Hi-Hat Ständer unter 100€ gesucht!

von Hetfield89, 21.09.06.

  1. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 21.09.06   #1
    Hallo, unser Drummer brauch unbedingt einen neuen HiHat Ständer, weil sein anderer nicht hält. Er kann die Hihat nicht richtig öffnen, weil das obere Becken immer runterfällt. Bin Gitarrist hab also nicht soviel Ahnung von Drums.
    Bei S&M Metallica haben wir LARS´s Hi Hat Ständer gesehen, bei dem er einen Hebel umlegen kann oder so und schon ist es zu.
    Meine Frage ist jetzt.
    Gibt es soetwas unter 100€ oder wenn nicht könntet ihr gute empfehlen??
    DAnke
     
  2. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 21.09.06   #2
  3. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 21.09.06   #3
  4. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 21.09.06   #4
    ich kann auch nur zur janus hihat raten
    hab sie mir geholt und bin SEHR zufrieden damit, ein profi gerät... superviele einstellungsmöglichkeiten, die ich persönlich sehr interessant finde
    vielleicht etwas schwer für den transport (da gibts sogar ne bag extra dabei)
    grundsolide und sehr praktisch mit den 2 füßchen :)

    ansonsten kann ich bedenkenlos zu yamaha hardware raten
     
  5. Hetfield89

    Hetfield89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 21.09.06   #5
    Danke für die schnellen Antworten, werde es gleich morgen meinem Kumpel sagen.
     
  6. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 23.09.06   #6
    Vielleicht braucht er gar keine neue, und das obere Hihatbecken ist nur nicht richtig festgeschraubt. So ein Problem hatten wir mal bei nem Gig. Mit Glück genügt da schon ne neue Clutch.
    Ich würd ihm raten erst mal so ne Drop Clutch zu kaufen (wie von BumTac bereits erwähnt ;) ), und zu kucken ob das Problem dann weiterhin besteht.
     
  7. Hetfield89

    Hetfield89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 08.10.06   #7
    Also nochmal Hallo.
    er hat jetzt von nen Bekannten einen Pearl-Hihat Ständer bekommen, und das Ding hällt bombenfest.
    Es lag allem anschein nach an der Dünnen Stange. Die war so rau und das hat sich einfach ausgenuddelt, deswegen hielöt es nicht mehr ordentlich. Trotzdem will er sich vielleicht mal soein "Clutch??" oder so holen um zu gucken wie das ist. Kann man das wieder zurückschicken??
     
  8. kiNk

    kiNk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 15.10.06   #8
    Hi

    Ne Dropclutch ist sehr anzuraten.

    Wie meinst du das, zurueckschicken?

    Will dein Freund die Clutch aus dem Internet bestellen oder irgendwo in nem Shop kaufen?

    Bei beiden Faellen denk ich mal, dass "gekauft" "gekauft" ist.


    Gruesse

    kiNk
     
  9. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 02.11.06   #9
    hast du son Teil mal angetestet? Also steht die Sache ganz gut soweit? Oder ist das eher ne wackelige Angelegenheit?

    gruß

    West
     
  10. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 02.11.06   #10
    Unsere Marburger Drummerin hat so eine; soweit ich weiß ist sie damit hochzufrieden. Ich habe mir für den Preis eine gebrauchte Yamaha HS-1100 geholt; wenn das nicht geklappt hätte, würde ich wohl auch jetzt so eine Mapex haben :great:
     
  11. SPB

    SPB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.06
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Herborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 02.11.06   #11
    Also die Mapex is wirklich sehr interresant da meine kleine sonor HiHat eigentlich insgesammt,also mit becken, altmetal is... hatte immer mit ner Sonor aus der 400er serie geliebäugelt da die dann auch optisch super zu meiner DoFuMa passt... (Sonor DP-492-L) a

    aber das ding von mapex... mh... wenn das wirklich gut steht is das ja ma sau geil...


    und zu der clutch...

    ich denk ma wenn dein drummer Doublebass spielt wird der das ding nicht mehr hergeben wollen.... ansonsten brauch mans nicht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping