Harley Benton (HB-80R) is der gut?

von The Feelers, 13.12.05.

  1. The Feelers

    The Feelers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.05   #1
  2. Razor

    Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    137
    Erstellt: 13.12.05   #2
    hm.. ich würde sagen für 129€ kann das nix sein

    ich würde euch eher nen Roland Micro Cube empfehlen, 5Watt (sind aber keinesfalls zu unterschätzen), effekte, batteriebetrieb und mehrere ampmodels für nur ~99€

    wenns dann doch n 65Watt amp mit 12" speaker sein muss müsst ihr wohl oder übel tiefer in die tasche greifen
     
  3. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 13.12.05   #3
    Er ist laut und reicht für den Proberaum und auch für Auftritte.
    Damals kostete er ca. 190 Euro. Die Frage ist, wofür du ihn brauchst.
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 13.12.05   #4
    der Microcube hat sogar nur 2 Watt, zum üben ist der dennoch klasse :)

    für den Proberaum reicht der natürlich nicht. Ich kenne den Harley Benton nicht, man könnte ihn ja durch das 14-Tage Rückgaberecht einfach testen, und wenn er nicht laut genug für den Proberaum ist oder ganz und gar scheußlich klingt eben wieder zurückschicken.

    Persönlich würde ich eher den Gebrauchtmarkt anvisieren, das ist alleine wegen des Wiederverkaufwerts interessant
     
  5. The Feelers

    The Feelers Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.05   #5
    jo danke euch schon mal
    also ich brauch ihn nich aber mein freund und der braucht ihn für nen privaten gebraucht also fürs zimmer und ne kleine band
     
  6. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 13.12.05   #6
    Er hat also effektiv 130 Euro zur Verfügung, muss sich in einer Band durchsetzen und damit üben ?

    Mit viel Glück gibt es einen alten Peavey Bandit 112 zu solchen Konditionen auf dem Gebrauchtmarkt.
    Der Harley Benton tut zwar seinen Dienst, aber ob er ihn längerfristig zufriedenstellt kann ich nicht wissen.
    Der HB-80R stand mal hier rum. Am besten bestellt er ihn sich einfach mal und nimmt die 14 Tage Teszeit in kauf.
    Für den Preis ist er aufjedenfall Gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping