Hilfe zu yamaha RX 21L

von Korky, 14.12.05.

  1. Korky

    Korky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #1
    Hallo

    hab mal ne frage .

    kennt sich jemand mit der drumkiste yamaha rx 21 l aus ??
    könnte vieleicht günstig so'n teil bekommen, müßte nur mal wissen was er kann.

    wer von euch kennt das gerät und kann mir ein paar tips geben ??

    möchte hauptsächlich normale begleitungen fürs recording nutzen also:
    hi-hat, toms, stand-tom,snare, becken usw. ist das mit dem ding zu machen ??

    oder kann ich es auch über nen synthi programmieren.??


    Korky
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 14.12.05   #2
    ganz schön altes brot.
    darf ich fragen, warum du dir keine neuere kaufen willst mit besserer technik und neueren sounds?
    oldschoolfan?
     
  3. Korky

    Korky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #3
    hi

    kann ich dir sagen : wegen mangels an kohle, brauche aber jetzt son ding :(

    korky
     
  4. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 14.12.05   #4
    hmmja, ebay 50 EUR statt das fünffache für 'ne electribe würde mich als käufer schon überzeugen. aber kannst Du echt nicht warten?

    ich mein' weihnachten steht vor der tür etc. etc. :rolleyes:
     
  5. Korky

    Korky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.05   #5

    Bin schon seit einiger zeit arbeitslos, habe jetzt meine alten klamotten wieder vorgekramt
    und möchte gerne homerecording machen. bis auf den takt haut das auch alles hin,
    ist mir zu umständlich alles mit dem synthi einzuspielen, deshalb brauche ich eine günstige drummaschine. so jetzt bin ich auch noch verh. und hab 3 kinder, wo soll ich da jetzt
    die kohle für teuere drummas. herbekommen ??
    die yamaha könnt ich vieleicht fürn zwanni bekommen, das kann ich noch so verkraften.
    ich möcht ja auch nur wissen, ob man die normalen drums damit einspielen kann .

    korky
    :mad:
     
  6. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 15.12.05   #6
    :eek: ohne worte...
     
Die Seite wird geladen...

mapping