Hat irgendwer erfahrung mit JCM 2000 DSL 100

von Figl K., 26.07.04.

  1. Figl K.

    Figl K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    24.09.04
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #1
    Hi, ich hätte mal ne Frage!

    Hat irgendwer von euch Erfahrung mit nem Marshall DSL 100, ich hab bis jetzt eigentlich nur gute Kritiken gelesen und das Antesten hat mich eigentlich auch sehr überzeugt.
    Was haltet ihr von diesem Top?
    Hab nämlich vor mir so eins zuzulegen da ich ein Vorführgerät in einem Musikgeschäft ziemlich günstig bekommen würde.

    Mfg Figl K.
     
  2. gguitarman

    gguitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.07.04   #2
    Meiner Meinung nach ist es ein saugutes teil
    Habs zwar nicht selbst, hab es aber mal getestet ungefähr 2 Stunden
    Hat coole Sounds klingt gut hat auch ausreichend gain

    Kommt halt drauf an was du spielst
    für richtigen Heavy Metal ist er wahrscheinlich weniger geeignet

    Für Rock sowie Scorpions oder The Darkness...
    erste sahne
     
  3. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 26.07.04   #3
    ich mochte den cleansound. ich stehe sowieso auf die etwas angerotzten bluescleans aus den marshalls. dafür liebe ich sterile, tighte dirties aus transistoren. ziemlich paradox, was? ;) wie gesagt der clean hat GENAU meinen nerv getroffen. allerdings hat der DSL100 durch seine 100Röhrenwatt reichlich macht um auch klare schimmernde cleans bei hohen lautstärken noch deffiniert und unverzerrt zu bringen. er ist natürlich kein JC-120, aber er ist trotzdem klar genug für mich. :p
    über die crunch-sounds brauchen wir uns nicht zu unterhalten. da kenne ich zwei amps die einen besseren oder einen gleichguten haben. das wäre der framus cobra (den ich insgesamt um einiges besser finde ^^) und die HotRod-Serie von Fender. man muss sich schon fast anstrengen einen schlechten crunch herauszubekommen :p
    die dirties sind so ne sache. die sind für rock und hardrock mehr als geeignet. wenn wir uns in KLANGLICH härtere gefilde begeben (mudvayne, linkin' park, Metallica, In Flames, ....) dann könnte es probleme geben ein ähnliches brett hinzubekommen. ohne zweifel liefert der DSL auch klänge der härteren gangart, aber kein marshall (ausser dem ModeFour vielleicht) wird jemals ein HiGainMonster, welches taugliche sounds liefert. aber wenn man nicht über bands wie zum beispiel TheDarkness, Blink 182, Scorpions oder Three Doors Down an härte hinaus will dann wird man auf jeden fall glücklich mit diesem amp. :great:
    -¥osh
     
  4. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 26.07.04   #4
    Hab bisher nur den DLS 401 gespielt, also den Combo, war aber trotzdem begeistert! Der Cleansound ist wirklich sehr geil, wirklich Marshall-untypisch!
    Im 2. OD Kanal bekommt man aber schon ne Master Of Puppets-Zerre hin.
    Der 1.OD ist auch seeeehr geil, hab nur leider zu wenig verzerrt gespielt weil ich vom Clean-Kanal so begeistert war.
     
  5. Riff Recycler

    Riff Recycler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #5
    Tja, wenn er gefällt dann hol ihn dir einfach. Ein HiGain-Monster ist er in der Tat nicht, aber dafür kannste ja ein Pedal davorschalten. Andere Amps nutzen AFAIK auch 'ne extra Diodenzerre um ordentlich was zu reißen.
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.07.04   #6
    Das kommt mir jetzt irgendwie bekannt vor ;)
     
  7. Riff Recycler

    Riff Recycler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #7
    Tja, Fakten, Fakten, Fakten.. ;) :p :D
     
  8. Figl K.

    Figl K. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    24.09.04
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #8
    Tausche das DSL 100 Top gegen AVT150H und da ist dann doch ein eher großer Unterschied.
    Außerdem hab ich noch ein GT6 auf dem Boden vor mir liegen also sollte das wohl hinhauen oder?
     
  9. gguitarman

    gguitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.07.04   #9
    Verstehe jetzt nut nicht wieso du das vollrährentop gegen avt serie tauschen willst
    bitte erkläre es mir
     
  10. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 26.07.04   #10
    ich mag die modernen Marshalls nicht... den DSL ham wir im Proberaum stehn und da konnte ich schon ausgiebig dran rumprobieren... aber irgendwie hat der mich überhaupt nicht überzeugt. Da fehlt mir irgendwas, kA wie ich das erklären soll.
     
  11. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 26.07.04   #11
    Gibts eigentlich auch klanglich nen unterschied zwischen TSL und DSL???
     
  12. KILLKILLKILL

    KILLKILLKILL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    25.12.05
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #12
    Ist schon ein sehr gutes Teil..deepknopf rein und go!!
    viel spaß damit.
     
  13. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 27.07.04   #13
    schnapp dir ma nen booster, oder was in der art mit dem du den Pegel hochregeln kannst und schleif das ding ein ..... und regel dann ma langsam hoch, also da bei euch im proberaum ..... wenn der DSL der da steht net grad ne Montagsmontage ist dürfte dich das dann doch ziemlich überzeugen .....
    der gag ist: das reine röhrensignal, so wie es in der vorstufe mit der gitarre erzeugt wird zu boosten und net umgekehrt erst die gitarre boosten und mit dem sound dann in nen DSL ..... das macht himmelweite unterschiede .....
     
  14. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 27.07.04   #14
    Was die Kombos angeht würde ich sagen ja. Ich hab zuerst nen DSL 401 gehabt. Der hatte wie ich finde einen noch schöneren wärmeren Cleansound als der TSL. Allerdings war der etwas zu schwach für laute Cleansounds. Das kann am DSL oder auch an der Speakern liegen. Bin mir da nicht sicher. Der TSL-Kombo hat spezielle Speaker, die auch etwas anders klingen. Was die Tops angeht so kann ich da nciht aus Erfahrung sprechen, habe aber mehr oder weniger nur gehört, dass die DSLs besser klingen sollen.

    Gruss
    Rolli
     
  15. Figl K.

    Figl K. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    24.09.04
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.04   #15
    Tausche meinen AVT gegen einen DSL habs ein bissl ungeschickt geschreiben...
    verkaufe meinen AVT und hol mir einen DSL da ich momentan ein günstiges Angebot bei meinem Musikgeschäft habe... und da möchte ich zuschlagen...
     
  16. gguitarman

    gguitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 27.07.04   #16
    Man eben
    Hab schon gedacht dein amp ist dir aufn kopf gefallen :D

    Hol dir das teil
    besonders wenn dir marshall sound zusagt
     
  17. Figl K.

    Figl K. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    24.09.04
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.04   #17
    Sobald mein AVT weg ist... hab ich schon das DSL Top daheim...

    freu mich schon drauf.... :rock: :rock: :rock:



    _____________________________
    G&L Legacy (Semour Duncan JBJr. HB)
    Marshall AVT150H (nicht mehr lange)
    Marshall DSL 100 (bald)
    Marshall 4*12"
    H&K Edition One
    Boss GT-6
    Boss DS-1
     
  18. xPhilx

    xPhilx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.04   #18
    @Figl K.
    du wirst es nicht bereuen :rock:
     
  19. Doody

    Doody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 27.07.04   #19
    Ich mag den amp überhaupt nicht. Ein Kumpel hatte den letztens angeschleppt und das Ding klang in meinen Ohren einfach fürchterlich, absolut matschig, kein Druck und undifferenziert im Zerrkanal. Clean war ok. Ich würde dann im Zweifelsfall lieber nen alten 800er nehmen und dann modifizieren lassen (Stichwort Finkhäuser).
    Ein Kollege und ich hatten vor 2 Wochen diverse amps verglichen bei mir zuhaus, VHT Pitbull, Bogner Überschall, Peavey 5150, Finkhäuser Marshall + Diezel Marshall und der Finkhäuser stand dem Bogner + VHT in nix nach. :great:
     
  20. gguitarman

    gguitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 27.07.04   #20
    Wird warscheinlich nicht zu deiner musikrichtung passen oder :D
    was spielst du denn eigentlich
     
Die Seite wird geladen...

mapping