Hilfe bei bestimmter Spieltechnik in Soli

von AntiDoctrine, 06.12.05.

  1. AntiDoctrine

    AntiDoctrine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    26.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.05   #1
    Moin Leute,

    nunja,

    ich spiel ziemlich gerne CoB Soli,

    nur leider kommt wie fast in jedem Solo CoB eine stelle an der ich nicht weiter komme und keine Ahnung habe wie ich des hinkriegen soll.
    Hier ein beispiel aus passage to the reaper

    --18h15-------18h15-------18h15---|-----10h6-----10h6-----10h6-----|
    --------15----------15----------15----|-------8--------8--------8---|
    -----------15----------15----------15-|---------7--------7--------7-|
    -------------------------------------- |-----------------------------|
    -------------------------------------- |-----------------------------|
    --------------------------------------| -----------------------------|


    --3-------3-------3-------|

    ----3-------3-------3-----|
    ------3-------3-------3---
    --------5-------5-------5-|
    --------------------------|
    --------------------------|



    meine frage ist es wie ich z.B bei der 18-15er passage im ersten takt die finger am besten halten kann.

    im moment lege ich meinen mittelfinger auf den gesamt 15 bund und mach dann des hammering....nur so komm ich leider nicht auf die geschwindigkeit.


    den zweiten takt.....überhaupt keine ahnung wie ich des hinkriegen könnte



    thx
     
  2. katzengreis

    katzengreis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    115
    Erstellt: 07.12.05   #2
    also,


    die erste Passage würde ich so spielen: Zeigefinger als "kleinen barre" auf die e-, b- und g-Saite am 15. Bund, und dann mit dem Ringfinger/Kleinen Finger den Pull-Off am 18. spielen. Wieso nimmst du den Mittelfinger als Grundfinger? Damit verschwendest du doch den Zeigefinger..!

    Der nächste Part ist etwas schwieriger, und dafür brauchst du auch alle vier Finger. Ich würde folgendes vorschlagen:
    Zeigefinger auf den 6. Bund der e-Saite
    Mittelfinger auf den 7. Bund der g-Saite
    Ringfinger auf den 8. Bund der b-Saite
    Kleiner Finger für den 10. Bund als Pull-Off

    Könnte am Anfang etwas in der Hand ziehen, aber das wird schon ;D


    Mikel
    ..übrigens, mein 200. Post *jubel*
     
Die Seite wird geladen...

mapping