Harley Benton HBL400CS - Sound

von O`Shannon, 01.05.06.

  1. O`Shannon

    O`Shannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #1
    Hallo leute!

    ich hab vor, mir bei thomann den les paul nachbau anzuschaffen! Ich wollte mal wissen wie genau dieses Produkt klingt! falls jemand diese gitte hat, wäre es richtig geil, wenn ihr mir n paar sound-dateien schicken könntet! das wär echt cool! am besten wär natürlich von allem n bisschen, clean, powerchords, gezupft ,stark distorted usw. aber ich geb mich mit allem zufrieden!

    vielen dank! O`Shannon!
     
  2. JoeCoo

    JoeCoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    23.08.09
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 01.05.06   #2
  3. O`Shannon

    O`Shannon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #3
    hab ich auch gefunden, nur ich hätte gerne noch n paar andere gehabt! was meinst du mit kaputt?
     
  4. keTzer

    keTzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.10.12
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 01.05.06   #4
    Du wirst gleich festellen das viele Leute Harley Benton nicht mögen :rolleyes:

    Lass die Finger von Harley Benton, es gibt genügend (viel) bessere Gitarren in dem Berreich !
     
  5. O`Shannon

    O`Shannon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.06   #5
  6. O`Shannon

    O`Shannon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.06   #6
    Wär cool, wenn´s dieses produkt auch noch in cherry sunburst geben würde also auf jeden fall ne supergünstige les paul!
     
  7. keTzer

    keTzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.10.12
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 03.05.06   #7
    Pass auf kleiner Tipp öffne einen neuen Thread oder benutz die Suchfunktion.
    In den neuen Thread solltest du dann reinschreiben was du für eine Gitarre suchst also in welchem Stil etc.
    Unter anderem solltest du auch deine Preisklassen erwähnen sowie wie lange du schon spielst was genau du suchst etc.
    Du wirst dich dann kaum mehr vor Tipps retten können und dann mein Tipp geh in einen Musikladen und spiel die Gitarren an !!!!
    So einfach durchs Hörensagen kauf dir niemals eine Gitarre !!
    Du musst dich damit wohlfühlen nicht die anderen !
     
  8. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 03.05.06   #8
    Das Problem ist es halt, wie man an einen der Läden mit den Hausmarken kommt, ohne massenweise Geld (Benzin / Zug) und Zeit zu verschwenden.
    Aber wenn ich die Wahl Harley Benton / Spade hätte, dann würde ich mir garantiert die Spade holen. Zumindest war ich mal in Aschaffenburg und war begeistert von der Verarbeitung, als ich sie mir angesehen habe.

    Aber generell glaube ich immernoch nicht, dass Harley Benton Gitarren SO schlecht sind. Besonders ist die Auswahl in dieser Preisklasse sehr gut. Und Tonabnehmer lassen sich austauschen. :)
     
  9. TenYearsAfter

    TenYearsAfter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    23.06.09
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Syke bei Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.06   #9
    moin!
    Ich habe als Prämie eines Zeitschriften-Abos (dürfte vielen bekannt sein :-) eine Harley Benton Les paul schwarz bekommen. Bin eigentlich recht zufrieden. Ich bin jetzt auch nicht so der Profi aber für Schulband und private Band reicht diese Gitarre allemal. Der Sound drückt ganz gut und der Sustain ist beachtlich, vor allem bei Soli mit langgezogenen Tönen. Die Humbucker matschen etwas, das ist auf jeden Fall ein negativer Punkt.

    Also wenn man eine Rumprobier- und Anfängergitarre haben will, ist diese angebracht.
     
  10. keTzer

    keTzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.10.12
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 03.05.06   #10
    Hab auch eine Harley Benton Strat Kopie gewonnen und srry das ich das jetzt reinschreib, aber die ist der totalste Mist.
    Sperrholz vom feinsten mit 5 m Lackschicht drauf, Pickups matschen eh brauch ich net zu erwähnen und desweiteren so Stimmstabil wie eine Kartoffel.
    Ok ich hab echt nicht so viel erwartet aber das sie soooo schlecht ist.... :)
    Also wenn du bisschen was zum rumprobieren brauchst dann such dir auf jedenfall was anderes in der Preiskategorie als Harley Benton !
    Da diese Modele sicht unter anderem auch in der Qualität unterscheiden wie Tag und Nacht.
     
  11. Werwolf

    Werwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 03.05.06   #11
    Du kannst dir ja auch eine Spade und eine HB schicken lassen und die bessere behalten...
    oder keine, wenn die Qualität gar nicht stimmt.
    Du solltest aber auf jeden Fall einen erfahreneren Gitarristen zum Testen
    hinzuziehen, weil der das wahrscheinlich besser einschätzen kann!
     
  12. JoeCoo

    JoeCoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    23.08.09
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 03.05.06   #12
    also ganz sooo schlecht find ich harley benton nun auch nich. was ich mit kaputt meinte ist das meine bundstäbchen halt schon wellen drin haben. hab die gitarre jetzt 3 jahre und hab halt drauf spielen gelernt. so langsam fängt es auch sehr unangenehm an zu schnarren. aso und das g is leider gerade ein gis. da muss ich noch mal sehen was ich machen kann. *g* mein basser hat sich auch nen harley bass gekauft. und der läuft auch noch. hat später erst gemerkt das es nen aktiver war.
    den bridge pick hab ich auch sofort gegen einen dimarzio getauscht. und zum thema stimmstabil. also meine is verdammt gut in der hinsicht. nen kumpel hat ne ibanez gsa60 und is die ganze zeit am stimmen. bei mir is immer tip top. aber kann gut sein das da wirklich quali mäßig starke unterschiede sind.
     
Die Seite wird geladen...

mapping