Hochfrequentes Rauschen vom Preamp?

von Skilast, 27.05.06.

  1. Skilast

    Skilast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.06   #1
    Hi,

    Problem ist wie folgt:

    Sobald ich keinen Finger mehr auf der Saite habe, fängt es an leicht hochfrequent zu rauschen, jedenfalls anders als ohne.
    Das Problem geht auch weg wenn ich zum Beispiel mit dem Fuß auf dem Preamp ( Tube Bass) stehe, kommt aber sofort wieder sobald ich den wegtue.

    Free Ground Schalter verstärkt das rauschen nur noch.

    Was ist da los? :confused: :mad:


    Mfg

    Skilast
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 27.05.06   #2
    massefehler in der elektronik des basses, kabel überprüfen! (also die internen)
     
  3. Skilast

    Skilast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.06   #3
    Mmh, das Problem ist ich habe ehrlich gesagt null Ahnung davon.
    Ist ein Sandberg Basic Ken Taylor.

    Soll ich da jetzt selbst dran rumfrimeln oder lieber auf Garantie einschicken?
    Habe den erst 2 Monate. :confused:
    Kabel sehn alle in Ordnung aus, weiss auch nicht welches ich da beachten sollte.

    Das einzig komische was mir auffällt das der eine Draht der von der Batterie zu Hauptplatine an einer Stelle mit ca. 1 cm breiten Krepband umwickelt ist, da ich aber sowieso auf passiv gestellt habe kann das eigentlich nicht der Grund sein.

    Edit: Kann das irgendwas beschädigen wenn ich den so weiterbenutze?
     
  4. JoePublic

    JoePublic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 28.05.06   #4
    War das schon immer so?
    Wenn ja müssteste mal das E-Fach isolieren (lassen).
     
  5. Skilast

    Skilast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.06   #5
    Also,

    Ich hab es nochmal getestet und es ist definitiv nicht der Bass.
    Wenn ich den Tube Bass nur als Booster für meine Combo benutze kommt ohne ihn das Rauschen nicht, mit ihmschon.

    Muss wohl dann doch am Preamp liegen.
    Also sollte ich den lieber wieder zurückschicken?Weil normal ist das ja wohl kaum...:mad:

    Nachtrag:

    Ok, jetzt surrt es auch ohne Preamp wieder...0.o...ich bekomm' hier langsam nen' Koller.
    Hänge morgen meinen Zweitbass dran und guck' obs' immer noch das Problem gibt.
     
  6. Skilast

    Skilast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.06   #6
    Um die Verwirrung komplett zu machen:

    Rauschen ist auch mit Zweitbass, Warwick Streamer Rockbass, sowie jetzt auch ohne Preamp vorhanden...:screwy: :D :(
     
  7. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 29.05.06   #7
    was zur folge hat, dass das problem wohl am letzten glied der kette liegt...oder es ist eine anreihung vieler komischer zufälle, aber das ist unwahrscheinlich :D

    oder anders: probiere mal deinen amp in einem anderen zimmer/an einer anderen stecksdose/stromnetz aus. was für elektrische geräte befinden sich denn noch so im raum?
     
  8. Skilast

    Skilast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.06   #8
    Mein ganzes PC Zeug, hatte das zwar alles schon mal ausgeschaltet, aber da hängt dann trotzdem noch so einiges im Standby Betrieb an der gleichen Steckdose.

    Ich werde dass mal dann irgendwann im Laufe des Tages alles rüberschleppen...*mein Kreuz*...:rolleyes:

    Wenigstens bin ich schonmal erleichtert das mein Sandberg nicht hinüber ist.:D
    Melde mich dann nach dem Umzug wieder.
     
  9. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 29.05.06   #9
    oder es liegt am Kabel .. oder an irgendwas mit der Stromleitung oder so
     
Die Seite wird geladen...

mapping