Hartke 5000 Ausgangsleistung???

von rouse, 13.01.08.

  1. rouse

    rouse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.08   #1
    Hallo zusammen,
    habe mir bei ebay ein Hartke 5000 ersteigert.
    In der Beschreibung stand, dass der Amp zwei Endstufen hat (Bi-Amping), die man bei 8 Ohm entweder mit 2x170 Watt oder mono mit 340 Watt spielen kann. Da ich nur eine Bassbox habe, kann ich nur eine betreiben.
    Habe online nachgeforscht und versucht herauszufinden, ob man eine Box nun wirklich mit 340 Watt betreiben kann. Angeblich sind die Hartke Topteile nicht bridgeable und bringen daher bei Anschluss, lediglich einer Box, nur 170 Watt. Kennt sich jemand damit aus? Hat jemand das gleiche Topteil und kann mir helfen? Hat das Top nun eine Ausgangsleistung von 340 Watt oder lediglich von 170 Watt, wenn ich nur eine Box anschließe?
    Danke im Voraus!
    Auf www.samsontech.com/products/relatedDocs/ACF1903.pdf gibts die Manual zum Hartke 5000
     
Die Seite wird geladen...

mapping