hilfe bei rectifier und box (sound)

von beatnik1982, 15.02.08.

  1. beatnik1982

    beatnik1982 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    13.04.08
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.08   #1
    hey leuts spiele einen mesa retifier und box (vintage 30 speaker)...

    hatte nie was an dem sound auszusetzen....

    jetzt habe ich die box mal erhöht auf einem tisch stehen um die lautstärke im proberaum zu reduzieren....

    jetzt viel mir das sich der zerr sound auf ohrhöhe total beschissen anhört....
    es klingt alles sehr undifferenziert und total schrill

    ich kann an den reglern drehen wie ich will es änder sich nix...

    wenn ich die höhen raus nehme mulmt es gleich.

    nehme ich den bass weg fehlt der druck.

    ich das normal das sich der klang so drastisch anders anhört wenn die box auf ohrhöhe steht oder stimmt da was nicht???
     
  2. hatsni

    hatsni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Plaidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.02.08   #2
    das könnte der gleiche Effekt sein, wie bei einer Abnahme einer Box per Mikro. Diese werden in der Regel ja auch nicht frontal zur Box positioniert, weil es zu unerwünschten Klangveränderungen kommt. Statt dessen wird das Mikro ein wenig versetzt aufgestellt. Ähnlich wird es nut deinem Ohr sein ;). Stell die Box wieder runter vom Tisch. Zur Lautstärke reduzierung würde ich den Master ein Stück runter drehen (auch wenn ein wenig Druck verloren geht). Gruß
     
  3. beatnik1982

    beatnik1982 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    13.04.08
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.08   #3
    also ist das phänomen normal, ja?
     
  4. metalpete

    metalpete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Dresden - Pieschen-Süd
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 15.02.08   #4
    mit dem winkel zum lautsprecher ändert sich i.d.r. immer auch der frequenzgang, und das nicht zu knapp. im zentrum des abstrahlwinkels hört man die höhen viel särker als außerhalb.
    ein anderer faktor ist auch noch die raumakkustik - wenn die box gegen harte glatte flächen strahlt, kriegst du auch viel mehr höhen mit, als wenn sie z.B. auf ein kuschliges sofa zeigt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping