Hmm.. Richtung In Flames?

von fruchtquark, 28.10.07.

  1. fruchtquark

    fruchtquark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 28.10.07   #1
    howdi.
    hab da mal was gemacht. kanns nich so recht einordnen. vllt habt ihr ja ideen und mahct es weiter oder einfahc nur konstruktive kritik.
    also der part bis takt 13 soll so stehen bleiben. ich find das mit der pause ganz cool.
    das solo kann gerne weitergesponnen werden. und das hinten ab takt 19 is einfach das anfangsriff schneller gespielt und bissl abgewandelt.

    naja, vllt hat ja einer coole ideen.

    vielen dank & lg, quark
     

    Anhänge:

  2. MetalCellist

    MetalCellist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    405
    Erstellt: 28.10.07   #2
    also ich finds insgesamt ziemlich geil. sehr positiv fand ich das intro und takt 19-22
    etwas komisch fand ich die stelle mit den terzen das klang etwas bemüht nach metal finde ich. irgendwie passt das bei deiner melodie nicht wirklich dazu zumindest nach meiner meinung. Das Riff am ende finde ich hingegen wieder richtig geil
     
  3. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 28.10.07   #3
    Aloha

    Das Intro-Lead-Zeug klingt mMn irgendwie dafür, dass es so klingt, als solle es eingängig klingen, ziemlich konfus.:D
    Das schnellere is ziemlich solide soweit.

    lg
     
Die Seite wird geladen...