Helfen Teppiche an der Wand und an der Tür gegen Feedback etc.?

von Lost Prophet, 05.02.06.

  1. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 05.02.06   #1
    Wir haben gestern angefangen unsere Tuer im Proberaum mit Teppich vollzutackern, wollen jetz auch noch die Betongwände mit Teppich volltackern. Würde das gegen Gesangsmikro Feedback helfen, und allgemein den Sound etwas aufbessern?

    Danek schonmal
     
  2. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 05.02.06   #2
    Wenn Ihr die Teppiche nicht direkt auf die Wand tackert sondern auf eine Unterlattung bringt es auf jeden Fall etwas. Außerdem kann es dann hinter den Teppichen nicht gammeln.
    Alte Dachlatten gibt es beim Dachdecker und Teppichreste in der Verwandschaft oder Nachbarschaft. Die sind oft froh wenn das Zeug weg ist. Schwere Vorhangstoffe sind auch nicht übel!
    Ihr werdet Euch über den neuen Raumklang wundern!
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 06.02.06   #3
    Probiert mal zusätzlich die gute alte Eideckel-Methode.
    Teppich schluckt Schall. Jede Oberfläche, die Vorsprünge, Kanten, Unebenheiten hat, bricht den Schall. Beides zusammen erhöht den Effekt.
    Also: Teppich anbringen, Effekt austesten. Wenn Ihr denkt, es könnte noch mehr sein, auf den Teppich Eierdeckel anbringen.

    x-Riff
     
  4. Lost Prophet

    Lost Prophet Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 08.02.06   #4
    Ein paar mehr Antworten bezgl. des Feedbacks waeren nett :rolleyes:
     
  5. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 08.02.06   #5
    Nun ja, nach meiner Erfahrung erhöht Hall, egal ob natürlicher Raumhall oder künstlich zugemischter Halleffekt die Feedbackanfälligkeit bei jedem Mikrofon. Ganz schlimm wird es, wenn ein Sänger nicht nur seinen Monitor krachlaut, sondern auch noch fett Hall drauf haben will - FB's vorprogrammiert...
    Also wenn Du den Raum mittels den oben vorgeschlagenen Maßnahmen "enthallst", kannst Du, was das feedback betrifft, nur gewinnen - sofern dann nicht per Mischpult und Effekten das Doppelte wieder draufkommt...
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 08.02.06   #6
    :cool:
    Ich spiele seit etwa 25 Jahren und war in diversen Proberäumen unterwegs.
    Meiner Erfahrung nach sind die hier gemachten Vorschläge einfach die Klassiker:
    1. Bringen viel.
    2. Kosten fast nix.
    3. Kann man selbst mit einem überschaubaren Aufwand realisieren.

    Bei Teppichen, Stoffen etc. auf Feuchtigkeit im Proberaum achten. Wenn feucht, dann keine Naturstoffe, die gammeln und schimmeln nämlich. Ob Ihr zwischen Wand und Teppich/Stoff ein Gerüst macht, müßt Ihr selbst entscheiden (Aufwand, Raum wird kleiner). Vorteile sind, dass Luft im Zwischenraum auch dämmt, dass es einfacher wieder abzumontieren ist und dass eventuelle Feuchtigkeit in den Wänden nicht so einfach auf die Teppiche übertragen werden.
    Die Eierdeckel-Methode macht Ihr sowie erst, wenn die Teppiche dran sind.

    Also erst ausprobieren, gucken, hier berichten.
    Im Falle des Falles gibt´s dann weitere Hinweise.
    ;)
    Good luck,

    x-Riff
     
  7. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 08.02.06   #7
    Je mehr Hall ,desto mehr Feedback, also bringt dass echt was.

    cu Direwolf
     
Die Seite wird geladen...