Hilfe:Saiten schnaren? Rollensattel!?

von The Lukas, 10.02.07.

  1. The Lukas

    The Lukas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.07   #1
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem. Auf meiner geliebten, schon 14 jahre alten, Hohner Revelation schnart die G-Saite:confused: . Am Hals kanns nicht liegen der ist perfekt eingestellt. DIe Bünde sind ebenfalls abgerichtet. Dummerweise ist das schnaren sehr schwer zu lokalisieren. Es kommt aber etwa zwischen Sattel und 7 Bund zu stunde. Komischer Weise schnart nur die leere G-Saite und die anderen Bünde klingen wunderschön wie der rest der gitarre. Mein Vermutung ist das es nach der Zeit einfach den Rollensattel mitgenommen hat un das dort die Quelle meines Problems sitzt. NUn hab ich mir bei Thomann den selben Wilkinson Rollensattel bestellt bzw. vor mir liegen. Meine Frage ist: Kann ich den alten einfach vorsichtig mit Hammer und schraubenzieher raushauen? Bekomme ich den auch einfach so wieder rein oder benötige ich dann Leim?? Oder hat jemand evtl. noch vermutungen wo das Problem liegen könnte?? Bitte um Antworten
    Vielen Dank:)
    Lukas
     
  2. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 12.02.07   #2
    Hallo Lukas, hat deine Gitarre einen Saitenniederhalter für die G-Saite oder läuft sie direkt von der Sattelkerbe zur Mechanikenachse? Wenn kein Niederhalter vorhanden ist, dann probier doch mal aus, ob die Saite hinter dem Sattel stark mitschwingt und für das Sirren verantwortlich ist.
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 12.02.07   #3
    Hat die Klampfe ein Tremolo? Als erstes würde ich das Federfach aufmachen und die Federn mit etwas Stoff oder einem Stückchen Schwamm dämmen. Bei vielen Gitarren schwingen diese mit und ich vermute, dass das die Quelle des Problems ist.

    Am sonsten alle Schrauben etc. checken, ob da irgendwas locker ist. Oft sind es auch nur nicht ganz so feste Saitenreiter am Steg zum Beispiel.
     
  4. The Lukas

    The Lukas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #4
    Also die Gitarre hat nach dem Sattel keine Schrauben, welche die Saiten herunterdrückt. Die sind bei allen Hohner Revelations nicht vorhanden.
    Ja ich habe ein Tremolo. Dieses ist wirklich gut eingestellt und die Schrauben im Fach sitzen alle fest. Auch die die einzelnen Reiter oben auf dem Tremolo sitzen alle normal fest. Komischweise kommt das Schnarren auch aus den ersten Lagen des Halses, und das wie gesgat nur bei der leeren G-Saiten. Ich weiß deshkab überhaupt nihct was sonst das problem sein könnte. Vielleicht hat jemand noch ne idee. Aber ich werde die Idee mit schwamm/tuch aber mal ausprobieren
    Danke Lukas
     
  5. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 12.02.07   #5
    es ist normal, dass der rollensattel etwas zirpt, das kann auch bei einem brandneuen passieren.

    das ersetzen ist ganz einfach, den sattel von vorne und hinten mit einer sehr duennen klinge vom griffbrett befreien, dann mit einem kleinen flachen schraubendreher vorsichtig von einer, dann von der anderen seite anheben, schon ist der ab. passieren kann da nicht viel, der sattel ist aus metall und ist bei der revelation nicht besonders stark geklebt.
    dann wird der neue sattel einfach mit superkleber draufgemacht.

    hoffe nur, dass du den sattel fuer die richtige saitenstaerke gekauft hast
     
  6. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 12.02.07   #6
    revelation hat nen wilkinson, da werden sie saitenreiter mit ner schraube bombenfest an die grundplatte geschraubt ;)
     
  7. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 12.02.07   #7
    Schön, aber das wusste ich nicht sonst hätte ich nicht gefragt ob sie ein Tremolo hat :)

    @thread: noch eine Idee - schau mal ob die Halsstange nicht vielleicht zu locker ist. Einfach mal eine halbe Umdrehung hin und her drehen reicht.
     
  8. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 12.02.07   #8
    ich sag's ja nur. btw, wenn ich mir die superstrats auf deinem avatar so ansehe, denke ich, dir wird so ne revelation auch spass machen.
     
  9. The Lukas

    The Lukas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #9
    eine revelation mahct jedem spaß :=)^^
    so also nachmal viele dank für eure hilfe. Es war tatsächlich der Rollensatteln und das obwohl dort eine nadel für alle 6 saiten ist. Aufjedenfalöl hab ich den alten mit dem selben in neu getauscht. Die G-Saite klingt wieder in alter frische, zwar ist die saitenlage am arsch aber das ist jawohl das kleinste problem :) Ich hab nur ehrlich gesagt noch keinen kleber unter den sattel getan da ich dummerweise keinen gefunden habe :D Naja es hält relativ fest und daher werde ich wohl vorm nächsten saitenwechsel dran denken..
    Naja danke :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping