Headset AKG HSC 271 bei hoher Lautstärke?

von matthias-web, 25.06.08.

  1. matthias-web

    matthias-web Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.08
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.08   #1
    Hi!

    Ich habe mir mehrere Headsets AKG HSC 271 (Kondensatormikro mit Phantomspeisung) zugelegt, die für Live-Kommentatoren bei Sportveranstaltungen eingesetzt werden.

    Die Qualität ist hervorragend, allerdings nur in normaler Lautstärke!

    Sobald der Sprecher oder die Hintergrundgeräusche lauter werden ist die Sprache kaum noch zu verstehen und vermischt sich mit einem starken Rauschen.

    Dann hilft nur, die Lautstärke herunterzudrehen – allerdings ist der Sprecher dann kaum noch verstehbar…


    Sind die HSC 271 generell zu empfindlich für Live-Veranstaltungen?

    Würde etwas bringen die Bassabschwächung zu aktivieren?

    Gibt es andere Möglichkeiten diese Headsets dennoch einzusetzen oder muss ich auf andere Headsets umsteigen?

    Viele Grüße,
    Matthias
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 26.06.08   #2
    Ich habe die auch mal probiert für eine live Sängerin als Hörer/Gesangskombi. Das Mikro war aber viel zu feedbackempfindlich.
    Aber vielleicht bist Du nicht nahe genug am Mund?
     
Die Seite wird geladen...

mapping