Hilfe!!Ich brauch einen Sololautstärketreter!! :-)

von thompson, 25.04.06.

  1. thompson

    thompson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    30.09.16
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    64
    Erstellt: 25.04.06   #1
    Sars,
    also ich brauche ein Pedal oder einen Treter auf den ich trete oder taste *gg* :D
    und darauf verändert sich die Lautstärke. Also z.B. bei einem SOlo dass wenn ich da draufdrück dass der effekt übernommen wird nur die lautstärke soll lauter werden.
    ALso ned über mei Dummheit lachen. *gg*:screwy: ​
     
  2. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 25.04.06   #2
    nimm ein volumen pedal mit zwei stellung.

    einmal normal und für dein solo einfach ganz nach forne drücke und nach dem sollo einfach wieder zurück.

    oder nimm nem clean bosster wie zb boss overdrive teile mit zugedrehtem drive regler und level weit auf.

    volumen pedal wohl die elegantere lösung.
     
  3. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
  4. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 25.04.06   #4
    mxr microamp, nobels pre-1, okko captainhook(alles booster)
    ansonsten overdrivetreter wie ds-1, od-1, tubesreamer...

    greetz

    stylemaztaz
     
  5. QOTSA_Lover

    QOTSA_Lover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.473
    Ort:
    im Herzen der Oberpfalz
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    5.277
    Erstellt: 25.04.06   #5
    Na ja ich würd mal sagen es kommt darauf an. Du musst dir gut überlegen ob du nur die Lautstarke oder auch den Sound Boosten willst.

    Wenn du nur die Lautstärke ber Fuss anheben willst rate ich dir zum Boss GE-7 ist ein Equalizer mit dem du in Solos bestimmte Frequenzen und eben auch die Gesamtlautstärke anheben kannst. Hab ich auch mal ne zeitlang so gemacht und es hat sehr gut funktioniert.

    Also das ist meine Tipp bei ner reinen Lautstärkeanhebung
     
  6. Archers in Stint

    Archers in Stint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.05
    Zuletzt hier:
    23.08.16
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 26.04.06   #6
  7. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 26.04.06   #7
    Das mit dem GE-7 ist aber ne schöne Lösung. Mach ich auch momentan so. Mitten anheben für sahnigen Sound und das Overall Level auch etwas anheben und schon ist man lauter und hat nen feinen Lead-Sound. .. man kann die Regler natürlich auch neutral lassen und nur das Level erhöhen. ;)
     
  8. Sinister

    Sinister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    503
    Ort:
    bei Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 26.04.06   #8
    jop mach ich auch so mit dem Ge7 und geht optimal. Deswegen bräuchte ich eigentlich zwei, einen für den Rhythmussound und einen Lead :D
    Man beachte nur, dass wenn es vorher rauscht wird das Rauschen durch den EQ noch verstärkt. Es wird nicht durch das Ge7 generiert, wie man oft leist. Eventuell lieber Frequenzen absenken als boosten ;)
     
  9. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 26.04.06   #9
    ja reine volume änderung: irgendwas in fx loop, siehe erste zwei posts.

    oder willst du sound verändern?
     
  10. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 26.04.06   #10
    MXR Micro amp kaufen, in den effektloop hängen und du hast perfekten soloboost für clean und zerre
     
  11. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 26.04.06   #11
    Naja, wenn man bedenkt, dass schon bei fast zugedrehtem Level-Regler am GE-7 das Rauschen extrem stärker wird, würde ich dem GE-7 mindestens eine Teilschuld geben.
     
  12. Brigde

    Brigde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    814
    Erstellt: 26.04.06   #12
    Hi!
    Mein Lösungsvorschlag, falls du schon einen Bodenpedal zum Verzerren benutzt: Zwei Boden-Verzerrer hintereinander schalten. Der erste deckt die Rhythmus-Sachen ab, der zweite ist zum "Nachbrennen" beim Solo da.Für meine Rhythmus-Sachen spiele ich z.B. direkt durch einen Marshall-Bluesbreaker, beim Solo schalte ich ein Fuzz dazu, das etwas lauter eingestellt ist= lauter, sustainreicher Solo-Sound. Schau mal, ob es auf deine Situation passt.
     
  13. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
Die Seite wird geladen...

mapping