Hilfe meine Snare!!!!

von loli.., 08.01.05.

  1. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 08.01.05   #1
    HI, hab eben an meiner Snare rumgebastelt weil mir der Sound nicht so richtig gefallen hat. Soweit sogut. Habe dann den Teppich etwas fester ans Untere Fell gedreht und schon war der Sound besser aber immer wenn ich das 2te Tom spiele macht der Teppich ein extrem lautes Geräusch. Komischerweise aber nur beim 2ten Tom normalerweise kenn ich das so dass, das Fell auf Bässe etwa Bassdrum oder 3tes Tom reagiert aber auch nicht so laut......
    Meine Snare ist einfach :screwy::screwy::screwy:

    Vielleciht kann mir ja jemand weiterhelfen
    Danke schon im Vorraus
     
  2. Falco

    Falco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    9.05.05
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.05   #2
    ja des is bei mir ähnlich bei der 1. tom nicht so stark wie bei der 2.!

    aber bei der BD is es ähnlich


    vielleicht is der tepich zu locker
     
  3. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 08.01.05   #3
    den hab ich ja gerade fester gezogen das kann nich sein
     
  4. Falco

    Falco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    9.05.05
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.05   #4
    hast du ihn auch wenn er nicht am fell liegt mal probiert da zu spannen??


    bei mir habe ich den dann ein bisschen strenger gespannt dann ging es eigentlich!
     
  5. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 08.01.05   #5
    mach ich kurz mal.....moment



    Bringts überhaupt nicht.......is noch genauso.......:mad:
     
  6. Falco

    Falco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    9.05.05
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.05   #6
    dann kann ich dir auch nicht helfen!??
    sry

    hmmm....

    wie fest musst du den drauf schlagen das der mitgeht??
     
  7. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 08.01.05   #7
    naja sagen wir ma so wenn ich sehr leicht schlage (2te tom) hört mans nich aber wenn ich normal schlage ist das tom nich mehr zu hören weil die snare son lärm macht
     
  8. Falco

    Falco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    9.05.05
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.05   #8
    auch wenn der snare teppich nicht am fell liegt??
     
  9. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 08.01.05   #9
    natürlich nicht der teppich macht ja das geräusch, das is wie wenn du inner band spielst und der bass spielt dann macht die snare auch geräusche wegen dem aber das ist nicht so schlimm bei mir is das aber 1. nru beim 2ten tom und 2. so tierisch laut
     
  10. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 08.01.05   #10
    wenn der Teppich zuviel Lärm macht solltest du mal versuchen, die 4 Schrauben, die beim Teppich liegen, ein wenig zu entspannen.
     
  11. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 08.01.05   #11
    ok die hab ich auch saufest gezogen weil ich halt nen knackigeren sound wollte und den teppich fester ans fell gespannt hab aber der sound is schon ganz ok so ma sehn ob der so bleibt^^:rolleyes:
     
  12. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 08.01.05   #12
    also ich krieg das nur so hin das der teppich halt keine geräsuche macht aber die snare zum kotzen klingt oder halt diese extrem lauten geräusche des teppichs:screwy:
     
  13. Drum-Wombat

    Drum-Wombat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.05
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.05   #13
    Also,
    probier mal einen Weg, wie in Manni von Bohr in der "Drums & Percussion" beschrieben hat:

    Wir gehen jetzt mal davon aus, das dein Snare-Teppich neuwertig ist und schön gerade aufgezogen ist. Löse die Schrauben an deiner Abhebung und checke das. Keinesfalls darf der Teppich beschädigt sein.

    Jetzt gehts los:

    1. Stimme die Toms so, dass alle gut tonal zueinander passen. Hohes Rack-Tom zu tiefem Rack-Tom zu Floor Tom. Alles schön voneinander getrennt tonal abfallen gestimmt. Die Resonanzfelle etwas höher stimmen als die Schlagfelle. Es macht dann nicht mehr so drönig "brooong" sondern eher knackig "Bong". Irgendwie weiss ich nicht, wie ich das beschreiben soll.
    Hebe den Teppich von der Snare mittels Hebel ab, dann kannst Du die Toms besser hören!
    Ok so?

    2. Jetzt das WICHTIGE: Jetzt stimmst Du die Snare extrem hoch. Das ist vom Klangbild ok und sogar gut - du bekommst super attack.
    Hoch stimmen heisst das untere Fell mindestens 3 volle Umdrehungen der Stimmschrauben stimmen!!! Das knackt etwas aber es geht gut. Mach die Stimmschrauben vorher voll lose, zieh sie von Hand an bis es so nicht mehr geht und dann je 1/2 Umdrehung im Uhrzeigersinn bis du voll 3-4 Umdrehungen hast! Genauso das obere Schlagfell. Bitte mindestens 3 besser 4 volle Umdrehungen! Leg die Snare dazu auf einen Stuhl.

    3. Jetzt löst Du bitte die beiden Stimmschrauben vom unteren Resonanzfell, welche direkt links und rechts vom Teppich liegen jeweils 1/2 Umdrehungen wieder. Das muss man nicht, aber der Teppich liegt so etwas besser am Resonanzfell an. Es geht u.U.auch ohne Lösen.

    4. Jetzt stellst Du den Teppich bitte so ein, dass er gut anspricht und auch bei leisen Schlägen gut klingt. Keinesfalls zu fest anziehen!!! Nochmals, du bekommst das Problem nicht weg mit feste Anziehen vom Teppich, sondern mittels Hochstimmen der Snare!

    Jetzt dürfte es nicht oder nur ganz leise mitrascheln. Keinesfalls darf eines der Toms so klingen, als hätte es auch einen Snareteppich!

    Bei mir hat das super geklappt (Toms 12x10, 13x11, 16x16). Es raschelt kaum was mit.
    Ich hatte die Snare auch vorher niemals so hoch gestimmt. Klappt aber super und hört sich super an.

    WOMBAT
     
  14. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 08.01.05   #14
    werd ich morgen sofort machen heute geht das nich weil das jetz zu laut is hier


    aber ganz großes danke hört sich schonmal sehr vielversprechend an
     
  15. Drum-Wombat

    Drum-Wombat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.05
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.05   #15
    Bitte stimm die Snare unten und oben auf VOLLE 4 Umdrehungen.

    Ich hatte bei einigen Stimmschrauben den Eindruck, der Schlüssel bricht die Schraube ab, aber es geht doch!!

    Nochmals: volle 3,5 -4 Umdrehungen bei der Snare!!

    Ich schätze mal, dass meine Toms allerhöchstens 2 - 2,5 Umdrehungen auf den Stimmschrauben haben.

    4 Umdrehungen ist mächtig viel!!

    Das ist das ganze Geheimnis!

    Ich habe auch 6 Monate lang mit dem scheiss Geraschel gekämpft.

    Das Rezept ist nicht von mir, sondern steht ausführlich in der Drums & Percussion Nr 1/2005 Januar/Februar auf Seite 166/167. Das heft wo vorne Gregg Bissonette drauf ist.

    Bei mir hat es super geklappt!!!
     
  16. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 08.01.05   #16
    jo ich merk schon wie wichtig dir die 4 umdrehungen sind^^ werd mich komplett an deine anleitung halten

    kann nur sagen danke^^:rock:
     
  17. Drum-Wombat

    Drum-Wombat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.05
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.05   #17
    Vielleicht was zur Theorie:

    Das sehr stark gespannte Snare-Fell ist fast immun gegen Resonanzen von den Toms oder ausserhalb. Eine so hoch gestimmt Snare ist ausserdem weit weg von den Frequenzen von normal gestimmten 10er, 12er oder 13er Toms.

    Mir gefällt an dem Weg sehr gut, dass die Toms ideal gestimmt werden und so bleiben können und der Rest dadurch erfolgt, dass die Snare weit weg von den Toms gestimmt wird.

    Ich habe vom Sound keine Einbussen bei der Snare bemerkt.
     
  18. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 09.01.05   #18
    wow super :)

    also ich habe im moment keinen zugriff auf mein schlagzeug (steht nicht bei mir zuhause) aber morgen werd ichs ausprobieren :)
    hab nämlich immer gedacht das wär was normales und das geht nicht weg oder so :D gut dass es das forum gibt :)
    (bei mir wars übrigens nur die bassdrum, aber das war nervig genug..)
     
  19. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 09.01.05   #19
    du sagst Drums & Percussion Nr 1/2005 Januar/Februar
    dann geh ich mal davon aus das die noch erhältlich ist oder?
     
  20. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 09.01.05   #20
    Mal ne blöde Frage: Meine Snare ist schon gestimmt. Soll ich jetzt die Schrauben so weit wie möglich locker drehen und dann 4 Umdrehungen machen oder so wie sei JETZT ist? ^^
    Will das auch mal ausprobieren ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping