Heute bei Marktkauf...

von Totte, 02.10.04.

  1. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 02.10.04   #1
    Heute ist im Marktkauf Prospekt,also von dem Kaufhaus,n E-Gitarrenset für 99 Euro drin.Ist n Strat-Verschnitt mit 3 SC,s,Verstärker (8 Watt glaub ich),Karaoke CD und diversem Krimskrams wie Plec´s,Kabel,Gurt usw.
    Hab ich auch noch nicht gesehen,das es Gitarren im Kaufhaus gibt.
    Das ganze ist übrigens von der Firma "Golden Ton",ob man da allerdings wirklich nen goldenen Ton rauskitzeln kann,ist fraglich. :twisted:
    Hat jemand schonmal Erfahrungen mit Kaufhausgitarren gemacht?
    Bei Conrad gabs ja auchmal eine mit Amp zum umhängen mit so nem supergeilen Foto dabei :D
     
  2. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 02.10.04   #2
    naja so zum spaß haben is das sicher mal was ; )
    aber ich denke kaum dass man damit glücklich wird wenn man halbwegs ernsthaft spielen will :rolleyes:
     
  3. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 02.10.04   #3
    So was gab´s sogar schon bei "Norma"! Stand direkt neben den Gemüse und Konserven. Antesten war nicht möglich, dass Ding war eingepackt und ausserdem kein AMP da, wo man die hätte anschliessen können.
     
  4. Stryke!

    Stryke! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 02.10.04   #4
    Ja, auf jeden Fall kaufen, damit wirst du dein Leben lang Spaß haben!!! ;)
     
  5. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 02.10.04   #5
    ...die versuchen doch mit allem Geld zu machen.

    Keiner bleibt mehr seinem Thema treu.

    Bei Conrad kann ich DVDs ausleihen
    Bei Aldi kann ich Computer kaufen
    Bei MediaMarkt ...

    Für solche Läden zählen eben nur die äußeren Werte. E-Gitarre in Strat-Form heißt bei denen "cool, wird sicher von vielen gekauft". Es werden eben keine Fachleute eingesetzt, sondern das Sortiment wird von irgendwelchen Managern zusammengestellt, die noch nie irgendwas in der Hand gehabt haben, von dem, was sie verkaufen.

    Von daher kannst Du solche Gitarren vergessen. Selbst wenn sie gut klingt, hast Du sicher eine Menge Nachteile: nicht stimmstabil (garantiert!), billige Verarbeitung (auch garantiert!).

    ...
     
  6. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 02.10.04   #6
    bei uns im saturn gab es vor einigen wochen noch eine musikabteilung. da hingen dann auch ein paar akustikgitarren an der wand.
    antesten war problemlos möglich.... naja wenn die saiten nicht verstimmt gewesen wären. bei einer gitarre fehlte sogar die H saite... und das seit eröffnung der abteilung (bis zur schließung).

    als ich dann versucht habe nach gehör zu stimmen ermahnte man mich lieber nichts zu verstellen. die saiten könnten kaputt gehen wenn ich an den "knöpfen oben" drehe... :)

    bis zum ende würden die teile weder gestimmt noch ordentlich sauber gemacht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping