B. zur einem ENGL STD. CAB?
    2. Welche Boxen würdet ihr empfehlen in dem Preisbereich?

    Mit Antesten is leider nicht viel, da es bei mir in der Nähe nicht viel Musikmäßiges gibt.

    Also ich bin mit dem Sound der HB eigentlich ganz zu frieden, denke mir nur, ob es nicht noch sogar eine Soundverbesserung geben würde, würde ich ne teurere Box kaufen.

    So genug geschrieben, bin gespannt auf eure Antworten!!
     
  2. Marco290991

    Marco290991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.06
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Weiden i.d.OPf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 04.10.07   #2
    Dann brauchst doch auch eigentlich keine andere oder?^^ ;)
     
  3. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 04.10.07   #3
    Sehe ich auch so.

    Wenn du mit dem Sound/Qualität zufrieden bist, warum dann wechseln?
     
  4. Hetfield89

    Hetfield89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 04.10.07   #4
    genau das denke ich mir ja auch, aber ich dachte halt, wenn das mit der Harley Benton schon ansehnlich gut klingt, wie würde es denn erst mit ner Engl klingen?
    Und deshalb frage ich ja ob es sich überhaupt lohnt ne Engl zu kaufen, also ob der Unterschied so extrem höhrbar ist??
     
  5. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 04.10.07   #5
    Das kannst nur du entscheiden.
    Es muss auch nicht unbedingt "besser" sein, sondern vor allen einfach "anders"

    Die ENGL Standards die ich gehört habe haben mich z.b. gar nicht überzeugt
     
  6. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 04.10.07   #6
    Meiner Meinung nach kann man den Unterschied von verschiedenen Boxen hören. Aber das sind Nuancen! Bei bestimmten Amps zieh ich zb. die Tall Vintage von Marschall ner 1960er Lead vor, aber der Unterschied wird NIE wirklich groß, bzw. kann man von einem besser oder schlechter nicht reden. Der Klang eines guten Amps (z.B. deiner) wird mit einer vernünftigen Box mit GUTEN Speakern (V30) auf keinen Fall schlecht oder gar beschissen. Gleichzeitig wird er aber auch nicht der UltraBurner mit ner anderen Box, und schon gar nicht weil da ENGL draufsteht. Kann sein das es dir mit der ENGL-Box besser gefällt. Aber ob dir der Unterschied 200€ mehr wert ist?
    Ich denke du bist etwas verunsichert weil da Harley Benton draufsteht. Scheiß da drauf, die Box hat vernünftige Speaker zu nem Hammerpreis, in deinem Fall ist es wohl mehr ne Prestige-Sache und das find ich unnötig, da du mit der Box ja zufrieden bist.
     
  7. aera

    aera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    410
    Erstellt: 04.10.07   #7
    In dem Preisbereich nenn ich immer wieder gern die Fame G1, aber soundtechnisch liegen zwischen den beiden nicht gerade Welten. ;)

    Aber die HB ist schon echt gut. Spar das Geld und kauf dir was anderes feines :)
     
  8. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 04.10.07   #8
    Kannst ja mit den anderen 200€ noch ne 212 HB Vintage kaufen ;)
    Dann haste mehr Druck, falls es das ist was dir noch fehlt. hehe
     
  9. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 04.10.07   #9
    Ich hab' zwar die Harley Benton noch nicht gespielt (werde mir aber demnächst die 2x12 davon zulegen), aber ich hab die Std. Von Engl gespielt. Und die sind nicht wirklich das Gelbe vom Ei. Ich wollte zu meinem Savage auch erst die Std weil ich kein geld hatte, hab aber lieber gespart und dann die Vintage von Engl geholt.
    Klar klingt das anders als die HB, ob besser oder schlechter musst du selbst entscheiden. Nur wenn du mit der Box zufrieden bist ist doch alles ok?:D
     
  10. Kaputnika

    Kaputnika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.09
    Zuletzt hier:
    15.09.12
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 30.11.09   #10
    also nach meiner erfahrung bin ich da völlig anderer meinung: die box kann einen UNGLAUBLICHEN soundunterschied ausmachen! ich habe in letzter zeit sehr viel ausprobiert, unter verschiedenen bedingungen: proberaum, recording, clean bis hi-gain...
    wenn ich z.b. den höreindruck und recording-ergebnisse eines 4x10er-marshall-cabs (geschlossen) mit einem offenen 2x12er-Vox-Cab vergleiche, ist es tatsächlich kaum zu glauben, daß derselbe amp mit denselben einstellungen dranhing! es ist ein VÖLLIG unterschiedlicher sound. das habe ich dann mit drei verschiedenen amps (marshall, vox, orange) durchgespielt. by the way: die 212er hat um längen gewonnen.

    ob der unterschied zwischen 412ern verschiedener hersteller auch so krass ausfällt wie zwischen 212 offen und 410 geschlossen, darf wohl angezweifelt werden. daß aber höchstens nuancen zwischen verschiedenen boxen liegen halte ich für absolut falsch.
     
  11. Mountainbikemike

    Mountainbikemike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.09
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    67122
    Zustimmungen:
    938
    Kekse:
    16.260
    Erstellt: 30.11.09   #11
    du hast grad einen über 2 Jahre alten Thread zum leben erweckt,ob das noch jemanden interessiert :confused:
     
  12. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 30.11.09   #12
    Haha, ist mir auch schon passiert, aber eher wenn ich in der Suche ein bestimmtes Thema gesucht hab, und nicht aufs Datum geachtet hab.
    Gibts da denn keine Funktion in VB die vor Thread-Leichenschändung warnt :D
     
  13. Absint

    Absint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.08
    Zuletzt hier:
    2.03.14
    Beiträge:
    1.441
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.348
    Erstellt: 30.11.09   #13
    Ja, wir nennen es "Lesen" und es stellt eine zentrale Kernkompetenz dar, die Menschen befähigt, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen und kommunikative Situationen erfolgreich zu bewältigen. ;) Ich finde, das reicht.
     
  14. Kaputnika

    Kaputnika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.09
    Zuletzt hier:
    15.09.12
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 03.12.09   #14
    meine güte... ok, ich tu's auch nie wieder!

    wenn ich ein thema lese, ist mir der rhythmus, in dem die beiträge erschienen sind herzlich egal. mich interessieren die infos die drin stehen.
     
  15. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 03.12.09   #15
    Das ist es eben.
    In diesem Falle finde ich die "Ausgrabung" gar nicht so schlimm, da allgemein Informationen zum besten gegeben wurden, die dem Ein oder Andern noch was bringen können.

    Hättestes du jetzt einem Anfänger aus einem 4 Jahre alten Fred von einem Starterset abgeraten wäre das was anderes ... aber so^^
     
  16. audiojones

    audiojones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    371
    Erstellt: 26.04.10   #16
    Also bei solchen Threads find ichs echt nicht schlimm, wenn sie alt sind. Ich hör so viel, dass die Box wirklich gut ist etc.
    Wieso gibt es dann Boxen für 1000 Euro und eine wie die HB für knapp 300? Das können doch nicht nur "Nuancen" sein!?
    Egal, vielleicht bestell ich mir einfach mal die HB und probier die mal aus. Bin momentan auf der dringenden Suche nach einer.
    Ist es eigentlich schwierig, dass Logo auszutauschen? :D Dann wäre die Prestige Sache auch geregelt :rolleyes:
     
  17. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 26.04.10   #17
    sinds auch nicht. ne hb412 klingt DEUTLICH anders als z.b. ne engl 412er.

    edit: ausgegangen von der selben speakerbestückung.
     
  18. Vendo

    Vendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 26.04.10   #18
    Selbst eine Engl Pro klingt deutlich anders als eine Mesa...
     
  19. The_Dark_Lord

    The_Dark_Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.09
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    5.265
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.410
    Kekse:
    15.329
    Erstellt: 26.04.10   #19
    Ich hab eine... sogar noch mit Restgarantie... (Flohmarkt *hust*)

    Nein.
    Das HB-Logo ist mit ein wenig halbherzig verteiltem Klebstoff (der sich praktisch restlos entfernen lässt, also keine Flecken) und zwei Stiften reingesteckt, auch nicht anders als die Marshall-Logos - für die man allerdigns neue Löcher bohren muss - was solls, einen Akkubohrer hat jeder anständige Mann zuhaus. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping