Hilfe bei GuitarPro 5.2

von whitie, 28.02.07.

  1. whitie

    whitie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 28.02.07   #1
    hey,
    also ich bin wirklich enttäuscht vom neuen GP5

    ich hatte bis zuvor noch GuitarPro 5.0...also schon RSE dabei...allerdings das einfachere RSE

    hab mir dann neulich die 5.2 version zugelegt...alter...

    1. RSE 5.2 klingt echt scheiße
    2. aus irgendwelchen gründen is die RSE Cpu bei der 5.2er version total oft im roten bereich wodurch mein ganzer PC kurz vorm aufhängen ist
    3. was ich bei 5.0 auch schon hatte ist, dass Pianos und i.A. strings nicht funzen...sowohl midi als auch RSE... es steht zwar alles da, aber es kommt kein sound... wenn ich mich allerdings zurückerinner, hats vorher schon funktioniert...hab aber nix verändert

    so.. also was ich dennoch richtig geil finde is, dass man fingerposis auf dem virtuellen griffbrett oben einsehen kann... is echt hilfreich bei schnellen shred soli, um schnell fingerposis und skalen einzusehen

    kann mir bitte nun jemand zu punkt 2 und 3 helfen???

    ich mein, nich dass GP scheiße wär, aber solche sachen machens einfach mies

    an sich könnt ich ja die ältere 5.0 version wieder installieren, aber dann hab ich das unglaublich nützliche feature der fingerposis der nächst gespielten töne eben nich (was ich wie schon gesagt echt geil find)

    help me :(:(
     
  2. Reaper23x

    Reaper23x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    17.03.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Elstal
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    212
    Erstellt: 28.02.07   #2
    Ich weiß nicht was du dir als Antwort hier erhoffst, aber ich würde mich bei technischen Problem an die Firma von GP5 wenden und nicht hier her. Selbst wenn dir jemand hier einen Workaround anbieten kann, wird das eigendliche Prob nicht gelöst und das kann nur die Firma von GP5.
     
  3. whitie

    whitie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 28.02.07   #3
    ich wollte es hier zuerst probieren, da ich keine lust habe, nen monat auf ne antwort zu warten

    nur weil du nicht weißt worans liegt, heißt es ja nich, dass es hier keiner weiß ;)
     
  4. Reaper23x

    Reaper23x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    17.03.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Elstal
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    212
    Erstellt: 28.02.07   #4
    Da ich das programm nicht habe, kann ich dir nicht genau sagen wo das Problem ist, das ist richtig. ;) Aber ich kenne mit Software allgemein aus und die Eigenschaften die Du beschrieben hast, deuten (für mich) auf Programmfehler hin die nur durch Patches der Firma gelöst werden können. Ich glaube kaum dass Settingfehler für 100% Prozessorlast bei RSE oder das Fehlen von Sounds in Frage kommen. :great: Mag sein dass mein erste Post etwas zu forge rüberkam. :D
     
  5. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 28.02.07   #5
    Ich kann auch nur empfehlen dich da mal an die Macher zu wenden. Da wirst du auch meiner Erfahrung nach nicht lange warten müssen, die Antworten auf meinen Fragen kamen vergleichsweise doch recht schnell.

    Bei mir läuft RSE aber auch performanceintensiver als ich das gut finde. Ich bin wieder komplett auf die MIDI wiedergabe gewechselt, da sonst alles ruckelte. Auf die bei dir fehlenden Instrumente hab ich noch nicht geachtet, werde ich mal machen.
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 01.03.07   #6
    Hi und Hallo.

    Also persönlich find ich RSE auch für die Katz. Schlechter Klangerzeuger hab ich noch nicht gehört. Zu deinem Midi Problem. Wenn du den Sound auf Midi wieder umgestellt hast, werden die Sounds vom Klangerzeuger "Microsoft GS Wavetable Synth" gestellt. Ich denk das dort dein Problem liegt.

    Gehe am besten mal in das Programm und stelle bei "Extras" -> "Midi Einstellungen" den Port 1 auf "Microsoft GS Wavetable Synth" und bei Instrumenten Palette auf "General Midi".

    Anschließend gehst du aus "Systemsteuerung" -> "Sounds und Audiogeräte" -> "Audio" -> "Midi Musikwiedergabe" und stellst dort auch "Microsoft GS Wavetable Synth" ein.

    Deine CPU Last kann ich mir auch nicht erklären. Eventuell alle überflüssigen Programme schließen und nochmal probieren.

    Bye :great:
     
  7. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 01.03.07   #7
    das war ja aber schon bei wirklich jeder RSE-Version, nicht erst mit der Neusten ;)
     
  8. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 01.03.07   #8
    Ja, wohl wahr. Ich kann jetzt auch nur von der 5.0 Version sprechen, wo es mit RSE los ging. Damit haben sie ihren Standpunkt schon ein bißchen runter gezogen. Mal sehn was uns noch erwartet.
     
  9. whitie

    whitie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 01.03.07   #9
    hab alles so wie du es beschrieben hast...
    das ding is, ich hatte bei 5.0 ja keine probs (auf die fehlenden instrumente hab ich da noch nich geachtet) mit RSE und so

    hab au nix geändert
     
  10. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 03.03.07   #10
    Hmmm... ich selber habe noch Guitar Pro 4.0, und da ist diese funktion aber schon integriert. Ich denke nicht, dass die Leutz die bei der Version 5.0 entfernt haben, nur um sie bei Version 5.2 wieder einzufügen?

    Edit: Ach so, du meinst, dir werden gleich zum gespielten Ton auch noch die nächsten angezeigt? naja, dann weiss ich auch ned so recht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping