Hilfe bei Klampfenauswahl (Stil Metal/Goth)

von Bastarz911, 24.08.06.

  1. Bastarz911

    Bastarz911 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    28.09.07
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.06   #1
    Habe vor mir zu Weinachten eine neue Gitarre zu gönnen. Bin mir aufgrund mangelnder Kenntnisse über Gitarrentechnik nicht ganz sicher was ich mir da holen soll.. Die Klampfe sollte möglichst einen durchgehenden Hals haben, aus gutem Holz bestehen (Mahagoni?), nen guten Klang haben, preislich bis zu 800 Euro kosten und einfach nen edlen Eindruck machen.. Natürlich sollte sie auch was zum altwerden sein. Der Einsatzzweck wäre im Berreich Metal/Gothic angesiedelt. Wäre nett wenn ihr mir bei meiner Auswahl helfen könntet.

    Meine derzeitigen Favoriten:

    BC RICH NT Warlock Neck Through 569,00 EUR
    BC RICH Classic Serie
    ESP - LTD Viper-500 BLKS 799,00 EUR
    EPIPHONE "Les Paul Studio Gothic" 449,00 EUR
    Cort EVL-Z6 ca. 700 EUR

    Welche soll ich nun nehmen?


    Danke schonmal für eure Hilfe..
     
  2. Ralfi

    Ralfi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.06
    Zuletzt hier:
    24.10.12
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.06   #2
  3. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 25.08.06   #3
    die zerberus morpheus..
     
  4. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 25.08.06   #4
    epiphone lp custom

    Vllt wäre die was für dich. In der Guitar bei nem Epiphone Les Paul Test hat sie sehr gut abgeschnitten.
     
  5. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 25.08.06   #5
    epihone les paul cutom midnight
     
  6. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 25.08.06   #6
    epihone les paul custom midnight
     
  7. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 26.08.06   #7
    Von der o.g. Auswahl ganz klar die Viper 500. Sehr schöne Gitarre mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei den Epiphones würde ich mindestens zu einer Custom (z.B. mit den EMGs) bzw. der teureren Signature-Modelle raten, da imo erst da wirklich die Qualität dem Preis entspricht, bei den meisten Gitarren zumindest.

    Ansonsten schau dich auch mal bei Framus um. Die Streetwalker ist ja schon genannt worden, aber eine Diablo oder Camarillo könnte auch was für dich sein. Die Panthera ist wohl zu teuer.

    Und als Ibanez-Fan muss ich die natürlich auch noch mal empfehlen. Versuch doch einfach mal in einem größeren Musikladen, was anzuspielen. Da merkt recht schnell, was einem gefällt und was nicht.
     
  8. 7even

    7even Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    5.834
    Erstellt: 26.08.06   #8
    Die Viper ist Klasse, ne 400er würds auch tun, es sei denn du willst ein mattes finish..
     
  9. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 26.08.06   #9
    dito.

    für mich (obgleich ich weder metal noch goth spiele) die personifizierte gothmetal gitarre.
    ;)

    hab mal angetestet, für ihren preis echt gut.
    gute verarbeitung und auch fetter sound, den man aber evtl. mit nem anderen bridgepickup n tick aggressiver machen kann.
    sonst echt feines teil.
     
  10. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 26.08.06   #10
  11. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
Die Seite wird geladen...

mapping