hilfe bei saiten, bitte

von black coffee, 05.01.07.

  1. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 05.01.07   #1
    hi ihr könnt mic lynchen oder so aber ich brauche trotzdem eure hilfe.

    habe mir einzelsaiten gekauft und weiss jetzt net welche welche ist.

    011; .279mm ist das D

    .040 1.015mm ist das E tief

    .015; .381mm ist das G

    .013; .330mm ist das B

    .010; .254mm ist das E hoch

    .024; .610mm ist das A

    bitte hilfe
     
  2. jones-rgthrg1

    jones-rgthrg1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    12.08.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Holzhausen(kaff)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.07   #2
    0.10 is die dünne E(vom 0.10er Satz)
    0.11 is die h(vom 0.09er Satz)
    0.13 is die g(was ziemlich hohl is, weil die sogar beim dünnsten Satz dicker is!!!)
    0.15 is die d(was auch wahnsinnig hohl is....SORRY!!)
    0.24 is die a(wird immer hohler)
    un dann zum schluss 0.40 is die digge e

    Also im Endeffekt ist der Satz bis auf die dünne e viiiiiiiiiiiiel zu dünn.(meiner Meinung nach)

    Achso du kannst ganz einfach auch selber gucken welche wo druff kommen. Und Zwar umso tiefer umso dicker!!! Sprich: dünnste Saite:Höchste.....Dickste Saite : Tiefste

    Mfg Joni
     
  3. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 06.01.07   #3
    Tut mir leid vielleicht hab ich nen Hänger.
    Du schreibst uns die Dicke der Saite hin und den "Ton" also praktisch welche Saite es ist, und nun willst du wissen welche Saite welche ist - bin ich jetzt doof oder hab ich was verpasst? Zumal die angaben ja auch noch falsch sind und die Saiten gar nicht zusammenpassen ?!

    Oh man, zu spät für mich...
     
  4. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 06.01.07   #4
    Wie jones-rgthrg1 es geschrieben hat ist richtig.
    Es ist einfach von dünn (hohes e) bis dick (tiefes E).

    Mich würde nur mal interessieren warum du dir so einen ungewöhlichen Satz, weit ab vom Standard zusammen gestellt hast.
    Oder hast du dich nur verschrieben?:confused:


    Andreas
     
  5. black coffee

    black coffee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 06.01.07   #5
    hi

    hab mir die seiten einzeln beim musikgeschäft gekauft und nur gesagt, welche ich brauche, dann er mir die gegeben.

    es steht auf der verpackung nicht oben welche seite die A oder E ist, nur diese mm angaben und da kenne ich mich nicht aus.

    was soll cih mir kaufen damit es net hohl ist oder dergleichen.

    danke
     
  6. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 06.01.07   #6
    Warum hast Du Dir keinen fertigen Satz geholt?:screwy:

    Die Zusammenstellung ist total unausgewogen.
     
  7. jones-rgthrg1

    jones-rgthrg1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    12.08.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Holzhausen(kaff)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.07   #7
    Also kauf dir auf jedn Fall nen fertigen Satz. Weil der is viel billger, als alle 6 einzelnen Saiten zusammen. Also guck ma bei www.thomann.de nach Sätzen. Am Besten ist es wenn du dir den passen Satz je nach Spielart holst. Also 0.09er Sätze würde ich wenn schon nur für Anfänger, Leute die net fest drücken wollen oder lahme Musikrichtungen empfehlen. 0.10er sind so die standard Sätze(meiner Meinung nach). Wenn du deine Saiten runterstimmen willst dann würd ich mir entweder 0.11er kaufen oder 0.10-0.50(oder 0.52). Also es bleibt dir überlassen. Guck am Besten nach Ghs Boomers oder D´Addario Saiten. Weil ich finde, dass die Saiten gut sind und nicht zu teuer.

    Übrigens es gibt auch so witzige 3er Päcke. Also 1 Pack Saiten kostet ca 5-8 Euro(von den beiden Marken) und en dreier Pack Saiten(ebenfalls von den beiden Marken) kostet so ca. 11-15 Euro.

    Mfg Joni
     
  8. ibanez_jem555wh

    ibanez_jem555wh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    28.11.12
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Dautphetal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.07   #8
    hi
    also ich stimme jones-rgthrg1 vollkommen zu..wieso käufst du dir keinen stinknormalen satz?? das is erstens viiieeel billiger und zweitens ma ausgewogener.
     
Die Seite wird geladen...

mapping