Höfer Gitarre

von Kuddel16, 09.08.07.

  1. Kuddel16

    Kuddel16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.07   #1
    Hallo Leute.Ich habe von meinem Onkel eine Höfer Semi-Akustik geschenkt bekommen.Es ist eine ES-335 Kopie.Ich habe jetzt schon überall nach diesem Modell gesucht:Informationen sowie Fotos etc. ,doch es ist nichts zu finden.Meine Frage ist,wann es gebaut wurde,wie die Serie heisst und wieviel sie wert ist. Das Modell :T4ST oder TYST oder T45T es ist sehr unleserlich geschrieben. Die Seriennummer lautet wie folgt: 208612 .Wäre schön,wenn ihr mal schauen könntet ob es da noch irgendwelche sachen zu finden sind. Mfg Sebastian
     
  2. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 09.08.07   #2
  3. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
  4. Kuddel16

    Kuddel16 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.07   #4
    hey danke für die schnelle hilfe.ich hab jetzt alles was ich brauche um das ding zu verkaufen
     
  5. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 09.08.07   #5
    Sowas verkauft man doch nicht !!!
     
  6. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 09.08.07   #6
    wieso denn jetzt verkaufen?
    das ist ne wertvolle Rarität.
     
  7. Kuddel16

    Kuddel16 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.07   #7
    weißt du denn zufällig,wie viel sie wert ist????
    baujahr ist ja ende der 70er jahre anfang der 80er jahre.also müsst sie schon nen ganzen happen geld wert sein.sie ist zudem noch voll funktionsfähig.
     
  8. Philipp1

    Philipp1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    7.06.09
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Urmitz nähe Koblenz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    50
    Erstellt: 09.08.07   #8
    Alter du spielst selbst E-gitarre und willst eine vollfunktionsfähige Rarität verkaufen?
    Oh man :screwy:

    Ein Tipp: Je länger du das Teil behälst und pflegst desto Teurer kannstes später verkaufen. Weil sooo teuer werden die Dinger ja auch nich verkauft.

    Ich würde sie behalten.

    Aber jedem das seine.

    MfG Philipp
     
  9. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 09.08.07   #9
    also wer sowas verkauft ist selber schuld...
     
  10. Kuddel16

    Kuddel16 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.07   #10
    Ich hab auch gar ned mehr vor des ding zu verkaufen.Ich wusste am anfang absolut nichts über das teil und zweitens es is in eins A Zustand
     
  11. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 10.08.07   #11
    Na da bin ich ja beruhigt !!
    Hab schon gedacht..............
     
  12. frankpaush

    frankpaush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1.257
    Kekse:
    15.540
    Erstellt: 11.08.07   #12
    ..muss ich ja doch mal nachhaken: wieso das??
    Dass einige Höfner-Archtops Raritäten sind, wusste ich ja schon, aber ist das nicht eher ein vernünftiger Brot+Butter-Nachbau ??? (auch wenn auf einer Website "rare" steht muss das noch nicht unbedingt etwas heißen ... )

    ... und ich dachte doch glatt, solche Leute nennt man schlicht "Verkäufer", nicht "Schuldiger" ... ;)
     
  13. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 14.08.07   #13
    is in dem fall was anderes :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping