HILFE!!! Beckensatz für Martin, 9J. - aber welchen

von wuppervogone, 05.03.07.

  1. wuppervogone

    wuppervogone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.07   #1
    Sorry, hab nich so viel Zeit, hier alles durchzusuchen und als Angehöriger der Gitarrenfraktion leider keine Ahnung von der Beckerei.
    Das Einzige, was mein Söhnchen bisher im Leben ernst nimmt, ist sein Drumset. Und er braucht jetzt einen vernünftigen Beckensatz, der für ihn und seine lieben Eltern bezahlbar, aber auch in 3-4 Jahren noch bühnentauglich sein sollte.
    Masterwork troy? Zildjian ZXT Rock / ZHT? Sabian? Meinl? Paiste? oder doch aua-teuer-A-Serien? :screwy:
    Bitte keine Marken-Glaubensbekenntnisse:eek: sondern Erfahrungsberichte:o
    DANKE für brauchbare Infos!
    wuppervogone
     
  2. atomicfreak

    atomicfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 05.03.07   #2
    hy, was ist den so ca die grenze des zahlbaren?
    wenn es richtig gut sein soll, und billig, was ich mal annehme, dann rate ich dir zu zultan becken, die gibts nur bei musik-service. die sind echt super, und nicht teuer, da kostet das set von den rockbeats mit ride, crash und hihat um 350€ ca. die sind aus der türkei und handgehämmerd, haben einen tollen sound, vorher antesten wäre aber empfehlenswert, da sie wie gesagt handgehämmert sind, und sich da die becken vom klang her in den ober und untertönen ein wenig unterscheiden.
    oder eventuell kannst du auch becken von der paiste alpha serie nehmen.

    hoffe ich konnte weitrhelfen.
    lg chris
     
  3. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 05.03.07   #3
    Also laut meinen Tests letzte Woche sind die Masterwork Troy sehr angenehm und hochwertig.

    Am besten ist aber, ihr nehmt euren Sohn mit zum nächsten Musikalienhändler und setzt ihm alle Beckensets vor, die euch bezahlbar sind, und lasst ihn entscheiden.
    Denn ihm muss der Klang ja auch zusagen.
     
  4. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 05.03.07   #4
    Alternativ bekommt man bei Ebay (oder privaten Kleinanzeigen) hochwertige Becken für vergleichsweise wenig Geld.
     
  5. kride20

    kride20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.08.16
    Beiträge:
    1.691
    Ort:
    "Hauptstadt des Bieres"
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 05.03.07   #5
    ...und diese im Falle eines Falles für´s selbe Geld wieder los.
    Somit hättet ihr, wenn der Sohnemann keine Lust mehr hätte, seinen "Gehversuch" für lau getestet.
    Würde auf jeden Fall gebrauchte Becken benutzen(mit neuen zahlst immer drauf, weil man sie ja dann gebraucht verkaufen muß), den Neupreis checken, und wenn es gebraucht für die Hälfte hergeht, dann geht die Rechnung schon auf.
    Das gilt für Becken sämtlicher Preisklassen. :great:
     
  6. B?niB

    B?niB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    10.03.12
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Iffezheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    249
    Erstellt: 05.03.07   #6
    Ich empfehle das hier, super Sound, Daumen hoch! Haben einen schönen Klang, brilliant, einfach so wies klingen sollte (meines Erachtens...). Und als Erweiterung kann man noch das EffektSet nehmen.
     
  7. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 05.03.07   #7
    sagte der gitarrist? ;)

    *nich verkneifen konnte*

    ich möchte ebenfalls masterwork Troy oder Zultan Becken empfehlen, auch istanbul samatya ist nich zu verachten. für das geld, was diese becken kosten, bekommt man neu nichts besseres.

    ansonsten ist der gebrauchtkaufen-vorschlag sehr gut aufgrund von 2 Gründen (die hier auch schon genannt worden sind, will das nur nochmal unterstreichen)
    1.) für rund 350 eur bekommt man da oberklasse becken (hihat, 1 crash, ride)
    2.) man bekommt die becken fürs selbe geld wieder los (hier aber am besten vom kauf nochmal nachfragen was die becken in etwa überhaupt wert sind, nicht dass man aus unwissenheit zuviel bezahlt)
     
  8. B?niB

    B?niB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    10.03.12
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Iffezheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    249
    Erstellt: 05.03.07   #8
    @Drummerin:

    1. das Ding in meinem Avatar hat zwar 6 Wirbel, ist aber ein Bass :rolleyes:

    2. ob ich finde, ob ein Becken gut klingt oder nicht, hängt wohl nicht von dem Instrument ab das ich spiele :cool:

    3. Ich spiele auch schon seit 6 Jahren Drums, weis also ein wenig wovon ich rede...:great:


    Allerdings habe ich da nicht so das Insiderwissen, sondern kenne halt die guten "Mainstream"-Becken und Marken (->Sabian) und das die Größen wie Mike Portnoy u.a. nutzen, spricht wohl für sich. Oki, der hat vielleicht nicht die XS Becken ausm Laden, aber immerhin was in die Richtung. Dementsprechend meine Empfehlung.
     
  9. 35Percent

    35Percent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.06
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.07   #9
    mich wunder dass noch niemand paiste alpha gesagt hat?!
    die gibts doch im moment zum schnäppchenpreis für 255€ bei music-store. lohnt sich dass nicht eher wie zultans für mehr geld? also meiner meinung nach schon...:great:
     
  10. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 05.03.07   #10
    die alphas sind ein super angebot, trotzdem würde ich die zultans immer vorziehen, das ist ein ganz anderes klangcharakter :)
    ich hatte mir zu weihnachten als es so günstig alte alphas gab nen schwung bestellt, die konntn aber bei weitem nicht gegen die zultans (zum fast selben preis) anstinken, deswegen sind sie wieder zurückgegangen.
    für sich genommen haben sie nich schlecht geklungen, aber sobald ich nen direkter vergleich mit nem rockbeat gemacht habe haben sie sich nur noch "schwach auf der brust" angehört :)
    das sind meine erfahrungen damit, geschmäcker sind bekanntlich verschieden.
     
  11. don_leinad

    don_leinad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.03.12
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.07   #11
    Kleinen Tipp ich weiß ja nicht wie alt dein Sohn ist, jedoch wenn er noch so 8-10 jahre alt ist. Und du mit ihm in ein Musikladen fährst, damit er Becken antesten darf, ist das Problem das er noch garnicht weiß, was im in 3 Jahren gefallen wird.
    Ich habe das damals genau so gemacht und bin heute unzufrieden mit der Becken wahl, da als ich 12 wahr sich nicht mehr alles gleich angehört hat.(vielleicht ein bisschen übertrieben, jedoch solltest du dann auf jedenfall jemanden mit nehmen der schon bissle länger Schlagzeug spielt.)
     
  12. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 05.03.07   #12
    zu ich pflichte dem nur bei...

    inner 5. Klasse fand ich auch das Set in unsren Musikraum voll cool...

    geh da mal 5 JAhre später dran... man bekommet... brechreitz:o:p:D

    naja.. so far

    das wars von mir für heute...

    Heute ist nicht alle tage, ich komm wieder keine Frage!

    greetz :rock: Flo
     
Die Seite wird geladen...

mapping