heftig!!! jammerhaken abgebrochen

von dr.walker, 07.06.07.

  1. dr.walker

    dr.walker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #1
    mir is grad wat heftiges passiert mir is mein tremolohebel abgebrochen hab schon extemen slayer quatsch geräusch orgien rumgewichst aba das muss der doch aushalten is doch stahl oda so und vor allem die saiten und das tuning haben gehalten .

    ist jemandem von euch das schon passiert und kann mir jemand n tip geben wie ich das abgebrochene stück da jemals wieder rauskriege .

    hab ne ibanez rg 170 und nix mit floyd rose oder so war auch nicht mehr der original hebel aber auch von ibanez der saß schon viel fester als der alte und musste ich richtig rein drücken aba hat mir sehr gut gefallen . hab mich auch immer gefragt wozu ich n floyd rose brauche das tuning und alles hat selbst nach heftigsten attacken gehalten nur jetzt hat der hebel den geist aufgegeben heftig ich krich mich garnich mehr ein

    slayer!!!!
     
  2. mxi

    mxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #2
    also ich würd halt mal sagen entweder billiges material oder du hast da halt wirklich extrem drauf rumgehämmert...

    Zum rausbekommen :

    Bei der Gitarre hab ich nich soviel Ahnung.
    aber wenn mir sonst ne schraube im gewinde sitzt oder n stück das ich nich rausbekomme nehm ich nen linksdrallbohrer un probiers damit. Oder versuch ne kerbe reinzumachen um das mit nem Schraubenzieher rauszudrehen.

    Ich bin mir nich sicher is dein hebel zu reinstecken oder hat der nen Gewinde ?
    Weil dann würden die möglichkeinen ja schonma nich wirklich was bringen.

    Un bei ganz harten fällen halt ausbohren wobei das bei nem tremolo bei ner gitarre wohl nich wirklich gut kommt.


    Sry da konnte ich wohl nich viel helfen aber warsch hatte schonma einer n ähnliches prob
     
  3. Running Wild

    Running Wild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    624
    Kekse:
    14.309
    Erstellt: 07.06.07   #3
    wenn der vibratohebel einfach reingesteckt wird, kannst du dir gitarre umdrehen und die festziehschraube für den hebel einfach mit nem kleinen inbusschlüssel lockern. der dürfte dann rausfallen. meine alte rg-320 hatte zumindest so ein gewinde. mach am besten mal ein bild wo er genau abgebrochen ist. oder wenn noch ein stück raushängt, einfach ne zange nehmen, den hebel kannste eh wegwerfen.
     
  4. dr.walker

    dr.walker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #4
    ja danke ersma für eure schnellen antworten

    also ist zum stecken und guckt auch leider nix raus und bohren will ich meinem schätzchen nich antuen ich mach die ma von hinten auf und guck mir das ma an.-

    an dem roten strich is der abgebrochen und das stück ist komplett drinnen
     

    Anhänge:

  5. dr.walker

    dr.walker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #5
    ok hab die schraube gefunden und auch komplett rausgedreht aba tut sich trotzdem nix

    bau jetzt ma denn kompletten block aus ma sehen
     
  6. Running Wild

    Running Wild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    624
    Kekse:
    14.309
    Erstellt: 07.06.07   #6
    da die schraube nun draußen ist versuch mal den rest des vibratohebels einfach mit einem dünne schraubenzieher oder ähnlichem vorsichtig rauszudrücken, oder mit 2 plastikstreifen den hebel rauszuhebeln. der müsste jetzt ja ziemlich locker sein.
    btw. ist das vibrato bei allen ibanez edge modellen nur eingeklemmt (war zumindest bei meiner so) ?
     
  7. dr.walker

    dr.walker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #7
    ne also da tut sich überhaupt nix dat dingen krieg ich niemals daraus
    dat war auch nich der richtige tremolohebel hab den nich gefunden der kam noch am ehesten an meinen alten heran den hab ich irgendwann ma verloren aba der "falsche" war sogar noch besser keine ahnung auf jeden fall sitzt dat bombenfest

    also
    entweder ohne spielen oder neuen block kaufen

    hasse n plan davon worauf ich achten muss und mit welchen bezeichnungen die da hantieren das ich nicht was falsches kaufe oder sind die von ibanez alle gleich wenns nich floyd rose ist (und für floyd rose muss man fräsen und so ne is komplizierter als nur den block zu kaufen ne )
     
  8. Running Wild

    Running Wild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    624
    Kekse:
    14.309
    Erstellt: 07.06.07   #8
    sicher das du ne "rg-170" und nicht ne "grg-170" meinst ? also ein neues vibrato würd ich mir, wenns die "grg-170", ist nicht kaufen, ist einfach zu teuer. ich würd an deiner stelle eher das vibrato mit einem stück holz blockieren, so weiter spielen und den hebel durch gescheite bendings ersetzen.
    ansonsten geh mal zu dem laden deines vertrauens oder zum händler wo die gitarre gekauft hast und frag mal ob die da was machen können.

    by the way: bei einer meiner wasserpfeifen hat sich auch ein teil des gewindes selbst verklemmt. ich hab mich damit abgefunden und rauch/reinige die jetzt immer so, anstatt weiterhin zu versuchen die aufzudrehen, gut der vergleich hinkt jetzt schon etwas :p:D
     
  9. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 07.06.07   #9
    neue gitarre kaufen, mit nem guten tremolo, das auch die stimmung hält.. mein tipp

    ich würd das tremolo ausbaun oda so weil wenn du da das nicht hinbekommst kannst ja ausbaun oda so und mal zum gitarrenladen laufen oda so hab aba nich so plan ob jeder da geht oda so aber die großen haben meistens n gitarrenbauer oda so vllt. weiß der mehr
     
  10. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 07.06.07   #10
    Jungs, wenn so ein abgebrochener Pfropfen im Rohr sitzt und klemmt, gibt es eine saubere Methode, ihn wieder herauszulocken!

    Jetzt kommt's:

    Man nimmt einen Nagel mit einem Nagelkopf, der mit dem Kopf noch gut in das Loch passt. Man besorgt sich im Baumarkt (oder beim Nachbarn) Epoxidkleber für Metall und mischt davon ein kleines Tröpfen für den Nagelkopf an. Den steckt man dann kopfüber in das Loch auf das abgebrochene Stück, so dass der Kleber Nagelkopf und Bruckstück miteinander verbindet. Das lässt man entsprechend der Trockenzeit des Klebers stehen und zieht danach einfach den Stummel, der dann am Nagelkopf klebt, heraus.
    Aber bitte nur wenig Kleber nehmen, damit nichts am Rand ausquillen kann und mit der Lochlaibung verklebt.

    /V_Man
     
  11. dr.walker

    dr.walker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #11
    ok also ich bin sicher das es rg is und kann auch ohne tremolo hebel leben den vergleich mit der bong war ok bendings und tremolohebel sind aba irgendwie kein vergleich weil da machse den ton ja höher und nich tiefer gut bend release könntese machen aba nich viel manchma möchte man schomma ne divebomb machen . der letzte tip war nich schlecht aba mitlerweile habe ich da ne schraube reingedrückt um dann das dingen mit ner zange rauszuziehen und ratet ma was passiert is ............
    gut getz kann man das vergessen sieht komisch aus aba egal signature model

    trotzdem vielen dank
     
Die Seite wird geladen...

mapping