HK WarpT412 an Peavey 6505+`

von Grammy, 10.10.06.

  1. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 10.10.06   #1
    Hallo :)

    Gestern ist im Musikladen meines Vertrauens mein Peavey 6505+ gekommen. Da ich ihn erst Montag Bezahle und Abhole kümmere ich mich gerade um eine Box. Hatte heute das Vergnügen über "meinen" :-)D :D ) Amp folgende Boxen zu spielen:

    - Peavey Whinchester (oder so ... die neue da halt)
    - Peavey 412J
    - HK WarpT

    Vom Sound her hat mir die WarpT am besten gefallen (costa 599€) ... hatte halt so den gewissen Punch beim Spielen und der Sound war sonst auch sehr fett.
    Die Whinchester (??) hat mir gar nicht zugesagt ... kein Bass und sonst auch nicht gerade Fett. Aber für 299€ natürlich SEHR gut! Die Peavey412J hat mir schon besser gefallen. Preis => 333€. Deutlich mehr "Punch" aber halt auch deutlich weniger "Sound" als die HK.

    Jetzt meine Frage ... sind 599€ für die Box okay? Laut Ladenbesitzer ist sie "B-Ware" da sie irgendwo ne kleine Macke hat und halt das ein guter Preis sein soll da ich diese dann direkt mit meinem Amp bezahle. Die Macke währe mir egal aber ich hab irgendwo gelesen das die Boxen eigentlich viel billiger währen (vom Preis her)?

    grüße :great:
     
  2. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 10.10.06   #2
    Wenn es wirklich die Warp T war und sie dir gefällt dann kauf sie doch!
    Der Preis ist für ne Box mit Vintage 30 Speakern echt in Ordnung!
     
  3. Grammy

    Grammy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 10.10.06   #3
    es sind 2x V30er und 2x irgendwelche Custom Celestion dinger oder so... das ist ja auch irgendwo egal...
    ich hätte auch die möglichkeit eine 5150 gerade oder schräg für 699€ zu bekommen... mmh ... ach verdammt welch zwickmühle :)

    wüsste aber dennoch gerne wie die preise im mom für die WarpT boxen sind
     
  4. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 10.10.06   #4
  5. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 11.10.06   #5
    gib da mal warp in die suche ein.. Musik Meisinger - Musikkompetenz


    btw. ich habe die box auch und ich habe auch en 6505+.. ich bin aber mittlerweile dran ne andere box mit v30 zu suchen. v30 ist pflicht meiner meinung nach, aber ich bekomme irgendwie aus der box zwar mittenmäßig den sound den ich will, aber die bässe könnten definierter sein und die höhen bischen mehr "reißen", deshalb will ich ne box mit v30 und gt75 kombinieren..

    die box ist aber auf jedenfall für das geld nicht verkehrt.. die 5150 box solltest du auch mal unbedingt testen, von der hab ich schon manch gutes gehört, aber sie noch nie gespielt ^^
     
  6. Grammy

    Grammy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 11.10.06   #6
    ich hab die 5150 box schon bei beyers gespielt und fand die halt auch echt gut ... die hatte irgendwie nen rotzigeren sound als die WARP ... die WARP hört sich irgendwie halt etwas ... "moderner" (im positiven sowie im negativen sinne) an.

    ich werd jetzt bis montag noch ein wenig drüber "schlafen" und mich dann entscheiden.
     
  7. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 11.10.06   #7
    Wenn ich du wäre, würde ich mir die 5150 Box holen - habe auch den 6505+ an einer 5150 Slant Box gespielt und es war für mich damals soetwas wie eine Offenbarung - einfach ein geiler Sound! :eek: :D

    greetz
    jazzz
     
  8. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 11.10.06   #8
    ich darf an dieser stelle mal ne andere Box ins spiel werfen:
    ne Crate GT412 die hat Celestion Seventy80 speaker (das gibt richtig auf die Fresse!)
    oder ne Crate BV412, ist die selbe Box nur mit Celestion V30 (die Box vom Blue Voodoo)

    ob die "klassische" v30 oder die heftig "modernere" Variante kann ich natürlich nicht für dich entscheiden, aber fakt ist, bei der GT würde ich nen Mundschutz tragen,
    denn die langt nicht nur n bissle hin, sondern tritt zu !
    punch ist hier nicht nur ein (achtung wortspiel) Schlagwort, sondern die Box meint das ernst !

    hab die an mehreren Amps gespielt und ich finde gut das die nicht so stark filtert,
    mitten mehr als du brauchst, höhen so viel hält kein Mensch aus (dazu gibts ja regler am Amp) und Bässe ...naja hab ich ja oben schon erwähnt.

    Robi

    PS:
    kannst ja mal das Review lesen was ich zu der Box geschrieben hab,
    aber bitte teste beide (GT und BV) mal an und auch in unterschiedlichen Ohmanpassungen
     
  9. Grammy

    Grammy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 12.10.06   #9
    alles klar ... mal sehn vll. krieg ich die mal zum testen :)

    danke bis hierher
     
Die Seite wird geladen...

mapping