Hoffnung (ich kann auch deutsch ey)

von Zündapp, 07.08.07.

  1. Zündapp

    Zündapp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 07.08.07   #1
    ist das zu schnulzig??? :confused:


    hab mich gesucht und nie gefunden
    hab mich of im nichts verloren
    fand wichtig was nicht wichtig war
    war ein clown für alle da
    seele defekt herz schlägt weiter
    zeit verrinnt wie sand in der hand

    jahre vergangen haut gealtert
    wunden vernarbt hoffnung keimt auf
    kann wieder träumen vom leben zu zweit
    endlich mit dir ist es soweit
    kannst mir vertraun ich will dich halten
    komm mit mir ich bin bereit

    ref
    etwas in mir zum zerreissen gespannt
    etwas in mir sucht das unbekannte land
    dieses gefühl hab ich nie gekannt
    komm geh mit mir gib mir deine hand

    der zeiger der uhr schlägt stetig weiter
    hält nie an was immer passiert
    drum halt doch du an und zeig mir den weg
    lass die sonne scheinen bis sie untergeht

    ref
    etwas in mir zum zerreissen gespannt
    etwas in mir sucht das unbekannte land
    dieses gefühl hab ich nie gekannt
    komm geh mit mir gib mir deine hand
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 07.08.07   #2
    In Bezug auf wen oder was?

    Geht schon sehr in Richtung Schlager, finde ich, wobei das nichts schlechtes sein muss.
    Ist halt ein Genre wie andere auch - und es gibt gute und schlechte.

    Wenn Du Dich da abheben möchtest, solltest Du ein paar starke und möglichst wenig abgenutzte Bilder einbauen. zeit verrinnt wie sand in der hand = das würde ich als Mittelmaß einstufen. Ist in Ordnung, transportiert, was gesagt werden soll, wird aber keine Zeile sein, die wirklich hängen bleibt. Anders als Flugzeuge im Bauch oder Tausendmal berührt beispielsweise, die ich sozusagen als Referenz in die Runde werfen würde.

    Es kommt halt auf Deinen Anspruch an. Der Text ist okay.
    Er soll ja ausdrücken, dass Du ne Menge durchgemacht hast, jetzt auf jemanden getroffen bist, für den sich noch mal lohnt, neu anzufangen und dass Du diese Person liebst und alles für sie tust.

    Das sind einfach große Gefühle und sozusagen großes Kino - da soll man sich nicht für schämen oder das kleinmachen, sondern eher im Gegenteil: starke Bilder, starke Gefühle, Herz und Schmerz.

    Also ich würde an einigen Sachen noch feilen, aber im Grunde ist es okay, finde ich.

    x-Riff
     
  3. Zündapp

    Zündapp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 07.08.07   #3
    boahhh..... damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. Danke

    speziell in der 3. strophe (lass die sonne scheinen usw) musste ich wirklich innerlich stark sein um das zu papier zu bringen, muss aber gestehen, mir fiel in dem moment absolut nichts anderes/ besseres ein. irgendwie fand ich den schleimfaktor sehr hoch.

    ansonsten wird das ein netter rock song mit mit 3-4 akkorden, 2 soli, fade out und fertig
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 07.08.07   #4
    Ich kann ja noch mal was antackern.
    Ist das die erste Fassung?
    Oft macht es Sinn, das auch mal zwei, drei Tage liegen zu lassen und dann mit Abstand noch mal drüber zu schauen.



    hab mich gesucht und nie gefunden
    hab mich oft im nichts verloren
    Evtl: hab mich irgendwo im Off verloren
    fand wichtig was nicht wichtig war
    war ein clown für alle da finde ich gut
    seele defekt herz schlägt weiter finde ich gut
    zeit verrinnt wie sand in der hand
    da könnte noch was stärkeres hin, imho

    jahre vergangen haut gealtert
    wunden vernarbt hoffnung keimt auf
    kann wieder träumen vom leben zu zweit
    endlich mit dir ist es soweit
    vlt. als Frage: Ist es mit Dir endlich soweit? Erhöht die Spannung, finde ich.
    kannst mir vertraun ich will dich halten
    da könnte auch was stärkeres hin, finde ich.
    komm mit mir ich bin bereit

    ref
    etwas in mir zum zerreissen gespannt
    etwas in mir sucht das unbekannte land
    dieses gefühl hab ich nie gekannt
    komm geh mit mir gib mir deine hand

    der zeiger der uhr schlägt stetig weiter
    Ein Zeiger schlägt nicht, die Unruh bewegt sich und die Stunde schlägt. Schreitet immer weiter oder sowas. Du bist da aber recht frei, da Du keinen Reim brauchst. Also da würde ich auch noch mal überlegen. Der Zeiger der Uhr zieht ohne Zögern weiter oder sowas.
    hält nie an was immer passiert
    drum halt doch du an und zeig mir den weg
    Drum halt doch Du an finde ich etwas umständlich, hat auch keinen schönen Fluß, finde ich. Könnte auch stärker sein, so in Richtung: zerbrich den Kreis oder Reiß mich hier raus oder sowas ...
    lass die sonne scheinen bis sie untergeht
    Das ist okay, aber auch sehr realistisch. Es könnte auch sowas sein wie: lass die Sonne scheinen ohne Untergang oder so ...

    ref
    etwas in mir zum zerreissen gespannt
    etwas in mir sucht das unbekannte land
    dieses gefühl hab ich nie gekannt
    komm geh mit mir gib mir deine hand


    Wenn es Deine Gefühle ausdrückt, steh dazu.
    Zaudern und Zögern können andere - es geht ja gerade darum, das Mittelmaß und das Leben ohne Risiko hinter sich zu lassen und die Dame Deines Herzens zu überzeugen.

    x-Riff
     
  5. Zündapp

    Zündapp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 07.08.07   #5

    ... hab ich schon ;)..... und bin richtig glücklich. Aber den Text dafür kommt später, den muss ich erst noch schreiben. Erstmal ist die Vergangenheit dran.


    Bis später und Danke

    Jan
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 07.08.07   #6
    Na dann doppelten Glückwunsch - und genieße es !

    Und: gerne.
     
  7. Zündapp

    Zündapp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 12.08.07   #7
    .
    .
    .
    dann hört mal bitte rein: www.myspace.com/zuendapp

    der song müsste automatisch losgehen. Am Anfang "hoppelt" es ein wenig und ich bitte dafür um Entschuldigung.#

    Kritiken dringend erwünscht
     
  8. Akephalos

    Akephalos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    8.10.07
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 12.08.07   #8
    der gesang ist gut. aber was soll bitte die begleitung? musste es nach 15 sekunden abstellen, extrem nerviger hall etc.
     
  9. Zündapp

    Zündapp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 12.08.07   #9
    .
    .
    .
    schade...... ich find grade das gitarrensolo zum schluss recht gelungen.


    aber danke für die kritik. kann ja nicht sinn des songs sein dass die leute nach 15 sekunden genervt sind.
     
  10. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.08.07   #10
    Also ich finde es passend.

    Ich höre generell so Musik nicht, aber ich finde es vergleichbar mit anderen songs in der richtung.
    Hast Du alles selbst eingespielt bzw. programmiert?

    Finde ich wirklich professionell gemacht, wenngleich dums und bass mehr Eigenständigkeit haben könnten - ein break, in dem alles mal runter geht würde mehr Dynamik reinbringen. Für meinen Geschmack zu eingängig - aber ich bin wohl auch nicht die Zielgruppe.

    Well done,

    x-Riff
     
  11. Zündapp

    Zündapp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 13.08.07   #11
    Hallo X-Riff,

    (Zitat:Hast Du alles selbst eingespielt bzw. programmiert?)

    Schön wärs wenn ich das könnte.

    Auf der Gitarre kann ich leider nur Begleitung. Zu solchen Solis bin ich nicht fähig.

    Auch Drum, Bass usw. wurde mit anderen eingespielt. Bei der Aufnahme ist lediglich das Rostkehlchen von mir.

    Und was die Zielgruppe angeht: Ich mags auch lieber härter. Das heb ich mir für die nächsten Aufnahmen auf. Und so eine schicke Feuerzeugrausholschnulze im Repertoir zu haben ist doch ok.

    Grüsse

    Jan
     
  12. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 13.08.07   #12
    Jo - klar - eindeutig feuerzeugkompatibel
     
  13. /x/X¥AzatotH¥X\x

    /x/X¥AzatotH¥X\x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 13.08.07   #13
    also ich höre so ne musik eigentlich auch nich aber ich finde es ganz gelunge. Jedoch find ich die begleitung auch zimliech ätzend (die soli sin ok) ich fände so ein gitarrengezupfe irgendwie passender
     
  14. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 13.08.07   #14
    Text und Musik passen zusammen. Es ist natürlich - wie schon angedeutet - "angerockte" Schlagermusik. Wenn das so beabsichtigt war, ist es OK.... demnach also nicht als Kritik zu verstehen.

    ... für die "Feuerzeuge" fehlt mir persönlich allerdings eine "catchy" Hookline. Soll heißen: auch, wenn ich Schlagerfan wäre, würde ich den schmissigen Refrain vermissen.
     
  15. Zündapp

    Zündapp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 13.08.07   #15
    stimmt...... jetzt wo Du es sagst.

    Bin mir aber persönlich nicht sicher ob man an dem Song weitermachen sollte oder die Energie lieber in Neue stecken sollte.

    schaun wir mal.

    Grüsse


    Jan
     
  16. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 13.08.07   #16
    Ist halt die Frage, in welche Richtung Du gehen willst...
     
  17. Zündapp

    Zündapp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 13.08.07   #17
    immer nach vorne Antipasti....... und manchmal muss man auch mal loslassen können.

    Ich werde euch dann mit den nächsten musikalischen Ergüssen quälen

    Grüsse

    Jan
     
  18. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 13.08.07   #18
    ist jetzt vermutlich bisschen off-topic, aber das ganze würde vermutlich um längen "echter" klingen, wenn du statt penetrant hochdeutsch mit luzernslang singen würdest, nur so als kleiner gedanke meinerseits :D
     
  19. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 14.08.07   #19
    Is nicht OT - finde ich einen guten Gedanken....
     
  20. Zündapp

    Zündapp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 14.08.07   #20

    ....... tolle Idee Nate :great:, mein Problem dabei wäre aber, dass ich das Hochdeutsche als Muttersprache habe, und mein luzerner Slang alles andere als "natürlich" wäre.

    ...... und sag noch einmal ich würde penetrantes hochdeutsch singen......... dann komm ich dir rüber ;)

    appropos..... wie gefällt den geneigten Zuhörern überhaupt die Stimme???

    Bisher wurde, glaube ich, mehr über Schlagzeug, Bass und Gitarre und deren Performance geschrieben als über die Stimme. (Dies ist das Vocal Board)



    Grüsse

    Jan
     
Die Seite wird geladen...

mapping