Hat jemand von euch schon das "BOSS RC-2" ausprobiert???

von Master Desaster, 29.11.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Master Desaster

    Master Desaster Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    25.10.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    204
    Erstellt: 29.11.06   #1
    Hallo zusammen,

    seit ca. einem Monat ist das "BOSS RC-2" auf dem Markt und wir bei uns in einem Gitarrengeschäft für 165,-€ angeboten!

    Hat es sich von euch schon jemand gekauft bzw. ausprobiert?
    Wie ist das Teil und ist es sein Geld werd?
    Was gibt es für alternativ Geräte???

    Euer Master Desaster...



    [​IMG]
     
  2. IanC

    IanC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Doom Town Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    647
    Erstellt: 29.11.06   #2
  3. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 29.11.06   #3
    ja, habe es. ist gut wie ich finde und wenn du mal die schöne funktion sufu nutzen würdest, dann würde sich dir so mancher thread zu denm rc-2 eröffnen.

    also ich habe bei dem gitarrenhändler meines vertrauens 150 euro bezahlt.

    alternativen, kalr aber teurer und größer und mehr funktionen.

    gruß
    patzwald
     
  4. Master Desaster

    Master Desaster Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    25.10.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    204
    Erstellt: 29.11.06   #4
    Sorry hatte nicht richtig gesucht??? Ja aber was genau hab ich für Vorteile mit DIESEM was ich bei anderen nicht habe??? Kenn mich nicht wirklich gut mit "Loop effekten" aus...!
     
  5. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 29.11.06   #5
    vorteil für mich:

    -günstig
    -klein, kompakt, effektboard tauglich sowie zur schnellen aufnahme von song ideeen
    -einfaches einspielen von songs usw via line in
    -durch interne drumsamples super zum üben anstatt metronom
    -äderung geschwindigkeit der drumsampler und anzeige der 1,2,3,4 mit extra anzeig wann die 1 da ist ;)
    -zum raushören von solos oder aufnehmen und langsamer abspielen von allem möglichen
    -batterie betrieb

    dh: für mich ideal.
     
  6. Master Desaster

    Master Desaster Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    25.10.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    204
    Erstellt: 29.11.06   #6
    Doch das kling nicht schlecht! Kann aber auch ein Netzteil einstecken oder??? Wie schliese ich es jedoch an meinen Amp bzw Tonlabs SE an (in welcher Reihenfolge)???
     
  7. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 29.11.06   #7
    wie bei allen boss gehts natürlich auch mit netzteil.

    habe meins am ende der effekte kette also kurz vor amp oder halt direkt vor gitarre.

    je nachdem wofür ich den rc-2 brauche.

    willst ja das was du aufgenommen hast abspielen. das geht entweder über deinen amp, fürs drüber solieren oder overdubben oder kannst auch über pa oder stereo laufen lassen.

    nimmt halt das auf was du reingibst. signal von gitarre trocken oder über effekte.
     
  8. Master Desaster

    Master Desaster Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    25.10.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    204
    Erstellt: 29.11.06   #8
    Ok. Wieso ist kostet das bei dir nur 150??? Durch das, das ich in dem Geschäft schon einiges Gekauft habe bekomme ich es schon billiger! Wie gesagt für 165€ statt 180€. Wo wohnst du das es bei dir so billig ist??? (sind immerhin 30€) ;-)
     
  9. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 29.11.06   #9
    also habe es von offelder in aachen. da angerufen und hatten es für 159 ,- euro in der homepage und habe als guter kunde 150 bezahlt.

    natürlich nciht nein gesagt ;)

    preise sind doch meist unterhalb uvp.

    es lebe das handeln.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping