Helft mir, ich will nicht zum Bund

von StringTheory, 28.07.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. StringTheory

    StringTheory Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    72
    Erstellt: 28.07.05   #1
    Hallo!
    Ich habe gerade meinen Einberufungsbescheid bekommen und muss in zwei Monaten zum Bund! ICH WILL ABER NICHT!
    Ich wurde vor fast zwei Jahren gemustert und habs mir irgendwie anders überlegt!
    Auf dem Bescheid steht, dass ich zwei Wochen zeit habe, Einspruch zu erheben!
    Wie mach ich das am besten, dass ich da nicht hin muss?
    Kann ich mir von Arzt irgendwas bescheinigen lassen, was 100%ig hilft?
     
  2. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 28.07.05   #2
    Du Idiot!

    wie wärs mit..Anrufen und Einspruch einlegen? Ne Verweigerung schicken? Ich glaube nicht dass ein Arzt dir da hilft, es sei dennd u kennst ihn gut :p
     
  3. StringTheory

    StringTheory Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    72
    Erstellt: 28.07.05   #3
    Ja, eine Bekannte von meiner Mutter ist Ärztin!
    Aber was soll ich denn da schreiben?
    "Ich erhebe einspruch gegen den Einberufungsbefehl, weil ich keine Lust habe, oder was?"
     
  4. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 28.07.05   #4
    das mit der lust ist das falsche Argument das zieht net

    du musst schreiben: Nach sorgfältiger Überlegung habe ich mich entschlossen, aus Gewissensgründen den Dienst an der Waffe nicht leisten zu wollen, weil...und dann die Begründung (lüg dich durch, pazifismus etc.)
     
  5. fangorn

    fangorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.03
    Zuletzt hier:
    19.01.08
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    293
    Erstellt: 28.07.05   #5
    gab schon mindestens 2 threads dazu, ->sufu

    schreib halt einfach das deine einstellung sich geändet hat.*blabla* und dann halt sowas wie in besagten threads steht.
     
  6. StringTheory

    StringTheory Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    72
    Erstellt: 28.07.05   #6
    Alles klar, das werde ich mal versuchen! Ich hoffe, es klappt! Danke
     
  7. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 28.07.05   #7
    Im Notfall kannst du ja immer noch zu den Panzergrenadieren :great:
     
  8. Mr.prs

    Mr.prs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Keine Ahnung
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 28.07.05   #8
    ich hab gehört es soll recht praktisch sein, so zu tun, als würdest du zum bund wollen und kurz vorher abzuspringen,.... also derjenige der mir das erzählt meint du sollst dann wenn du den termin hast eispruch erheben und verweigern (also jetzt). Dann haste ne große chance, dass du werde zivi noch bund mchen musst :D
     
  9. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 28.07.05   #9
    Wenn du Einspruch erhebst musst du ihn gut begründen...ich gehe davon aus, daß du Gründe hast, schreibe sie nieder und gut!
    Außerdem kümmerst du dich reichlich spät...ich habe das bereits ein Jahr vor der Musterung erledigt!!!
    Außerdem...Bund...3 Monate Sport, 6 Monate Saufen...und im Ersntfall haut man doch sowieso ab...
     
  10. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 28.07.05   #10

    das ist es was mich davon abgehalten hat..erst sport und dann danach oder währenddessen saufen.ne danke :D
     
  11. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 28.07.05   #11
    Ja...Sport ist halt nicht der Knaller...
     
  12. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 28.07.05   #12
    Bund is sone Sache

    ich wird da schon gerne hin, eben wegen 3 Monate schöner sport und dann abchillen, jedoch bleibt die sorge, wie ich in der zwischenzeit Gitarre spielen soll....

    mitnehmen will se ja nich. vielleicht ne kleine gitalelle oder ukulele kaufn für die kaserne ^^
     
  13. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 28.07.05   #13
    Jop.

    Bitte die SuFu nutzen...

    und generell (meine persoenliche Meinung): Bund/Zivildienst wird dir nicht schaden.

    *closed*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.