Hauptschalter am Hartke 7000

von MrMe, 26.07.04.

  1. MrMe

    MrMe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #1
    Hi Folks,
    an meinem Hartke 7000 funktioniert seit der letzten Probe der Hauptschalter nicht mehr. Hmm, besser gesagt: nach der letzten Probe und knapp 4 Stunden Dauerbetrieb.
    Eingeschaltet isser, nur ausschalten lässt er sich nicht mehr (was'n Glück, das das nicht andersrum aufgetreten ist).

    Ist das einem von Euch hier auch schonmal passiert?

    Habt Ihr Tipps zum Tauschen des Schalters?

    So long,
    /\\

    --
    Peavey C5, Hartke 7000, H&K 4*10", Hartke 15" (die mit der fetten Alu-Membran)
     
  2. MrMe

    MrMe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #2
    Bevor ihr hier noch nen Schreibkampf bei diesem Thema bekommt ;)

    Der Schalter funktioniert wieder. Hab den Hartke aus dem Rack ausgebaut, aufgeschraubt, wichtig geguckt und schon klappte es wieder.

    Nee, im ernst. Anscheinend mag der Schalter die mechanische Belastung des Rackeinbau nicht. Der Hartke schwebte am hinteren Ende ein paar Millimeter in der Luft.

    Ich werd das unterfüttern und dann wird's schon gehen.

    So long,
    /\\
     
Die Seite wird geladen...

mapping