Hercules Dj Console midi thru doepfer pocket controll

von flexbex, 23.05.07.

  1. flexbex

    flexbex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    1.07.12
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #1
    Hallo
    also vielleicht kann mir ja jmd helfen. Hab gerade von meinem Bruder die Hercules DJ CONSOLE bekommen. Ich steuer damit Ableton und Traktor. Das tolle is das die Konsole usb midi hat, da ich am Laptop kein normalen Midi Port habe.
    Jetze will ich aber meine Doepfer Midi Controller durch den Hercules Midi Thru Eingang anschließen. Aber da geht nix. Hab auch schon nen Midi Monitor benutzt um zu sehen ob da irgendwas ankommt. Weiß jmd ob det geht und Oder und ob ich noch irgendwelche Midi signale zum einstellen an den hercules schicken o.ä.

    ach so nutze win xp

    Flex
     
  2. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 23.05.07   #2
    ich hab' die dj console nicht... aber ich geb' Dir mal ein paar denkanstöße.

    - xp hat damit nix zu tun, die doepfercontroller sind - wenn deren signale durch die console geschleift werden - offiziell teil davon

    - laptops haben keine midi-ports ;) guck Dir mal den m-audio midisport 2x2 oder das terradreck midihubble an

    - die hercules hat nur einen in und einen out, aber keinen thru, wenn ich das richtig sehe. klemm das mal in den "in"... oder hab' ich Dich mißverstanden?

    - überprüfe, am besten in den manuals :D, welche midikanäle die console belegt, welche sie frisst und welche sie weitergibt - adaptiere dementsprechend die doepfer-controller

    ich würde Dir jedenfalls empfehlen, den midisport 2x2 zu kaufen. kostet glaub' ich 40 EUR oder so - und dann hast Du erstmal keine probleme*.

    *) außer Du hast zu viele usb-midi-devices in der registry, aber das ist schnell aus der welt geschafft
     
  3. flexbex

    flexbex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    1.07.12
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #3
    Irgendwas geht hier bisschen falsch in dem Text editor ich darf keine Punkte machen sonst schreibt er nicht alles hin naja unten ist meine eigentliche antwort
     
  4. flexbex

    flexbex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    1.07.12
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #4
    RE: - die hercules hat nur einen in und einen out, aber keinen thru, wenn ich das richtig sehe. klemm das mal in den "in"... oder hab' ich Dich mißverstanden?äh ja mein ich also ich habs ins midi in natürlich gemacht dachte daß es das selbe ist wenn ich es ins midi in tue und dann das signal am usb midi out rauskommt Manualdas doofe ist ich hab nix dazu im Handbuch gefunden vielleicht gibts ja ein besseres als ich auf den ersten Blick auf der hercules Seite gefunden habe Flex
     
  5. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 23.05.07   #5
    dann sch*** doch bitte einfach auf die drecks-console - ich meine, es ist HERCULES, das ist fast noch schlimmer als behringer. kauf Dir 'nen usb-midi-kasten und sei glücklich. ist doch null aufwand, und kostet auch fast nichts. Du hast doepfer-controller - hallo? :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping