Hochtöner für EV TL 606 ? (EVM 15 B)

von M Bee, 06.10.06.

  1. M Bee

    M Bee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    21.08.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.06   #1
    Hallo ,
    gibt es hier jemanden der für seinen EVM 15B einen passenden Hochtöner gefunden hat ? Einen der leichter zu finden ist als der Celestion HT50. In der TL 606 ist zudem nur wenig Platz . Über dem Bass sind es nur etwa 10 cm .
    Und dann die Übergangsfrequenz ... 1300Hz liefert der Bass...(die Daten sind allerdings für den 15L- wo hat dann der 15B sein Ende...?)

    Oder gibt's Gründe die dagegen :screwy: sprechen einen Hochtöner einzubauen ?

    bis dann , M Bee


    ( Music Store haut gerade den Yamaha Bassamp BBT500H für 325 Euronen raus...)
     
  2. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 06.10.06   #2
    Die 606 ist doch ein reiner Subwoofer. Warum willt Du denn da unbedingt nen Hochtöner reinbauen?
    1300 Hz Trennfrequenz sind für einen modernen Hochtöner eigentlich kein Problem und wenn Du unbendingt ein großes Hochtonhorn einbauen willst, dann designe das Gehäuse doch um. Die Form ist egal, hauptsache das Nettovolumen und die Abstimmfrequenz sind gleich.
     
  3. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 06.10.06   #3
    Beim EV-15B ist durch die schwerere und damit trägere Membran deutlich früher schluß.
    Ich würde die Trennfrequenz bei ca. 250 Hz setzen.
    Ein reiner Bass-Speaker halt und nicht wie der 15L ein Bass-Mid.
     
  4. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 02.11.06   #4
    Kommt immer darauf an, was Du mit dem EV 15B vorhast:
    Als Baßbox aus früheren Jahren uind diese dann mit einem Hochtöner aufwerten?
    Dann hast Du zum Cel. HT50 (ich kenne nur den HF50 bzw. HF50X, mit integr. Weiche ab ca. 3kHz, aber da klingt er sehr plärrig!!) ein großes "Loch", das bei Baßgitarre kaum auffällt, bei allen anderen Anwendungen aber sehr wohl.

    Für Vocals etc. ist ja der 15B untenherum nur einsetzbar wenn Du ihn bis max 500Hz betreibst. Dann bist Du aber genau im dem Hörbereich, wo die Grundtöne und das Ohr auch noch am sensibelsten ist

    Also einen wirklich brauchbaren Hochtöner kann ich Dir da nicht empfehlen, eher noch einen Mitteltöner, aber das wird eine Preisfrage.
    Wesentlich nproblematischer ist da der 15L, den kann man bis ca. 1000, mit Bauchweh bis 1500Hz "laufen" lassen

    Diese Angaben beruhen auf meinen Erfahrungen, da ich die 15B und 15L selbst kenne (in meinen alten Baßgit.-boxen)

    Norbert
     
Die Seite wird geladen...

mapping