Hilfe!!!!neue konzertgitarre nir welche

von hetfield2011, 04.11.06.

  1. hetfield2011

    hetfield2011 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 04.11.06   #1
    bin auf der suche nach einer neuen konzertgitarre.preis sollte zwischen 800-1300 euro liegen.könntet ihr mir welche empfehlen:great:


    danke
     
  2. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 04.11.06   #2
    ich war vor ein paar tagen auch auf gitarrensuche.
    aber keine von den gespielten (400 - 4550€) hat mir so gut wie meine alte verranzte gefallen.
    die beste, die ich an dem tag in den händen hatte, war von hanika, und das war das günstigste modell von denen (570€).
    möchte garnicht wissen, wie geil dann die teuren sind:rolleyes:
    auch schön fand ich ahambra!:great:
    ortega haben mir nicht so zugesagt...
     
  3. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 04.11.06   #3
    also ich habe jetzt ne ortega aber es gelüstet mich nach besserem also alhambra stört mich das dass auf dem griffbrett keine so punkte sind.mir gefällt auch das modell von amalio burguet gut also das 2f.aber von hanika würde mir die 56pc und pf gefallen.habe gestern die für knapp 900 euro getestet weis nimmer welches modell die war geil aber ich will eine mit glanzlackierung und nich seidenmatt
     
  4. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 04.11.06   #4
    ja, das wäre auch das einzige, was mich bei den hanikas "stören" würde, aber
    ich fand die so geil, dass es mir wahrscheinlich doch egal wäre...
    ist halt auch mal ne völlig andere optik.
    mit der zeit würde es mir evtl. sogar gefallen.
     
  5. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.11.06   #5
    ja meine ortega hat ne seidenmatt lackierung.und jetzt will ich eine mit glanzlack.aber muss einfach mal testen gehen nochmal!
     
  6. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 05.11.06   #6
     
  7. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.11.06   #7
    ich meine ja auch die punkte an der seite.echt schade das alhambra da keine draufmacht:(
    habe jetzt ne geile gesehen was sagt ihr zu der höfner hm88 is doch geil das ding.muss sie nur noch antesten
     
  8. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 05.11.06   #8
    alhambra's sind auf jeden fall schonmal super. mein lehrer hat in der musikschule eine 3C (die is unter deinem preisniveau) und besitzt auch noch eine 8P (um die 800-900euro glaub ich). die hab ich bei nem probenwochenende mal ausprobieren dürfen und die is echt geil, wenn auch nicht ganz so trragend schön voll vom klang her wie die gc31. ich würd die klanglich zwischen den beiden yamahas einordnen, obwohl sie preislich unter den beiden liegt. (also imho --> preis/leistung sehr gut)

    von den yamaha gitarren bin ich absolut begeistert. ich hab in japan mal ein paar ausprobiert und fand dass das wirklich tolle instrumente sind!!

    geh doch einfach mal die grand concert reihe durch
    yamaha gc 21 - 1029euro - sehr sehr sehr schönes instrument
    yamaha gc 31 c - 1419euro - damit etwas über deinem limit aber ein geniales instrument! man merkt den unterschied zur 21er schon. es ist kein sehr großer aber die 31er hat soundlich das gewisse etwas mehr. kann man irgendwie nicht beschreiben...

    es soll irgendwie von furch ne neue konzertserie geben... kann auch ne fehlinformation sein.. ich würd auf jeden fall mal schaun was furch grad so zu bieten hat. ich persönlich bin nicht so der furch-fan (bitte fragt nicht nach nem grund)

    super sachen gibts auch noch in richtung manuel rodriguez! (spiele selber eine, wenn auch nich ganz so ne teure)

    antonio ruben und hanika gitarren sind auch so hoch gelobt. hab mal die Hanika 54PC ausprobiert, und fand die klanglich nicht ganz so voll... eher bissl dünn....
    zu den ruben gitarren kann ich nichts sagen.


    vorsicht : das da oben is alles meine meinung / mein eindruck vom klang.
    nicht vergessen : es kann sein dass andere das vollkommen anders finden!!
     
  9. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 06.11.06   #9
    ja klar also ich finde die höfner hm88 geil
     
  10. angiemerkel

    angiemerkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Freising / Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.11.06   #10
    Die HM88 ist ein sehr leckeres Teil, meine habe ich von einem Gitarrenlehrer, der sie für den halben Neupreis bei einem bekannten Auktionshaus nicht losgeworden ist. Also fachmännisch gepflegt und ich habe sie noch etwas günstiger bekommen. Bei meiner hat ein Dieter Fischer auf dem Wapperl innen drin unterschrieben, nach Auskuft o.g. Erstbesitzers ist das ein bei Höfner arbeitender Gitarrenbaumeister - er hat dort mal abgerufen und gefragt, wer das sei.

    Für Klassik (Sor, Bach, Tarrega et al.) ist das Ding top, für Bossa oder Flamenco nicht, das war der Verkaufsgrund des Vorbesitzers. Ich habe diese Gitarre lustigerweise auf einer langen Odysee durch Münchner Läden als meine Favoritin erkoren und hätte sie beinahe neu gekauft, bis ich über diese unvollendete Auktion stolperte. Dazu kam, dass wir an jenem Wochenende vom Heimfahren vom Klettern in der Fränkischen quasi direkt beim Verkäufer vorbeikamen und ich das Schnittchen ausgiebig testen konnte.

    Klanglich schön, aber deutlich mehr Williams/Bream als Powell.
     
  11. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 07.11.06   #11
    also für flamenco is sie nichts ohh schade.ich lehrne ja noch gitarre und lerne bestimmt irgendwann mal flamenco.kann man mit der hanika 56pf sowas spielen oder auch nciht
     
  12. angiemerkel

    angiemerkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Freising / Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.11.06   #12
    Spielen kannst Du Flamenco sogar auf 'ner Strat, aber klingen wie im Orginal wird's nur mit dem entsprechenden Equipment - und eine Klassikgitarre ist da immer außen vor.
     
  13. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 08.11.06   #13
    also ich bin erst 15 jahre alt.was mich sau überrascht hat das gestern meine schwester gesagt hat das sie mir eine neue gitarre kaufr.ich so super wieviel darf die kosten...1500Euro.ich was so viel boah geil so am samstag fahren wir in den hust music in münchen und testen mal ein paar an.aber ich werde wahrscheinlich die hanika 58 pf nehmen:D :D :D :D :D
     
  14. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 08.11.06   #14
    doppel post.gelöscht:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping