hilfe bei summenkompression

von einheit13, 24.10.04.

  1. einheit13

    einheit13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.04   #1
    hi
    hab meine metal-sachen mit wavlab lite versucht in dynamische schranken zu weisen. das einzige was ich bei der aufnahme gemacht hab war den bass stark vor zu komprimieren. der polterte mir doch ein wenig stark in der gegend rum. aber ich weiß einfach nicht, wie ich das hi-hat in den griff kriegen soll. ich finde, das klingt einfach furchtbar und ich weiß nicht, wie ich es ruhigstellen soll. wenn ihr es hört, werdet ihr wohl wissen, was ich meine. ich habe mir blöder weise meine einstellungen nicht genau aufgeschrieben, aber ich glaube ich bekomme das wieder hin. es waren recht kurze attack und hold zeiten, im bereich 10 ms und ein release von c.a. 100 ms.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping