Harmonik, Rhytmik, Instrumentierung,...Stilprägendes im Country

von DeathByChocolate, 29.10.09.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. DeathByChocolate

    DeathByChocolate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.09
    Zuletzt hier:
    15.03.11
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.09   #1
    Hallo,

    ich soll in meinem Kirchenmusik C-Kurs ein Referat über Country&Folk halten.
    Geschichtlich und auch über bekannte Interpreten habe ich schon einiges zusammengetragen. Allerdings beschränkt sich die eigentliche Beschreibung des Stils meist auf die Instrumentierung, Verweise auf andere Stile und ein wenig Rhytmik.
    Kann mir jemand helfen oder kennt eine gute Quelle?

    Gruß

    Malte
     
  2. Blue Gator

    Blue Gator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.07
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    5.383
    Erstellt: 02.11.09   #2
    Kennst Du die tollen und sehr fundierten Beiträge, die Roman S hier im Board zu dem Thema geschrieben hat, schon? Vor allem diesen Thread würde ich Dir sehr ans Herz legen:

    https://www.musiker-board.de/vb/cou...-music-ihre-afroamerikanischen-einfl-sse.html

    Ich kenne sonst leider kein in Deutschland erhältliches Buch, wo Stile näher beschrieben werden. Zur HArmonik (vorwiegend einfache Dur-Harmonieverläufe) und zu typischen Spieltechniken (Gingerpicking, Chicken Picking) gibts (Lehr-)Videos auf youtube. Generell ist Country ein Genre, wo viel von Musiker zu Musiker weitergegeben wird. Mit irgendwelchen lehrbüchern haben's Country-Leute irgendwie nicht so, deshalb ist es auch schwer, da was zu finden.

    Wäre ansonsten ganz gut, wenn Du noch etwas genauer schreiben könntest, zu welchen Themen Du Infos benötigst.
     
  3. banjogit

    banjogit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    3.09.18
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    49
    Kekse:
    1.418
    Erstellt: 11.11.09   #3
Die Seite wird geladen...