Hilfe! Mischen von Schlagzeug (mit Soundbeispiel)

von Muehle, 06.11.06.

  1. Muehle

    Muehle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.06   #1
    hallo,
    ich habe nun die ehrenhafte Aufgabe unser Schlagzeug zu mischen, da ich das aber nun zum ersten mal mache (abnehmen und mischen), brauche ich eure Hilfe. Vor allem weil ich Gitarrist bei uns in der Band bin und vom "Klang" eines Schlagzeugs nicht unbedingt die Hammer Ahnung habe :)

    Hier mal das ganze unbearbeitet so wie mir es aufgenommen haben per direct out ohne jeglichen eq.
    Schlagzeug unbearbeitet


    und hier mal mein erster Versuch. Find die Toms irgendwie zu laut und die Snare zu leise, aber wenn ich das dann änder gefällt es mir dennoch nicht sehr gut.
    Schlagzeug bearbeitet

    Wäre echt toll wenn ihr mit ne Hilfe habt, was evtl. zu laut, leise, betont und ins Panorama sollte.

    Abgenommen ist Bass, Snare, Tom1-3 und Overhead für die HiHat fehlte leider ein Eingang die ist irgendwie beim Tom1 und Overhead.


    Gruß
    Daniel
     
  2. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 06.11.06   #2
    kann das sein das gewisse teile übersteuern?
    becken zu laut ...
    versuch beim mix das drum zu einer stereo gruppe zu routen ...damit kannst du einfacher erkennen wie gross dein drum übersteuert und du kannst dann auch die summe des drums bearbeiten ;)

    grundsätzlich klingts zwar nicht schlecht...um dies jedoch richtig beurteilen zu können muss das drum im song sein ;)

    gruss
     
  3. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #3
    jo hat an ein paar stellen ein komisches knacksen, aber eigneltihc ging der pegel nie in den gelben bereich...hmm die becken hab ich mal leiser gemacht.

    Hat denn sonst noch jemand Vorschläge?
     
  4. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 08.11.06   #4
    Klingt eigentlich schon ziemlich gut, aber wie von Jean beschrieben sind da Störgeräusche drin... obs jetzt clippt oder nicht konnte ich nicht hören, jedenfalls knackts und rauschts. Vielleicht manuell ausbessern, wenns nicht anders geht (Waveform "nachmalen" eignet sich dafür ganz gut, wenns anders nicht weg geht).

    Die Becken find ich ziemlich scharf im Klang... vielleicht bei 2-3KHz bissel was rausnehmen. Die Snare würde ich persönlich lautstärkemäßig mit der Bassdrum angleichen und vielleicht einen kleinen Nachhall zur Snare dazugeben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping