Hartke Box unterschiede?

von Archangel13, 15.11.05.

  1. Archangel13

    Archangel13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.05   #1
    Hi ich wollte mir ja jetzt ne Hartke Box holen und hab jetzt mal gesehen das es ja mehrere 4x10 boxen ... des gibt ja mehrere serien die TP, xl und VX .... was ist den da der unterschied.... vielleicht kann mir einer den unterschied zwischen einer VX 410 und einer TP 410 sagen da ich die TP 410 schon angespielt habe.... iiste da nur nen unterschied das die eine Alimembranen hat? was ist da der klang unterschied?

    danke im vorraus für eure hilfe

    MFG ARCH
     
  2. if

    if Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.15
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 15.11.05   #2
    die TP ist deutlich leichter als die XL. Ausserdem soll die TP präziser klingen als die VX, hab die aber selber noch nie angespielt.

    Die VX wirkt auf mich etwas muffig und träge. N klein wenig wie so manche 15er. Aber nur ein wenig und im großen und ganzen nicht so schlecht für das geld...
     
  3. bassillusion

    bassillusion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    5.08.10
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.05   #3
    Ich gebe meinem Vorredner recht.
    Die Alumembranen sind präziser und dynamischer.
    Außerdem ist bei der XL Serie das Holz dicker und stabiler.
    Es gilt halt wie immer (oder zumindest meißtens):
    1. Bessere Qualität => höherer Preis
    2. Wenn möglich probespielen
     
  4. Jansplash

    Jansplash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    28.04.13
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 15.11.05   #4
    Hi,

    wenn dich die paar Euro Preisunterschied nicht stören, würde ich dir die 4,5 XL empfehlen. Alas stand-alone Lösung bringt diese Box richtig Druck (mehr Gehäusevolumen als TP, VX und XL). Der zusätzliche 5" Treiber lässt sie "luftiger" klingen. Für MICH die ultimative Box in dieser Preisklasse. Habe fast alle gängigen 4*10" in diesem Bereich getestet. Der Alu-Sound gefällt aber nicht jedem :o

    Gruß Jan
     
  5. Alpha5

    Alpha5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    25.05.07
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 15.11.05   #5
    WIe klingt denn die TP so? Bin nämlich auch anner leichte Box interessiert ;)
     
  6. Jansplash

    Jansplash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    28.04.13
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 15.11.05   #6
    Vom Charakter her sind sich TP und XL Serie aufgrund des Alu-Speakers recht ähnlich. Differnzierte Mintten, leicht metallisch. Die XL Serie bringt mehr Druck (vorallem die 4.5 XL). Leider hat die Fa. Hartke wohl noch nichts von Speakon gehört :screwy: !!! Umbauen!
     
  7. Archangel13

    Archangel13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.05   #7
    Also hab jetzt die Behringer BA 410 auch da zu ausprobiert und finde da ist net so wirklich nen unterschied hörbar zur Hartke TP 410 .... vielleicht nen bissel... aber ich weiss net welche ich mir holen solll...... die 30 € oder so .....was meint ihr .....???
     
  8. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 16.11.05   #8
    Wen du den Unterschied nicht hörst, kauf das was besser aussieht:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping