Hattet ihr Probleme bei Rückgabe bei Thomann ?

von insane ruler, 24.08.04.

  1. insane ruler

    insane ruler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Erkelenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.04   #1
    Hi,
    ich wollte mir nun nach langem Überlegen vielleicht bei Thomann eine Fender Standard Telecaster bestellen.

    Das Problem ist, dass ich noch nie eine Tele angespielt habe, und die auch keiner der hiersigen Musikstores führt. Desshalb wollte ich wissen, wie das bei Thomann mit der Geld-zurück-Garantie ist, da 399,- € sehr viel Geld für einen Schüler sind.

    Was habt ihr mit der Money-back-Garantie für Erfahrungen gemacht ? z.B.:

    Habt ihr euer Geld imemr zurückbekommen ? - Wie lange hat es gedauert ?

    Gab's Beanstandungen ? - Ihr hättet die Ware angeblich beschädigt, oder verändert.

    -egal, was es war, schreibt es bitte.

    vielen danke schonmal

    greets
     
  2. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 25.08.04   #2
    GEld hab ich immer zurückbekommen....hatte da nie Probleme....du kannst die Gitarre einfach 3-4 Wochen testen und wenn sie dir net zusagt schickste sie eben zurück...
     
  3. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 25.08.04   #3
    hatte auch keine probleme gleich zurück und 2-3 tage später war geld wieder auf der bank. :great:
     
  4. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 26.08.04   #4
    Hab da auch noch nie Probleme gehabt. Nach ein paar Tagen haste nen Scheck von denen.

    Und servicemäßig ist Thomann eh unschlagbar! Wenn du da was per E-Mail fragst haste ne Stunde später ne Antwort!!! Also: Großes Lob an Thomann :great:

    Gruß PYRO
     
  5. Dr. Becks

    Dr. Becks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Beaaaaaaaaaalin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 26.08.04   #5
    Hi,

    Naja das kann ich nicht so bestätigen das sie Service mäßig so gut sind. Ich wollte bei denen ne Schaller Bridge bestellen, die sie in der farbe die ich haben wollte nicht da hatten. Ich habe dann ne Mail geschrieben, ob sie die trotzdem in der Farbe besorgen können. Nach zwei Tagen habe ich dann als Antwort bekommen, dass sie da bei Schaller nachfragen würden, aber dass das in der Woche nicht mehr möglich wäre, da die da gerade Betriebsferien haben. Naja aber in der Nächsten woche habe ich auch keine Rückmeldung von Thomann bekommen. Also habe ich per Mail nachgefragt, was jetzt daraus geworden ist. Ich habe nach zwei Tagen die Antwort bekommen, das er meine Frage nicht Verstehen würde da er nicht wüsste worum es geht. Naja er war anscheinend zu faul sich den Anhang mit durchzu lesen wo der Vorhergehende Schriftverkehr angehängt war. Außerdem werde ich von Thomann seit 5 Monaten immer wieder auf ein späteres Datum vertröstet, zu der ich meine seit 5 Monaten bestellte Gitarre erhalten soll. Angeblich gibt es seit 5 Monaten Lieferprobleme bei Peavey. Vielleicht stimmt das sogar, aber die Vertröstung auf später bekomme ich immer nur auf Anfrage, da die bei Thomann zu faul sind mir mal ne Mail ohne weiteres nachhaken meinerseits zu schreiben.

    Das ist aufjednfall meine Erfahrung die ich mit Thomann bisher gemacht habe.

    Sascha
     
  6. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 27.08.04   #6
    Ich hatte mal ein längeres Hin und Her mit Dämmatten. Die hatten angeboten, die so zu liefern, daß sie nahtlos passen sollten. Bei den meisten(?) hat es dann gestimmt.
     
  7. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 27.08.04   #7
    Ich hab jetzt 2 Sachen bei Thomann umgetauscht.
    1.Ein Becken,denen ne Mail geschrieben,am nächsten Tag war der FreeWay aufkleber da,gleich zurückgeschickt und ca. eine Woche später hatte ich nen neues Becken.
    2.Ein Gigbag, ne Mail geschrieben,ob se das Geld von der Tasche bei nem Koffer ( den ich dann gekauft habe) abziehen können, die waren damit einverstanden.
     
  8. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #8
    anrufen. kann helfen
     
Die Seite wird geladen...

mapping