Höhenverstellung der Pickups

von Waldstock, 01.11.05.

  1. Waldstock

    Waldstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.05
    Zuletzt hier:
    24.05.16
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 01.11.05   #1
    Ich hätte da gerne mal ein Problem [​IMG]

    Also, da ich zur Zeit am Klampfen-Aufpeppeln bin, hatte ich auch neue Pickupaufsätze eingebaut (diese Plastikdinger bei Fender). Nun zu meinem Problem...

    Als ich das Pickguard und die Pickups abgeschraubt hatte sind mir ersteinmal die Federn aufgefallen, nur sind sie irgendwie nach unten gerutscht und weiß deshalb nicht wo sie an den Pickups hin sollen bzw. wozu sie da sind...

    Das nächste Problem wäre das ich erstmal alles wieder zusammengeschraubt hatte, die Pickups nun aber irgendwie zu hoch sind, also die Saiten liegen direkt auf...

    Für Hilfe wäre ich dankbar...

    Ein gefrusteter Gitarrero.
     
  2. Zakkrifice

    Zakkrifice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    12.10.14
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 01.11.05   #2
    die Tonabnehmer sind ja mittels zweier Schrauben am Pickguard befestigt.
    Die beiden musstest du aufgemacht haben, um an die PU-Kappen ranzukommen.

    Über diese beiden Schrauben werden die federn gesteckt, und zwar so, dass sie den Tonabnehmer vom Pickguard wegdrücken würden. Dadurch wird der Schraubenkopf an den Pickguard gepresst.
    Ohne Federn schlackern die PU's hin und her.

    Wie die Höhenverstellung funktioniert müsste dir eigentlich aufgefallen sein, wenn dus auseinandergebaut hast..........
    Ich habe als allgemeine angabe gehört zur Höheneinstellung:
    Am obersten Bund greifen, und dann den tonabnehmer so einstellen dass ein 5 Cent-stück zwischen Deckel und Saite passt.

    Frage: Ist dir net aufgefallen, dass da Federn sind, nachdem du einen PU abgescharaubt hattest? Die Gitarre hat doch mindestens 2 davon, da hättest du doch biem anderen schauen können, wo die federn sitzen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping